Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Juli 2014, 06:07

Doofer Bordstein

Moin, mein Tag fängt schon sch...ße an. Hab gerade beim parken leicht den Bordstein mitgenommen und direkt die vordere rechte Felge verkratzt... Ich könnte mir in den Hintern beißen...

http://s7.directupload.net/images/140731/mldqz4jf.jpg

Hat jemand von euch eine Idee was ich machen kann? So sieht das nämlich echt bescheiden aus...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goody85« (31. Juli 2014, 06:12)


Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 250

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Juli 2014, 06:41

Felgendoktor? Ist das nicht was, was die reparieren können? Hab aber selber keine Erfahrung damit.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Beiträge: 1 795

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2014, 06:50

Jo Felgen Doc geht relativ fix und kostet nicht viel :-)
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET45

bewusst

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2014, 06:53

Hallo,
in österr. sind die von Luckycar ganz gut, hier findest du auch ein Video - Link...
Der beste in Europa ist der Kottnik bei Wien, war zufällig bei denen im Hof
und dachte ich bin auf einem Hi-Speed Event.
Hier stehen Sportwagen aus allen Teilen von Europa inkl. spez. Anfertigungen.
Hier werden auch die Felgen mit Röntgen auf Haarrisse untersucht.
In deinem Fall nicht nötig ;)
Die Seite ist zur Zeit in Bearbeitung - Link...

Aber suche mal nach Felgenreparatur.
LG

nicosgh

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2014, 07:32

Ich denke mal das ist die 18" Felge aus dem Toyota-Zubehör und daher denke ich das du günstiger kommst wenn du die Felge neu (oder gebraucht) kaufst. Die Reparatur kostet bestimmt +200€ und dann muss die Felge noch lackiert werden.
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

EDDF-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Fahrzeuge: Toyota GT86 TRD....VERKAUFT

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 08:13

Habe einen ähnlichen Schaden an meiner B30, habe einfach Hammerit schwartmatt drübergepinselt und fertig, für mich sind das nur tiefe Kratzer ...zwar ärgerlich aber kein Drama und für das bisschen würde ich garantiert keine neue Felge kaufen.
Man kann auch gas ganze selber etwas glätten und ausbessern, sehe bei deiner Felge keine Gefahr von Rissbildung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EDDF-GT86« (31. Juli 2014, 08:49)


Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2014, 08:32

Hatte das gleiche Problem mit einer Felge, Preis bei 'Smart-Repair' schwankten zwischen 60 und 100 Euro ...... eine Ausbesserung der Kratzer plus Komplettlackierung je Felge wurden mir von mehrere Firmen für 100 Euro angeboten. Hab' dann Smart-Repair machen lassen und das Ergebnis war wirklich gut.
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

860

Meister

Beiträge: 2 363

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2014, 08:44

Ich kann zwar nichts zur Reparatur der verkratzten Felge beitragen, möchte Dir zum Trost aber zu der gelungenen Klassifizierung der Intelligenz eines Bordsteins gratulieren.
In der Tat halte auch ich Bordsteine für strohdoof, aber dafür im Gegenzug leicht berechenbar. In der Regel kann man davon ausgehen, dass so ein einbetonierter Bordstein die Gefahr, die von einer auf ihn zurollenden Felge ausgeht, nicht erkennt und stoisch an seinem Ort verharrt.
Dem kann man relativ leicht begegnen, indem der Lenker der Felge sich darauf einstellt und im Zweifel nach dem Motto "der klügere gibt nach" ausweicht.

;)

Sorry, aber bei dem Threadtitel musste das sein.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Beiträge: 1 509

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2014, 08:51

Ich touchiere immer hinten rechts, aber nicht beim Einparken :rolleyes: . Der erste Kratzer tut noch weh .... ich habe da eher eine südländische Einstellung zu Kratzern.. nicht schön, aber was solls ... 8o

EifelBRZ

Fortgeschrittener

Beiträge: 550

Fahrzeuge: Subaru BRZ, ex.Toyota MR2 MK1 (1988), Mazda 5, IHC 353

Wohnort: Nürburgring

Beruf: Bitschubser

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:04

@Andreas: YMMD :D:D:D
"Warum sich mit einem Stern zufrieden geben, wenn man sechs haben kann." - Subaru
-
Fleisch unter 400 Gramm ist Carpaccio!

Beiträge: 1 795

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:28


Ich kann zwar nichts zur Reparatur der verkratzten Felge beitragen, möchte Dir zum Trost aber zu der gelungenen Klassifizierung der Intelligenz eines Bordsteins gratulieren.
In der Tat halte auch ich Bordsteine für strohdoof, aber dafür im Gegenzug leicht berechenbar. In der Regel kann man davon ausgehen, dass so ein einbetonierter Bordstein die Gefahr, die von einer auf ihn zurollenden Felge ausgeht, nicht erkennt und stoisch an seinem Ort verharrt.
Dem kann man relativ leicht begegnen, indem der Lenker der Felge sich darauf einstellt und im Zweifel nach dem Motto "der klügere gibt nach" ausweicht.

;)

Sorry, aber bei dem Threadtitel musste das sein.


Haha Geil XD
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET45

Shoshin

Schüler

Beiträge: 119

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Norddeutschland

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:38

Ich kann zwar nichts zur Reparatur der verkratzten Felge beitragen, möchte Dir zum Trost aber zu der gelungenen Klassifizierung der Intelligenz eines Bordsteins gratulieren.
In der Tat halte auch ich Bordsteine für strohdoof, aber dafür im Gegenzug leicht berechenbar. In der Regel kann man davon ausgehen, dass so ein einbetonierter Bordstein die Gefahr, die von einer auf ihn zurollenden Felge ausgeht, nicht erkennt und stoisch an seinem Ort verharrt.
Dem kann man relativ leicht begegnen, indem der Lenker der Felge sich darauf einstellt und im Zweifel nach dem Motto "der klügere gibt nach" ausweicht.

;)



:thumbsup: :D

Ich muss sagen, seit ich den GT86 habe, stehe ich 90 Minuten früher auf um einen Parkplatz ohne Bordsteingefahr zu bekommen ;(
Hast du eine Meinung über die buddhistische Lehre, wird sie ein weltliches Ding. Hast du keine Meinung über weltliche Dinge, werden sie buddhistische Lehre.


Matsch

Profi

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: GT86 inferno orange

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler im Ruhestand

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:52

Das kenne ich. Als ich mit dem Vorführwagen unterwegs war, also lange vor meinem eigenen, habe ich auch die 18er Felgen, die man extra stolz draufgebaut hatte, hinten rechts beschädigt.
Ausgerechnet in einer Dorflage, in einer 30er Zone (an die ich mich auch gehalten habe) kommt mir an einer engen Stelle ein dicker SUV entgegen. Leider bin ich etwas zu weit nach rechts ausgewichen und prompt die nagelneuen, scharfkantigen Granitborde tuschiert. Unklar, wieso hinten? Weil die Spur hinten geringfügig breiter ist?
Autohaus glaubte natürlich, ich sei wohl beim Driften angeschlagen und hat gleich Achsvermessungen durchgeführt. Natürlich ohne Befund.
Die Felge wollten sie auch reparieren, haben aber die Lackierung nicht wieder hinbekommen.
So wollten sie mir eine neue Felge für 400 € in Rechnung stellen. Haben sie dann aber fallen lassen, als ich die Bestellung für meinen unterschrieben habe.

An dem habe ich bisher noch keinen Kratzer wieder verursacht. Liegt aber sicher auch daran, dass die Originalfelgen drauf sind und dort genug Gummi übersteht und die Felge schützt.

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 332

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Juli 2014, 09:55

Sei froh, dass es nur die Felge ist, so mancher hätte seine komplette Schürze wegerissen ;-)
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Juli 2014, 10:49

So hoch ist der Bordstein zum Glück nicht... Naja muss irgendwie den Arbeitstag rum bekommen und dann werde ich mal schauen was sich machen lässt. Evtl. Felgendoc und dann an allen Felgen schwarz und giftgrün abwechselnd pro strebe... :D