Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michl1302

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Niederösterreich, Tulln

Beruf: Karosseur/ Kfz- Spengler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Montag, 12. August 2013, 19:16

Hey,
Ich selber bin von Luxus -Auto -Pflegeprodukten wie Swiss Vax/ Swiss Öl sehr begeistert die kosten aber auch Extrem viel. :D

Gruß

Michl
Ich liebe dieses "knistern" nach dem abstellen des Motors :thumbsup:

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Samstag, 17. August 2013, 16:35

Erstmal vielen vielen Dank für diese ganzen Empfehlungen.
Ich habe heute zum ersten mal mit Mueguiars#16 gewachst und habe nun zwei lange Arme.
Eine Maschine wird wohl die nächste Anschaffung sein. Möglichst mit Akku.
Bin schon auf den ersten Regen gespannt!
Zu den Lackreinigern und Teerentfernern kann ich ein Produkt hinzufügen.
Ich hatte extrem viel Schmier von Kleberesten. Die waren von den tollen Rallystreifen die ich leider nicht haben wollte.
Dazu waren einige Kratzer in der Plastikverkleidung immer sichtbarer geworden.
Der Sonax Allzweckentferner hat NICHTS gemacht. Hätte auch Wasser sein können.
Nun hatte ich mir ValetPro Citrus Tar and Glue Remover für 9,90€ (500ml) bestellt und das Zeug rockt.
Der Schmier ist weg und die Kratzer sind sauber und fast unsichtbar.
Meinerseits für das Geld eine echte Empfehlung, zumal nur wenige Handgriffe nötig waren um den Dreck zu entfernen.
Der Wagen blitzt!
:thumbup:

horscht(i)

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Fahrzeuge: Toyota GT86

Beruf: Optische Halbleiter

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. September 2013, 20:26

Was für ein Tuch nutzt ihr eigentlich zum Auspolieren nach dem Wachsen? Einfaches Microfasertuch oder etwas anderes?
Die Liste führt keine Kategorie dafür an, aber ich kann mir fast nicht vorstellen, dass es da nix "Spezielles" gibt. :D

Detailer

Erleuchteter

  • »Detailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 12. September 2013, 07:06

Zum Auspolieren nach dem Wachsen empfehle ich die Crazy Pile Tücher von Microfiber Madness :thumbup:
Weiche lange Fasern ohne "Rädner" :love:
.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Chewbacca

Anfänger

Beiträge: 26

Fahrzeuge: Gt86

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

25

Samstag, 12. Oktober 2013, 15:07

Zum ersten mal überhaupt habe mein Auto gewachst. Habe das Colonite 476s genommen. Der Effekt ist super. Es perlt einfach alles ab. Sogar Dreck der durch die Räder hochgeworfen wird kann einfach entfernt werden. Ich frage mich jetzt nur wie ich das Mikrofasertuch mit dem ich das wachst poliert habe am besten wieder sauber bekomme. Hat jemand da eine gute Idee?
Gt86 Grau

Detailer

Erleuchteter

  • »Detailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Samstag, 12. Oktober 2013, 15:09

Kannst du einfach in die Waschmaschine werfen. Maximal 60 Grad und nicht so dolle schleudern. Beim Waschmittel dringend darauf achten, dass keine Weichspüler enthalten sind bzw. niemals Weichspüler hinzufügen. Im Idealfall mit einem Mikrofaserwaschmittel waschen oder ein Waschmittel für Sportklamotten etc.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Chewbacca

Anfänger

Beiträge: 26

Fahrzeuge: Gt86

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

27

Samstag, 12. Oktober 2013, 15:20

Uiui das war fix. Danke für den Tipp Detailer. Dann werde ich gleich mal zur tat schreiten. :thumbup:
Gt86 Grau

horscht(i)

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Fahrzeuge: Toyota GT86

Beruf: Optische Halbleiter

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

28

Samstag, 12. Oktober 2013, 17:06

Das Colonite 476s wir im Laufe der nächsten Woche auch auf den Lack gepackt. Ich bin gespannt.
Heute schonmal mit Staubsauger und dem Surf City Dash Away den Innenraum gepflegt und die neuen Floor Liner Fußmatten reingelegt.

Auch an dieser Stelle nochmal Danke für die Tipps, Detailer!

icebär

Meister

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

29

Montag, 14. Oktober 2013, 22:24

Ich habe ein paar wirklich leichte Kratzer im Lack, womit bekomme ich die per Hand raus? Also eine leichte Politur + das passende Tuch o.ä. zum auftragen?

Detailer?? :)

Bis jetzt arbeite ich mit 2 Eimern, beide mit Grid Guard, einer mit Frischwasser, einer mit Shampoowasser, dazu ein Felgenspray (ohne Säure), ein EZ Detail Brush für die Felgen, ein Microfaserhandschuh zum Waschen des Autos, 3x 100x70cm Microfasertücher zum trocken wischen und Meguiars Soft Wash Gel. Zum 'abduschen' benutze ich einen Kärcher :D

Detailer

Erleuchteter

  • »Detailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 15. Oktober 2013, 06:42

Diese feinen leichten Kratzer bleiben auch bei sorgfältiger Handwäsche leider nicht aus. Deine Vorgehensweise ist schon sehr gut beim Waschen!
Mit Handpolituren habe ich selber auch noch nicht so viel gemacht. Vom hören sagen kann ich Ultimate Polish sowie die schärferenSwirlX & Ultimate Compound empfehlen. Du kannst es natürlich auch erst mal mit einem leicht abrasiven Reiniger probieren.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

icebär

Meister

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:37

Danke!! :) werde eine davon mal ausprobieren!

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 15. Oktober 2013, 11:26

SwirlX hab ich bisher selber schon probiert, sowohl von Hand als auch mit der Maschine, funktioniert gut das Zeug :thumbup:

Timey

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Wohnort: Umgebung Trier

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Freitag, 25. Oktober 2013, 19:23

Hallo Leute!
Ich habe bisher schon immer mit viel Begeisterung meine vorherigen Autos von Hand gewaschen.. Dabei muss ich sagen das ich immer nur Produkte, shampoo tücher etc. Aus dem baumarkt gekauft habe..

Jetzt meine Frage..
Könnte mir jemand einen Warenkorb auf einer guten Seite zusammenstellen mit allem was zur normalen Reinigung dazu gehört, wie shampoo, tücher, Eimer, innenreiniger, lederpflege und und und..

Da ich schon viel von detailer hier gelesen habe und ich denke das er die beste ansprechperson in der Richtung ist..
Detailer?? ^^
Toyota GT86 E8H Blau Metallik, Optik gecleant, Greddy T518Z Turboumbau powered by Vollsports & HK-Power

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 337

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

34

Freitag, 25. Oktober 2013, 21:48

Hallo Leute!
Ich habe bisher schon immer mit viel Begeisterung meine vorherigen Autos von Hand gewaschen.. Dabei muss ich sagen das ich immer nur Produkte, shampoo tücher etc. Aus dem baumarkt gekauft habe..

Jetzt meine Frage..
Könnte mir jemand einen Warenkorb auf einer guten Seite zusammenstellen mit allem was zur normalen Reinigung dazu gehört, wie shampoo, tücher, Eimer, innenreiniger, lederpflege und und und..

Da ich schon viel von detailer hier gelesen habe und ich denke das er die beste ansprechperson in der Richtung ist..
Detailer?? ^^


Habe mittlerweile auch ein paar Dinge aus der Liste gekauft und ich bin sehr zufrieden. Kein Vergleich zu dem Mist aus dem Baumarkt.
Unter anderem habe ich ausprobiert:

Surf City Garage Pacific Blue Wash & Wax Shampoo: toll für die wöchentliche Fahrzeugwäsche, frischt auch die Wachsschicht etwas auf und riecht einfach phantastisch :D
Microfiber Madness Dry Me Crazy: sehr dichtes Microfaserhandtuch, wenn der Wagen schon leicht angetrocknet ist, reicht einmaliges abtrocknen aus, deutlich besser als mit dem Leder.
Microfiber Madness Incredimitt: Unglaublich saugstarker Waschhandschuh, hält eine große Menge Wasser und ist sehr flauschig, so dass Dreckpartikel aufgenommen werden und nicht an der Lackoberfläche verschmiert werden.

Auf jeden Fall ein großes Dankeschön an Detailer: habe meine Autos immer "Oldschool" mit Schwamm und Leder gewaschen, kein Vergleich zu Waschhandschuh, Trockentuch und einem guten Waschmittel.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BRZ« (15. November 2013, 19:43)


Timey

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Wohnort: Umgebung Trier

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Samstag, 7. Dezember 2013, 04:21

Habe jetzt auch ein paar Produkte aus der Liste ausprobiert!
Surf City Garage Pacific Blue Wash & Wax Shampoo
Microfiber Madness Dry Me Crazy
Microfiber Madness Incredimitt
Surf City Garage Dash Away
Surf City Garage Voodoo Blend Lederpflege


Also alles super besonders die Innenraumpflege..
Womit ich nur nicht ganz zurecht kam war das trocknen mit dem microfasertuch :whistling:
Vielleicht hat da jemand gute Tipps wie er das ganze handhabt(Druck, nassen oder trocken etc..)
Toyota GT86 E8H Blau Metallik, Optik gecleant, Greddy T518Z Turboumbau powered by Vollsports & HK-Power

Marco86

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Fahrzeuge: Golf 3, BMW E36 320i, BMW E46 325ci, Toyota GT 86

Wohnort: Fast Bayreuth

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

36

Samstag, 7. Dezember 2013, 10:30

Falls jemand ein auto besitzt mit Ledersitzen die schon ein paar jahre auf dem bugel haben kann ich nur das komplett pflegeset von lederzentrum empfehlen.http://m.youtube.com/watch?v=Ck6i0Lv9Z6Y

Hatte davor nen BMW E46 mit Teillederaussattung und die einstiegsflanken waren ziemlich abgenutzt, hab dann bissi gegooglt und das eben gefunden. Unterschied wie tag und nacht ;)
Toyota GT86 Furious Black :thumbup:

Bertl

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Fahrzeuge: GT86 white

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

37

Samstag, 7. Dezember 2013, 13:34


Womit ich nur nicht ganz zurecht kam war das trocknen mit dem microfasertuch :whistling:
Vielleicht hat da jemand gute Tipps wie er das ganze handhabt(Druck, nassen oder trocken etc..)

Also ich hab jetzt nicht das selbe wie du, aber bei mir funktioniert es sehr gut wenn es ganz leicht feucht ist.
Also am Anfang, wenn es noch ganz trocken ist, funktioniert es noch nicht wirklich gut.
Aber nach kurzer 'Einfeuchtezeit' gehts prima.
GT86 dynamic white pearl, Leder/Alcantara, Einparkhilfe, Touch & Go Navigation

Grim-Reaper

Fortgeschrittener

Beiträge: 339

Fahrzeuge: Toyota GT86, 1991er Toyota Supra 3.0i Turbo

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. April 2014, 17:42

Super Einkaufsliste :)
Hab heute das Orange Baby Towel (Delirium DC-01) ausprobiert und bin schwer angetan - keine weißen Reste vom Shampoo oder sonstigem, schön trocken und sauber geworden :)

brz09

Anfänger

Beiträge: 23

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Ansbach

Beruf: Verfahrensmechaniker

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 27. Juli 2014, 18:44

habe meinen letzte Woche mit dem Swizöl Shield Wachs bearbeitet und bin vom Ergebnis bisher wirklich beeindruckt. der Abperleffekt ist überragend, genauso die Optik :) zum Abtragen des Wachses würde ich empfehlen die 20 € in das passende Mikrofasertuch von Swizöl noch zu investieren, ging wirklich sehr gut damit :thumbsup:

Beiträge: 1 039

Fahrzeuge: GT86 Aero, Impreza GF-8

Wohnort: DGF

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 6. August 2014, 19:18

Habe entsprechend der Empfehlung Felgenreiniger eingekauft. Top Position haben die Teufel Produkte von Tuga Chemie. Version Rot für starke Verschmutzung. Auf Platz 2 folgt Alu Teufel Spezial. Auf dem Etikett steht jedoch, für lackierte Felgen empfehle man das Produkt Aluminiumteufel.

Soll ich daraus schließen, dass ich Teufel Spezial wohl für die OEM, nicht aber für meine goldenen OZ benutzen sollte?
GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
>>><<<
Instagram @tedchalk