Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Oktober 2012, 05:10

Diskussionen mit und über OP Imports hier rein!

edit by Fox:
OT aus Fachbereich ausgelagert. Wenn es irgendwas nicht Thread-relevantes mit OP Import zu diskutieren gibt, dann hier

Der unrunde Motorlauf durch die leichten Schwungmassen ist nicht gesund für den Motor!



Da ist es noch besser wennst gleich einen Kompressor aufbaust :D Dann hast Leistung ohne Ende und der Motor läuft trotzdem ruhig.



Kommpressorenbausätze gibt es schon bis 400PS 8o Kostten aber ein Vermögen! ;(






Unglücklicherweise hält der OEM Motor keine 400PS aus ... vl. 10 runs, aber langfristig keine Chance. Da wurde leider gespart :(



Hier sieht man sehr gut, warum "einfach nen Turbo draufknallen" nicht funktionieren wird :(
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Fox« (16. Oktober 2012, 08:24)


kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Oktober 2012, 09:29

oje, jetzt legst du auch in diesem forum los...

Ishiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Fahrzeuge: Toyota GT86 ZN6, Subaru Justy II

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Oktober 2012, 13:42

@ OP-Imports
kannst du vllt. erklären, was du meinst, damit es alle verstehen? (mich eingeschlossen) ;)

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Oktober 2012, 14:38

erst, wenn er genug Publikum hat ;)

OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Oktober 2012, 00:23

@ OP-Imports
kannst du vllt. erklären, was du meinst, damit es alle verstehen? (mich eingeschlossen) ;)



Klar. Bezogen auf die Riemenscheiben oder die Kolben/Pleuel-Kombination?

Ich denke KOSH ist ebenfalls ein Fachmann - leg du doch mal los mit deinem Fachwissen?

:)
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Oktober 2012, 06:53

@ OP-Imports
kannst du vllt. erklären, was du meinst, damit es alle verstehen? (mich eingeschlossen) ;)



Klar. Bezogen auf die Riemenscheiben oder die Kolben/Pleuel-Kombination?

Ich denke KOSH ist ebenfalls ein Fachmann - leg du doch mal los mit deinem Fachwissen?

:)

ich hab nicht dein "wissen" kritisiert, sondenr deinen charackter.



ich würde ja mit dir wetten, dass du spätestens in einem jahr auch aus diesme forum fliegst, aber ich weiß, dass dein wetteinsatz eh nie ankäme, wenn ich gewinnen würde ;)


@ moderator/admin: tut mir leid, wnen ich hier gerade unruhe rein bringe, ich versuche mich zu beherrschen...

JS-75

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Gt86, Auris Touring Sports

Wohnort: Bad Laasphe

Beruf: Freund & Helfer

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Oktober 2012, 08:00

Keine Ahnung was euer Problem ist bzw war!! Aber solang hier alles so läuft wie es sein soll, wäre es schön wenn ihr hier sachlich bleibt und euren internen Kram nicht hier aufarbeitet!!! Gruß Jörg
Mir egal :whistling:

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Oktober 2012, 09:45

nunja Kosh hat Recht, sorry. Was ich hier schon gelesen habe dreht mir den Magen rum, was ich in mancher Signatur lese noch mehr. Sorry ein Foto von einer Kurbelwelle + Pleul zu posten und dann eine Behauptung dazu ist schwer für andere nachzuvollziehen. Keiner will jemandem Fachwissen absprechen bei leibe nicht, jedoch wären detailiertere Erklärungen nett zumal es hier um Pulleys geht und nicht um 400PS tuning. Meine 5ct.
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Oktober 2012, 18:17

Keine Ahnung was euer Problem ist bzw war!! Aber solang hier alles so läuft wie es sein soll, wäre es schön wenn ihr hier sachlich bleibt und euren internen Kram nicht hier aufarbeitet!!! Gruß Jörg



wer lange weile hat, kann sich hier eine meinung bilden:

http://www.celica-community.de/showthread.php?t=12080

OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Oktober 2012, 23:38

Hi all,
also mit den bisherigen Antworten kann ich jetzt nicht wirklich etwas anfangen. Dem unkommentierten Bild von Kurbelwelle, Pleuel und Kolben kann ich auch nicht ablesen, ob der leichtere Pulley mit ohne Schwingungsdämpfer da nen Schaden anrichtet. Dass es problematisch wird, wenn man das Motörchen mit Turbo oder Kompressor auf 400PS aufbläst, leuchtet mir da schon eher ein, weil 1. die Belastung (Druck auf Kolben und alle Lager) eine wesentlich höhere ist und 2. die Verdichtung fürs Aufblasen wohl einiges zu hoch ist.
Was mir nicht einleuchtet ist, wo eine Mehrbelastung durch weniger Schwungmasse und/oder den fehlenden Schwingungsdämpfer entsteht, da das nach meinem Verständnis ja nicht in Richtung der Lagerflächen wackelt.

Warum ich mir keine andere Kiste zugelegt habe? Weil mir die anderen Kisten nicht so gut gefallen wie der Toyobaru!

Warum ich mich für den leichten Pulley interessiere? Weil ich gelesen habe, dass sich das bemerkbar macht. Und weil ich das mit meinem Physikverständins nachvollziehen kann.

Warum ich hier so doof nachfrage: Siehe ganz oben.

Und: Natürlich sind Änderungen an Intake, AGA und ECU ins Auge gefasst. Und da war eben der Gedanke, dass ein leichter Pulley vielleicht eine sinnvolle Ergänzung sein könnte.

Und natürlich ist mir auch klar, dass der Motor stärker belastet wird, wenn man da mehr Leistung rauskitzelt. Da das Mehr an Leistung aber im normalen Betrieb nur selten abgerufen wird, denke ich, dass sich das im Rahmen halten wird. Häufige Kaltstarts und hohe Belastung und/oder Drehzahlen bei kaltem Motor richten da schätzungsweise aber Schlimmeres an, oder?


Das größte Problem sind die Kolben beim 4U - das sind "DI-Kolben" und für ne Turboaufladung komplett untauglich, weil zu dünn (Krone) und Asymmetry ... Die 12.5 Kompression könnte man mit E85 haltbar machen - aber der Kolben wird so oder so aufgeben. Ein anderes Problem mit den Kolben ist, WIE er sich intern bewegt. Dieses Design wird ab einer gewissen Kraft (die ja durch Aufladung höher sein wird) anfangen zu KIPPEN und dann ists recht schnell vorbei. Das Problem ist, dass der Kolben für diese Einspritzung optimiert ist - wer nun weiß wie sich DI und Turbo "mögen" sieht das nächste Problem. Vom Tuning eines DI-Systems sehen wir mal ganz ab - momentan fällt mit nur Motec und PROEfi ein, die das "von Haus aus" können - und da liegen wird bei 4-5000.- für das Paket (Bosch lassen wir mal weg, da wir dann im 5-stelligen Bereich spielen) ... kurz gesagt, DIESER Kolben ist für eine Turbo-Aufladung untauglich. WIr arbeiten bereits mit CP zusammen und haben in ein paar Wochen Turbokolben hier, die ebenfalls das Kompressionsproblem erledigen :)

Unglücklicherweise eine Ergänzung... der GESAMTE 4U-Motor ist relativ wackelig aufgebaut - von der Stärke der Kolben/Pleuel und vorallem der Lagerung bis zu den Ölgassen... Ich würde realistisch sagen, dass das MAXIMUM des OEM Motors bei 250PS liegt - alles darüber WIRD nicht gutgehen langfristig - das wird sich aber wohl mit der Zeit zeigen.

Die leichtere Schwungscheibe richtet Schäden an den Lagern und der KW an. Die Dämpfer sind gebaut um besondere Frequenzen zu schwächen oder ganz zu eliminieren, die auftreten wenn sich der Motor bewegt. Wenn du nun diesen Dämpfer entfernst hat du Schwingungen und Resonanzen im Motor und der Kurbelwelle - theoretisch, wenn du Pech hast, und eine spezielle Frequenz erwischst, kanns dir die KW zerreißen - üblicherweise geben die Lager aber zuerst auf. In jedem falle ist die Struktur der KW aber SEHR geschwächt, wenn diese Frequenzen auftreten - du kannst dir das einfach so vorstellen, dass du dich schön im Kreis drehen willst, während dich jemand schüttelt ;)


ALso wie egsgat: ich habe gute Erfahrungen mit ner leichten Schwungscheibe gemacht.


da geht auch nix kaputt.

Und ne Carbon-Kardanwelle soll wohl auch ne Menge bringen!


Anstatt hier Unruhe zu stiften und nicht als Blödsinn zu verbreiten, solltest du mal ein Motorenbuch in die Hand nehmen und anfangen zu lesen.
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Oktober 2012, 06:51

kannste vergessen, dass ich hier seelenruhig zusehe, wie du leute ungkücklich machst. du hast dir ja hier bereits erste freunde gemacht...

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Oktober 2012, 07:02

Ging es hier in dem Thread nicht mal um das sogenannte "Crank Pulley" ?(

Mittlerweile werden hier alte Geschichte aufgewühlt, über Schwungräder, Kolben, Ansaugung und Abgasanlage diskutiert :thumbdown:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. Oktober 2012, 07:10

Wie wäre mit einem eigenen Thread für Euren persönlichen Kleinkrieg? Dann könnte jeder den es nicht interessiert, einfach darauf verzichten den aufzurufen.

Laßt bitte den Kindergarten hier raus.
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 16. Oktober 2012, 07:19

Hi all,
...Unglücklicherweise eine Ergänzung... der GESAMTE 4U-Motor ist relativ wackelig aufgebaut...
...Unruhe stiften... nichts als Blödsinn zu verbreiten... ... mal ein Motorenbuch in die Hand nehmen und anfangen zu lesen.


Lieber OPImports
Es gibt zumindest in Deutschland ein altes Sprichwort: Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen schmeissen. ;) Keiner muss Motorenbauer sein um fachlich fundierte Texte von vermeindlich publukimswirksamen Postings unterscheiden zu können.

Aber da du/Ihr ja hochgradig fachlich versiert bist/seid, kannst du bitte erklären was denn ein "relativ wackelig" aufgebauter Motor ist? Sind da die Passungen im mm Bereich? Ich verstehe das jetzt nicht ganz und nehme mal an den anderen Laien, so wie ich einer bin, geht es ebenso. Daher wären wir alle um einen fundierte fachliche Spezifizierung sehr froh ?(
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Oktober 2012, 08:52

[

Aber da du/Ihr ja hochgradig fachlich versiert bist/seid, kannst du bitte erklären was denn ein "relativ wackelig" aufgebauter Motor ist? Sind da die Passungen im mm Bereich? Ich verstehe das jetzt nicht ganz und nehme mal an den anderen Laien, so wie ich einer bin, geht es ebenso. Daher wären wir alle um einen fundierte fachliche Spezifizierung sehr froh ?(



Wozu? Du weißt doch so-und-so alles besser? Ich bin mir sicher, dass du schneller nen funktionierenden Turbo-Umbau hast, als wir. ;)
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:14

Hmm wo weiß ich alles besser?
Bei der Garantiefrage, wo ich eine Antwort wiedergegeben habe die mir der freundliche Toyota Kundenservice auf meine telefonisch anfrage mitgeteilt hat, oder die Tatsache dass ihr behauptet eine Komplettanlage ohne KAT als Euro 5 L-E-G-A-L eingetragen zu bekommen und ich dem wiedersprochen habe?
Oder dort wo ich den offiziellen Charakter deines Weltrekords angezweifelt habe?
Oder war es dort wo ich fragte ob du Samis Supra schonmal live gesehen hast, oder hn persönlich kennst und daher so gut über ihn und sein Auto urteilen kannst?

Klar ich hinterfrage vieles kritisch, im Internet wird immer schnell sehr viel behauptet. Aber darum weiss ich noch lange nicht alles besser. Eher genau das Gegenteil war doch der Fall. Ich fragte ja nach eurer fachlichen Erklärung was sich die Leute zum Thema Motor unter "relavitv wackelig" vorstellen müssen. Sorry das war dein Terminus. Ich kann mir da auch auch nichts drunter vorstellen darum bat ich um eine Erklärung. Also gibts keine Erklärung?

Grüße
Falk

P.S. Wenn du meine Postings hier nur ein wenig verfolgt hättest, wüsstest du das ich weder einen Turboumbaukit bauen will, das habe ich niemals behauptet und dazu fehlt mir das knowhow, noch ich einen verbauen werde, da ein Turbo meiner Meinung nach das Konzept des GT86 vom Balkon kippt.
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falke« (16. Oktober 2012, 09:19)


OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:33

Bei der Garantiefrage, wo ich eine Antwort wiedergegeben habe die mir der freundliche Toyota Kundenservice auf meine telefonisch anfrage mitgeteilt hat.


Unsere Antwort gesehen? DU verbreitest hier BS... Keine Garantie wird aufgehoben wegen einer AGA. So einen Blödsinn zu verbreiten sollte straftbar sein!

Oder die Tatsache dass ihr behauptet eine Komplettanlage ohne KAT als Euro 5 L-E-G-A-L eingetragen zu bekommen und ich dem wiedersprochen habe?

Hey, begutachtet von einem Prüfer, Eingetragen im Typenschein. Klingt ziemlich legal!

Oder dort wo ich den offiziellen Charakter deines Weltrekords angezweifelt habe?

Zweifle du mal schön... Tatsache ist Tatsache. Wir haben Dynos und Zeugen. Notfalls bau ich nochmal eine und dann machen wir das auf der Strasse aus?

Oder war es dort wo ich fragte ob du Samis Supra schonmal live gesehen hast, oder hn persönlich kennst und daher so gut über ihn und sein Auto urteilen kannst?



LOL die Supra ist so bekannt, die brauch ich nichtmal sehen! Seine Teileauflistung reicht VOLLKOMMEN um abzuschätzen, wo die Leistung liegt.
Wenn du die MKIV Plattform auch nur GROB so detailiert verstehen würdest, wie wir, wüsstest du dass seine Kombination BS ist! Einfach LÄCHERLICH! Twin-Disc Kupplung mit 1400PS?! ROTFL




Und DAS passiert bei 900-1000 echten PS mit einer OEM Kardanwelle!Sami ist - wie du - ein Träumer :)

Klar ich hinterfrage vieles kritisch, im Internet wird immer schnell sehr viel behauptet. Aber darum weiss ich noch lange nicht alles besser. Eher genau das Gegenteil war doch der Fall. Ich fragte ja nach eurer fachlichen Erklärung was sich die Leute zum Thema Motor unter "relavitv wackelig" vorstellen müssen. Sorry das war dein Terminus. Ich kann mir da auch auch nichts drunter vorstellen darum bat ich um eine Erklärung. Also gibts keine Erklärung?

Frag Sami... der MUSS mehr wissen als wir ... der macht das unmögliche möglich!!!
Wieso sollen wir dir IRGENDETWAS erklären, wenn du sowieso nichts von uns hältst? Das ist Zeitverschwendung :)

Mir ist bekannt, dass du keinen Turboumbau willst und ich sage HIER VORHER, dass NIEMAND hier im Forum einen Umbau erfolgreich machen wird ... entweder fehlt das Know-How oder der Willen solide 10.000EU zu investieren. Beliebt oder unbeliebt - da bin ich mir recht sicher.
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:47

Aus dem Nveau deiner Antwort schliesse ich mal das du kein Interesse hast dich fachlich mit ein bisschen Gegenwind auseinander zu setzen. Schade denn das wäre deine Chance gewesen die Kompetenz deiner Firma zu unterstrechen. Allerdings mag ich keine Drohungen und Gangstersprache. Weder habe ich es nötig mich mit dir in irgendwelchen Straßenrennen zu messen, noch in diesem Ton mit dir zu kommunizieren. Etwas Respekt vor einem potentiellen Kundenkreis wäre allerdings schön.

Nunja im Sinne der vergeblichen Liebesmühe biete ich dir folgendes an:
Du hältst dich aus meine Postings raus, auch bitte keine Nachrichten unter einen anderen Namen, und ich halte mich aus deinen raus. Im Sinne des Forumsfriedens sollten das doch machbar sein oder nicht?


P.S.: Wegen dem Fachwissen über die MKIV Plattform: Ich habe das Auto schon gefahren da warst du noch nichtmal mit der Schule fertig sondern noch keine 10 Jahre alt. Mein Erfahrungsschatz mit dem Auto ist also zwangsweise höher :D
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Sinergy

Anfänger

Beiträge: 49

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:53

Unsere Antwort gesehen? DU verbreitest hier BS... Keine Garantie wird aufgehoben wegen einer AGA. So einen Blödsinn zu verbreiten sollte straftbar sein!

Zitat

Notfalls bau ich nochmal eine und dann machen wir das auf der Strasse aus

Zitat

Sami ist - wie du - ein Träumer

Zitat

ich sage HIER VORHER, dass NIEMAND hier im Forum einen Umbau erfolgreich machen wird
@OP: Unabhängig davon was hier nun besprochen wird stell sich mir eher die Frage ob als Kunde mit jemanden Geschäfte machen würde der einen Umgangston wie du an den Tag legt.
Just my two cents...

OP-Imports

Anfänger

  • »OP-Imports« wurde gesperrt
  • »OP-Imports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Fahrzeuge: MKIV HT 6SP (1200+HP), GT86 Turbo (700+HP), IS300 NA (lol) & more

Wohnort: Innsbruck / Los Angeles / Shanghai

Beruf: (multiple) Business Owner

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:54

Aus dem Nveau deiner Antwort schliesse ich mal das du kein Interesse hast dich fachlich mit ein bisschen Gegenwind auseinander zu setzen. Schade denn das wäre deine Chance gewesen die Kompetenz deiner Firma zu unterstrechen. Allerdings mag ich keine Drohungen und Gangstersprache. Weder habe ich es nötig mich mit dir in irgendwelchen Straßenrennen zu messen, noch in diesem Ton mit dir zu kommunizieren. Etwas Respekt vor einem potentiellen Kundenkreis wäre allerdings schön.

Nunja im Sinne der vergeblichen Liebesmühe ich biete dir folgendes an:

Du hältst dich aus meine Postings raus, auch bitte keine Nachrichten unter einen anderen Namen, und ich halte mich aus deinen raus. Im Sinne des Forumsfriedens sollten das doch machbar sein oder nicht?


Wir haben KEIN Problem auf eine fachliche Anfrage, fachlich zu antworten. Nur erklär du mir mal, was ich davon halten soll, wenn IRGENDWER unsere Leistungen ohne Grund anzweifelt/lächerlich macht? Solange du keine "besseren" Motoren baust als wir, stehst du nichtmal auf dünnem Eis, sondern direkt im Wasser, unsere Leistungen anzuzweifeln. Nirgends wurde gedroht... wenn du zweifelst, dass wir den Weltrekord halten, dann machen wir einen ein kleines Rennen? Wer vorne ist hat klarerweise das bessere Setup? :)

(BTW: Das wurde auch Sami vor LANGEM angeboten (nicht von uns) und soweit ich weiß, war er nirgends zu sehen...)

Ich gehe jetzt nicht darauf ein, was von Dynos ohne Zeugen zu halten ist - aber ich sags mal so ... mit ein paar Knopfdrücken, kann ich aus nem Camry 1400PS auf dem Bildschirm rausholen ;)

Zitat

P.S.: Wegen dem Fachwissen über die MKIV Plattform: Ich habe das Auto schon gefahren da warst du noch nichtmal mit der Schule fertig sondern noch keine 10 Jahre alt. Mein Erfahrungsschatz mit dem Auto ist also zwangsweise höher





Der Unterschied liegt darin, dass du das Auto FÄHRST, und wir Wagen BAUEN ;) Ansonsten sag mir doch mal wo die Unterschiede zwischen US GTE / JDM VVTI GTE / JDM VVTI GE - Kopf liegen? Welcher Kopf strömt besser? Welcher Kopf hat im Abgastrackt eine direktere Fürhung? Bei welchem Lift ist die höchste Ströhmung zu messen? Welcher Kopf ist am anfälligsten für erhöhte EGTs?
Falls Kopf nicht dein Fachwissen ist (eh nur der wichtigste Teil am Motor ;))... Wo sind die Unterschiede zwischen GE/GTE bei der Kühlungsführung? Was ist die Nummer-1-Schwachstelle bei 800+PS Motoren? Wieviele verschiedene Differentiale hat es gegeben und wo sind die Unterschiede? Was ist der kleinste Felgendurchmesser auf der Hinterachse um nicht auf NA_bremsen umbauen zu müssen?
------------------------------------------------
- Weltrekordhalter Toyota Supra MKIV Höchste Leistung mit OEM-Turbos: 593.3PS & 727.4Nm
- Europa-Rekordhalter: Staerkster GT86 Turbo (395PS & 443Nm OEM Motor)
- Derzeitiges "Hauptprojekt": Lexus LFA Twin-Turbo (1200+ HP on pump ?)

- MKIV Hardtop Stroked: 750HP @ 18PSI Street-Setup & 1200+HP full-tilt
- GT86 Turbo: 700+HP ... more to come!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OP-Imports« (16. Oktober 2012, 10:01)