Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RW

Administrator

  • »RW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:15

Unterschiede-Sammlung

Hier hat sich veight.de die Mühe gemacht ein paar Unterschiede in der Optik der drei Modelle darzustellen. Für Europa wird natürlich nur der Unterschied zwischen dem Toyota und dem Subaru relevant, denn der Scion wird nur in den USA vertrieben.

Zu den optischen Unterschieden bei Frontschürze, Frontscheinwerfern, LED Leiste, Nebelscheinwerfer, Blinkeranordnung, Auspuffdesign, Rückleuchten, Interieurleisten kommt hinzu, dass der Subaru eine andere fahrwerkstechnische Abstimmung erhält und voraussichtlich preislich über dem Toyota angesiedelt sein wird.

Mal sehen, was sich noch so findet...
gt86drivers.de - die erste deutschsprachige Toyota GT86 Community

jakeharper

Anfänger

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Dezember 2011, 08:54

ich frag mich was den subaru teurer machen soll. Nur der Name oder hat man von dem Geld auch irgend ne Mehrleistung?

Der GT86 gefällt mir aber bisher besser glaube ich...

Fox

Admin

Beiträge: 3 430

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 226

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Dezember 2011, 18:06

Der GT86 orientiert sich mit der Front mehr am Concept und gefällt mir deswegen besser. Auch die spitz zulaufenden Frontscheinwerfer finde ich schöner.

Apropos, schaut euch mal an wie komisch das beim Subaru ist, der hat da so ein kleines schwarzes "Ding" in der spitzen Ecke der Scheinwerfer . Sieht irgendwie pfuschig aus.
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Fox

Admin

Beiträge: 3 430

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 226

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 15:36

Der Subaru hat eine komplett rote Tachobeleuchtung, der Toyota eine weiße.
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Keshet

Anfänger

Beiträge: 24

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. März 2012, 20:36

Der Subaru hat eine komplett rote Tachobeleuchtung....

...und die kommt nachts richtig Geil. Aber ich hatte schon immer einen fabel für rote Armaturen.

Keshet
Man steigt mit freudiger Erwartung ein und mit einem breiten Grinsen wieder aus - immer wieder!

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. April 2012, 10:16

Weniger Unterschiede als gedacht?

Guten Morgen zusammen,



ich habe vor ein paar Tagen auch den Vorab-Prospekt von Toyota für den GT86 bekommen.

Beim betrachten der Bilder fällt mir auf, das auf dem Toyota-Modell auch der dezente Heckspoiler zu sehn ist, und die Auspuffendrohre auch die gleichen sind die ursprünglich nur auf dem BRZ-Modell gezeigt wurden.

Das heißt meiner Ansicht nach, das die beiden Modelle sich nochmal etwas angenähert haben im Vergleich zu der Darstellung vom Dezember 2011. Würdet ihr das auch so sehen?

Scheinbar gibt es ja noch kleine Unterschiede in der Fahrwerkabstimmung......der Toyota soll etwas Hecklastiger und somit driftfreudiger sein als der BRZ. Hört sich für mich eher nach einer Fabel an......die Autos rollen ja vom selben Band, warum also verschiedene Abstimmungen machen?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. April 2012, 18:00

Warum verschiedene Abstimmungen? Weil Toyota != Subaru. Der typische Subaru Käufer verlangt eventuell was anderes als der Toyota Käufer. Und dass die beiden Varianten sich unterschiedlich anfühlen haben ja auch schon einige Testfahrer berichtet.
Und nur weil beide aus der selben Fabrik rollen müssen die ja nicht gleich sein ;)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. April 2012, 07:49

Da gebe ich Dir grundsätzlich natürlich recht! :thumbup:

Es ist halt eine extra Abstimmung die auch extra an Geld kostet wenn man diese vornimmt.... hätte jetzt nicht vermutet das die hier eine Unterscheidung machen....Vor allem hätte ich gedacht, WENN sie einen der beiden Driftfreudiger auslegen dann den Subaru und nicht den Toyota ?(

Na gut, da ich aufs driften stehe muss ich nun also den Toyota nehmen! :D
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. April 2012, 08:02

Das das jetzt unterschiedlich kostet? Naja, ich weiß ja nicht. Das wurde in der Entwicklung alles berücksichtigt und nun in der Produktion ist das nichts anderes als - um es platt, bildlich und ganz einfach auszudrücken - nicht mehr als "zieh die Schraube zwei Umdrehungen an, auf dem Band; und da nur eineinhalb Umdrehungen".
Das dürfte bei solch einem "großen" Produkt keinen Unterschied mehr machen.

Auron

Fortgeschrittener

Beiträge: 393

Fahrzeuge: BMW E36,BMW E90,Opel Corsa C,Honda CR-Z

Wohnort: Iserlohn

Beruf: Angehender Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. April 2012, 10:38

Das das jetzt unterschiedlich kostet? Naja, ich weiß ja nicht. Das wurde in der Entwicklung alles berücksichtigt und nun in der Produktion ist das nichts anderes als - um es platt, bildlich und ganz einfach auszudrücken - nicht mehr als "zieh die Schraube zwei Umdrehungen an, auf dem Band; und da nur eineinhalb Umdrehungen".
Das dürfte bei solch einem "großen" Produkt keinen Unterschied mehr machen.
Stimmte ich voll zu. Es sind 2 verschieden Produkte, die zwar vom selben Band kommen und "fast" gleich aussehen, aber eine andere Abstimmung kann das Fahrzeug, vom Gefühl her von Grund auf verändern.
Meiner Meinung nach ist auch die Individualität beider Fahrzeuge nötig, sonst würden die Käufer nur nach dem Aussehen gehen und nicht nach den inneren Werten :D.

Deshalb Probefahrt mit beiden Fahrzeugen und dann GO! :D

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. April 2012, 10:56

[...]Probefahrt mit beiden Fahrzeugen und dann GO! :D

*zustimm* :)

F-Type

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: Swisttal (Region Köln/Bonn)

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 29. April 2012, 15:49

Der GT86 orientiert sich mit der Front mehr am Concept und gefällt mir deswegen besser. Auch die spitz zulaufenden Frontscheinwerfer finde ich schöner.
ja, genau meine meinung. das scheinwerfer-design ist beim toyota deutlich stimmiger umgesetzt worden als bei subaru. allein dies wäre in einem direkten vergleich schon das k.o.-kriterium für den BRZ.

gruß
rolf

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Juli 2012, 13:41

Eine aktualliserte Übersicht aller Unterschiede im Detail gibt es noch nicht, oder?
Auch was z.B. die Ausstattungs- und Preisliste angeht?
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

fcuk

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Juli 2012, 13:49

Eine aktualliserte Übersicht aller Unterschiede im Detail gibt es noch nicht, oder?
Auch was z.B. die Ausstattungs- und Preisliste angeht?
Von Subaru gibt es eigentlich noch so gut wie gar keine Infos. Halten sich in Sachen Preis und Ausstattung bedeckt.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

15

Freitag, 20. Juli 2012, 08:58

Nächste Woche hab ich Termin beim Händler, und werde versuchen soviel als möglich zu erfahren und gegebenenfalls per Bilder festzuhalten :D
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

gobse

Anfänger

Beiträge: 13

  • Nachricht senden

16

Freitag, 20. Juli 2012, 15:31

Was mich am meisten interessieren würde :
Alle Unterschiede die NICHT optisch sind.
Und zwar reale nicht vermutete ;)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. Juli 2012, 07:07

Noch knappe 8h........dann hat das Warten ein Ende :thumbsup:

Hoffe der Händler lässt mich viele viele Bilder machen....
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Auron

Fortgeschrittener

Beiträge: 393

Fahrzeuge: BMW E36,BMW E90,Opel Corsa C,Honda CR-Z

Wohnort: Iserlohn

Beruf: Angehender Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

18

Freitag, 27. Juli 2012, 10:54

Noch knappe 8h........dann hat das Warten ein Ende :thumbsup:

Hoffe der Händler lässt mich viele viele Bilder machen....



wie ich dich beneide :D
Ich glaube sogar, dass für dich ne Probefahrt raus springen wird :D

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Juli 2012, 20:27

Sooooooooooooooo, zurück vom Händlerbesuch UND der Probefahrt :rolleyes: :thumbup: :thumbsup:

Es handelte sich hierbei um einen silbernen BRZ "ACTIVE", sprich die nackte Variante.
Ich kann nun also auf jeden Fall mal die Unterschiede zum vollausgestatteten BRZ Sport oder halt dem GT86 nennen,
Reihenfolge so, wie es mir gerade eingefallen ist *g*:

1. Auspuffendrohre mickrig
2. Sitze mit einer Art Fliesbezug (nicht schön)
3. Innen alles komplett schwarz, keine Applikationen/ Verblendungen im Cockpit, den Türen oder dergleichen.
4. Manuelle Klima
5. Automatik nur mit Wählhebel, keine Wippen!
6. Kein Sperrdifferenzial
7. 16" Zoll Felgen
8. Kein Radio
9. keine zusätzlichen Nebelscheinwerfer vorn
10. Unlackierte Türgriffe und Spiegel (schwarzes Plastik)
11. Kein Startknopf

Das Active Modell soll angeblich 29.000€ kosten, konkrete Zahlen konnte der Händer leider immer noch nicht liefern...
Das Sport Modell soll 4.000€ teurer sein, sprich 33.000€!
Hoffe da sind schon die Alcantara-Sitze und dergleichen enthalten, sonst wärs ja ein Witz wenn der gleich ausgesetatte GT86 soviel günstiger wäre...

Bilder und den Fahrbericht packe ich in den andern Thread!
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. Juli 2012, 12:33

Gute Zusammenfassung der Unterschiede... hört sich allerdings wie erwartet an: Ziemlich nackt und "Subaru-spezifisch" etwas teurer als Toyota...