Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 122

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

101

Freitag, 21. April 2017, 07:22

Offener geht nicht ... und du brauchst keinen Helm, Ledergetöse und mit fetten Boots kannst du den gar nicht fahren ...
Für mich SCHÖNER als Motorradfahren!

Momentan ist er in Restauration ;( ... Deswegen ausnahmsweise ein Bild ausm Netz ...

Lotus Seven Series 2, 1964, 110PS @ 490kg
Motor ist ein Ford Kent, der so herrlich schreit, rülpst, röchelt, dass es eine Wonne ist.
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suicide Jockey« (21. April 2017, 10:18)


Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 352

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

102

Freitag, 21. April 2017, 11:56

Geile Farbe.
Wow, das ist ja wie ein Ritterschlag vom schwarzen Lord ... 8o

Ich hatte bei der ersten Planung des Projekts tatsächlich auf so einem Blau, Gelb und Orange herumgedacht.

Na ja, ist dann etwas dunkler geworden ... ;)
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

103

Freitag, 21. April 2017, 14:17

Motor ist ein Ford Kent, der so herrlich schreit, rülpst, röchelt, dass es eine Wonne ist.

Ja, sowas richtig Offenes ist fein - aaaaber ...: ich durfte mal im Super7 eines Freundes Platz nehmen - nur rausgekommen bin ich dann nicht mehr, damit scheidet sowas fuer mich wohl aus. Aber ist der Kent Motor nicht der, der auch im Sport- und StreetKa verbaut war?? Dann stimme ich voll und ganz zu, feines Motoerchen, hat mir viel Spass in den StreetKa bereitet.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

104

Freitag, 21. April 2017, 14:52

Ich hatte bei der ersten Planung des Projekts tatsächlich auf so einem Blau, Gelb und Orange herumgedacht.

Na ja, ist dann etwas dunkler geworden ...

Hmm, Orange - das koennte ich mir gut vorstellen. :thumbup:
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Schnukums

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:09

Dann will ich hier auch mal was beisteuern.

Hier ist sie! Meine letzte Roadster-Diva. Habe sie vor bald 7 Jahren hergegeben und trauere ihr bis heute nach...







Jetzt wo ich die Bilder wieder sehe, werde ich ganz wehmütig... :love:

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 893

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 504

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:16

Oha, ein schlechtes Zeugnis für den GTBRZ :D ;)

Schnukums

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:18

Oha, ein schlechtes Zeugnis für den GTBRZ :D ;)
Ich habe ja nicht behauptet, dass ich den 86 ersetzen möchte :D :P

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:24

Oha, ein schlechtes Zeugnis für den GTBRZ
Maik, das ist ein Cabrio, das kann der 86 einfach nicht bieten.

@Schnukums: Wieso Diva? Typisch italienisch und launig??
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Schnukums

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:30

@Schnukums: Wieso Diva? Typisch italienisch und launig??
Hauptsächlich wegen des dramatischen Auftrittes. War im großen und ganzen eigentlich recht brav, hatte aber auch ihre - sagma "aufregende" - Seiten. Der Verdeckkasten war nicht ganz dicht und hat sich nach jedem Regen wie eine Meeresbrandung angehört (Nomen est Omen: Barchetta = das kleine Boot). Das Flexrohr hat sich regelmäßig aufgelöst. Die Handbremse war immer nur symbolischer Natur (auch nach Tausch aller Komponenten). Als sich das Motorsteuergerät verabschiedet und die Airbagsteuerung mitgenommen hat, war dann Zeit für eine Trennung.... Aber geil war der Hocker schon! Eine echt emotionale Angelegenheit eben...

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:40

Eine echt emotionale Angelegenheit eben...
Klingt gut und so muss das sein! Schade, dass es enden musste.

Ich glaube, wir hatten die Diskussion schon mal, aber so ein Verhaeltnis koennen auch wirklich nur Cabriofahrer nachvollziehen (oder jede andere automobile Nische). Ich seh das ja selber, einem Cabrio verzeiht man vieles und viel laenger -- z.B. eine grottige Sitzposition, Hauptsache man sitzt an der Luft!
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Schnukums

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:45

Cabriofahren waren eben meine persönlichen 30 Minuten Urlaub im Früh-/Abendverkehr. Die Sitzposition war im übrigen top! Der Innenraum saß wie ein Maßanzug - eines der Gründe warum ich die Barry so geliebt habe... (auch wenn ein Bekannter von er geschafft hat sich seinen Schritt beim Aussteigen anzuhauen - wie immer er das vollbracht hat)

----

Davor war es übrigens mein fast schon legendäres "Sterndimobil"



Das hat sein Ende im Heck einer A-Klasse gefunden... ;(

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:48

Cabriofahren waren eben meine persönlichen 30 Minuten Urlaub im Früh-/Abendverkehr.
Genau mein Reden!

Wollte meine Frau mir auch nicht glauben, bis sie endlich ihr erstes Cabrio hatte. Sitzposition in meinem Franzosen ist auch top - war eine Anspielung auf die beiden andernen Cabrios, die ich zuletzt gefahren bin.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Beiträge: 122

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:55

ich durfte mal im Super7 eines Freundes Platz nehmen - nur rausgekommen bin ich dann nicht meh ... Aber ist der Kent Motor nicht der, der auch im Sport- und StreetKa verbaut war?? Dann stimme ich voll und ganz zu, feines Motoerchen, hat mir viel Spass in den StreetKa bereitet.
Das Ein- und Aussteigen ist kein solches, einen Seven der alten Generationen "zieht man an". Erst später kamen dann die "Widebodies" (Caterham SV, long cockpit, Westfiels SE(i)W, usw.)
In meinen S2 muss ich mich auch regelrecht einfädeln, speziell, wenn ein Originallenkrad verbaut ist (13" = 330mm) und/oder das Dach drauf ist.

Dass auch ein Widebody nicht vor Blamagen schützt, zeigt dieses Video :D


Der Motor in den StreetKa war ein (auf dem Kent basierender) Nachfolger, der Kent schrie noch schöner ... Vom 1600er 86-PS GT ausgehend waren mühelos echte 120PS zu erreichen, mit viel Aufwand liegen die Leistungsgrenzen bei 160 - 180PS
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suicide Jockey« (2. Mai 2017, 17:21)


Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 118

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 2. Mai 2017, 15:12

Ich weiss nicht mehr, welcher Typ das genau war - zum Glueck hatte er zumindest schon mal ein abnehmbares Lenkrad. Nicht mein Ding - genau wie der Alfa 4C: da hab ich auf der IAA mal probiert rein- und wieder raus zu kommen. Ich werd wohl zu alt fuer den Scheiss.

Stimmt, Ford musste den Kent ja etwas modernisieren, sollte ja die ein oder andere Abgasnorm schaffen. Aber zumindest eine spassige Basis.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 058

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 2. Mai 2017, 15:15

Dass auch ein Widebody nicht vor Blamagen schützt, zeigt dieses Video

Haha, sehr geil :thumbsup:
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Beiträge: 122

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 2. Mai 2017, 15:42

Haha, sehr geil :thumbsup:
Überhaupt ist so ein Seven ein völlig alltagstaugliches Auto !!
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suicide Jockey« (2. Mai 2017, 17:22)


patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 058

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 2. Mai 2017, 15:47

Es ist sehr löblich von YT, auf HTTPS zu setzen, aber das Forum mag das leider nicht ;) Sprich vorne HTTP ohne S, dann klappt das Einbetten ;)



Hehe, da ist auch nix drin, was kaputt gehen kann, oder? :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Suicide Jockey (02.05.2017)

Beiträge: 122

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 2. Mai 2017, 17:20

Danke für den Hinweis mit dem Video, habs oben geändert ...
Bei den beiden im Video könnte auch ohne Helm nun so gar nichts mehr kaputtgehen ... :D ... sind aber beide nett.

Wir sind aber nicht bekloppt, sondern nur verhaltensoriginell ... :thumbsup:
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Ähnliche Themen