Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sokudo

Schüler

Beiträge: 67

Fahrzeuge: ZN6

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 2. März 2014, 02:27

Bis jetzt noch ohne Ersatzrohr

pani

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Ternitz Österreich

Beruf: Berufsfeuerwehr

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 2. März 2014, 06:34

großer Klangunterschied auch ohne ersatzrohr?
GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

DAREK

Schüler

Beiträge: 105

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 2. März 2014, 10:16

Remus bewirbt ein kleinen leistungszuwachs, spürbar? Kann man sich bei ab-Fahrten 130-160km/h normal unterhalten bzw. Musik hören oder dröhnt alles?

Sokudo

Schüler

Beiträge: 67

Fahrzeuge: ZN6

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 2. März 2014, 13:09

Ja er ist aufjedenfall lauter wie der oem esd , untenrum merkt man leicht das er etwas besser zieht aber obenrum spürt man bei den 2-3 ps sowieso nichts.
Untenrum ist er schön angenehm zu hören , Vorallem wenn er warm ist hört man etwas den Boxer sound raus und dumpf ist er untenrum.
Obenrum ab ung 3000 rpm wird er leiser und dh auf der Autobahn sehr angenehm zu fahren.
Im ganzen finde ich das er sich nur für ein endschalldämpfer sehr gut und laut anhört ( angenehm laut/hörbar)

MfG
Sergej

DAREK

Schüler

Beiträge: 105

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 2. März 2014, 13:25

Vielen dank für dein Eindruck. mit einer Abstimmung müsste die remus untenrum sicher noch spritziger werden.
Hat das schon jemand versucht?

Ich schwanke noch zwischen der remus und der milltek und werde mir die milltek
demnächst anhören.

leo

Anfänger

Beiträge: 22

Fahrzeuge: gt86 blau

Wohnort: Erding

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

46

Montag, 3. März 2014, 19:15

Hallo,
habe mir den Remus bei oben genannten Händler im Internet gekauft,da er eigentlich für den Subaru ist fehlte mir die EG Genehmigung für den GT 86.Nach Rücksprache mit dem Händler ( der sagte er werde sich drum kümmern ) sendete er sie drei Tage später per E-Mail.
Super Service,kann man weiter empfehlen.

Leo


Im April wird er gleich mit dem Remus geweckt. Bis zum 26 April.

pani

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Ternitz Österreich

Beruf: Berufsfeuerwehr

  • Nachricht senden

47

Montag, 3. März 2014, 19:44

werd mir auch die Remus zulegen jedoch die mit den größeren endrohren direkt von Remus.
GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

pani

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Ternitz Österreich

Beruf: Berufsfeuerwehr

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 6. März 2014, 08:59

So hab jetzt auch zugeschlagen. und zwar bei nen Händler in Österreich.

Link zum Händler
GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pani« (6. März 2014, 14:21)


WhynotGT86

Schüler

Beiträge: 147

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 11. März 2014, 22:23

Ich hatte mir den ESD von Remus auf der Essen Motorshow gekauft und seit dem 10 Dez. drunter. Der Sound hat sich, meiner Meinung nach,seit dem 10 Dez bis jetzt verändert und ist etwas leiser geworden aber alles in allem lauter als der Werks-ESD :thumbsup: Im unteren Drehzahlbereich (bis ca. 3000rpm) ist die Anlage recht bassig, besonders im Stand. von 3000 bis 6000rpm ist sie unaufdringlich und angenehm beim fahren, ab 6000rpm ist sie auf jeden Fall lauter als die Standartanlage und ich kann eig nicht genug von dem Sound bekommen :thumbsup: Ob es wirklich einen Leistungszuwachs von 5ps gibt kann ich nicht spüren, dafür ist die Leistungsausbeute zu gering und die beeinflussenden Faktoren wie Temperatur, Wetter, etc sind einfach verfälschend.

Denia

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Fahrzeuge: GT 86, Lotus Elise

Wohnort: Laatzen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 9. April 2014, 20:41

Gibt es dafür eine günstige Bezugsquelle in D? Klingt genau richtig für mich, ich will es nur ein klein wenig lauter und mit ABE.

Sokudo

Schüler

Beiträge: 67

Fahrzeuge: ZN6

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 13. April 2014, 22:31

Ebay oder Remus impoteur zb.
Hat jemand eigentlich die komplette Anlage ab Kat? Also mit Msd ersatzrohr ?
Überlege das ersatzrohr mir zu gönnen aber weiß nicht ob sich das lohnt.

pani

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Ternitz Österreich

Beruf: Berufsfeuerwehr

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 7. Oktober 2014, 09:50

hallo,

hat jemand erfahrung mit dem ersatzrohr?

soundmässig viel um?
GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

Ähnliche Themen