Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Falke

Meister

  • »Falke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Oktober 2012, 13:29

Gewicht BRZ vs. GT86

In mehreren Testberichten sowei auch hier im Forum habe ich des öftern gelesen der BRZ wäre 50kg leichter als der GT86.
Dem bin ich heute mal auf den Grund gegangen und habe in beiden technischen Preislsten nachgeschlagen:

BRZ Active Schalter 1220 kg
BRZ Active Automat 1242 kg
BRZ Sport Schalter 1248 kg
BRZ Sport Automat 1271 kg
Fußnote: Leergewicht ohne Fahrer; je nach Ausstattungsumfang kann sich das Leergewicht erhöhen

GT86 Schalter 1305-1333kg
GT86 Automat 1328-1355kg
Fußnote: Leergewicht inkl.75kg für den Fahrer

Wie wir sehen ist der eingerechnete Fahrer bei Toyota das vermeintliche Mehrgewicht. Wenn man ihn abzieht wiegt der GT86 nur noch 5-10kg mehr und das wo doch der BRZ Active z.B: nur 16" Felgen hat.
Ausserdem ist Sonderausstattung bei Subaru nicht berücksichtigt sondern nur in der Fußnote erwähnt, bei Toyota schon indem eine Gewichtsspanne angegeben wird. Ich wette wenn man zwei identisch ausgestatte, vollgetankte Wagen auf die Waage stellt wird das Gewicht gleich sein.

Mythos widerlegt :-P
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Falke« (2. Oktober 2012, 16:36)


Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 08:50

Mythbuster? :D

Aber interessant zu wissen.

Fox

Admin

Beiträge: 3 445

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 11:16

ja sehr gut, hatte mich schon die letzten Tage über die Aussage, der BRZ sei leichter gewundert. Wo soll das auch herkommen...
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Knabbanossi

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Fahrzeuge: GT86, Seat Leon (5F) 1.8 TSI FR

Wohnort: 53909 Zülpich

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 07:44

und wieder einmal fehlt mir ein "Danke" Button...

Danke!
Toyota GT86 / C7P Racing Red / Leder-Alcantara / Touch&Go Navi / Einparksensoren Hinten / Milltek Resonated Catback / Pipercross Austauschluftfilter / Wiechers Domstreben Vorne/Hinten


chireb

Meister

Beiträge: 1 864

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Wohnort: Warstein

Beruf: Automobilkaufmann (selbständig)

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 07:56

Den Prospektangaben der Hersteller kann man nur selten trauen.
Ich habe schon etliche Autos auf der Radlastwaage gehabt und dabei die echten Werte ermittelt, die bisweilen sehr deutlich von den Werksangaben abwichen.
Mein GT86 wiegt mit 1/4 Tankanzeige, 7x16 Ultraleggera und Avon 8.0-21.5/15 genau 1198 kg.
Toleranz der Waage: 1%
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Worf

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Fahrzeuge: Toyota GT86 (blau) / Yamaha FZ1n / Kawasaki ZX6-r

Wohnort: Süd-Hessen / Taunus

Beruf: Sklave

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 08:04

Boaaahh, das liegt ja wirklich deutlichst unter den Herstellerangaben. Selbst wenn man den Fahrer rausrechnet.
Tank leer? Rücksitze ausgebaut?
Hart im Nehmen, gerecht im Geben.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:45

Rechne den viertel Tank ab und den Fahrer drauf und du kommste ziemlich genau auf die Herstellerangaben
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Meister_Lampe

Statistix

Beiträge: 344

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:08

Rechne den viertel Tank ab und den Fahrer drauf und du kommste ziemlich genau auf die Herstellerangaben
Die gesetzliche Vorgabe in Deutschland für die Angabe von Fahrzeuggewichten lautet:

Fahrzeug + alle Betriebsstoffe + Tank 90% gefüllt + 75 kg (68 für den Fahrer + 7 Gepäck)

d.h. also zu den oben genannten 1198 kg kommen noch 24 kg Sprit dazu (90%-25%=65% von 50l bei Wichte von 0,75), plus 75 Fahrer und Gepäck macht inkl. Waagentoleranz ziemlich genau die offiziellen 1300 kg. Voila!

Umgekehrt muss man, um das "wahre" Leergewicht zu erhalten, folgendes abziehen: 34 kg Sprit, 75 kg Fahrer/Gepäck, ich schätze gut 10 kg für Öle und Wasser = ungefähr 120 kg. Damit kommt man auf ein Gewicht von ca. 1185 bis 1213.
I ♥ my GT86

rst

Meister

Beiträge: 2 771

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:29

Zitat

...ziemlich genau die offiziellen 1300 kg
...und wenn man dann noch die leichteren OZs berücksichtigt, sogar fast ganz genau. ;)

Danke für die schöne Erklärung, Meister_Lampe!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rst« (6. Dezember 2012, 07:11)


Mr. Miagi

unregistriert

10

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 22:33

deswegen keine anläge, keine fetten felgen ! alles auf leicht gemacht :D

Falke

Meister

  • »Falke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Dezember 2012, 00:32

Die gesetzliche Vorgabe in Deutschland für die Angabe von Fahrzeuggewichten lautet:

Fahrzeug + alle Betriebsstoffe + Tank 90% gefüllt + 75 kg (68 für den Fahrer + 7 Gepäck)

d.h. also zu den oben genannten 1198 kg kommen noch 24 kg Sprit dazu (90%-25%=65% von 50l bei Wichte von 0,75), plus 75 Fahrer und Gepäck macht inkl. Waagentoleranz ziemlich genau die offiziellen 1300 kg. Voila!

Umgekehrt muss man, um das "wahre" Leergewicht zu erhalten, folgendes abziehen: 34 kg Sprit, 75 kg Fahrer/Gepäck, ich schätze gut 10 kg für Öle und Wasser = ungefähr 120 kg. Damit kommt man auf ein Gewicht von ca. 1185 bis 1213.


Bist du sicher das es eine gesetzliche Vorgabe gibt und da der Fahrer mit drinne steht?
Denn im Subaru Prospekt steht klar in der Fußnote, ohne Fahrer. Bei Toyota mit Fahrer.
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Meister_Lampe

Statistix

Beiträge: 344

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. Dezember 2012, 09:21

Bist du sicher das es eine gesetzliche Vorgabe gibt und da der Fahrer mit drinne steht?
DIN 70020 bzw. ISO 1176 bzw. Richtlinie EG 92/21 bzw. Richtline 2007/46 (man merkt, wir sind in Deutschland, und da ist alles gereglt, gell!? :) ). Rest siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Leergewicht .

Zugegeben, von "gesetzlich" in Bezug auf Verkaufsangaben zu reden ist falsch, aber nach diesen Normen erfolgt zumindest die Eintragung in den Fahrzeugpapieren. Und wenn man weiss, wie diese Zahl zu interpretieren ist, klappt auch der Vergleich von Fahrzeuggewichten etwas einfacher.
I ♥ my GT86

Slarti

Schüler

Beiträge: 59

Fahrzeuge: Montesa 4RT, A2, GT86

Beruf: IT

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Februar 2013, 00:25

Nach der Übergabe beim Händler, bin ich mit dem neuen gleich mal auf die Waage.




Ausstattung: Asphaltgrau, Navi,
Der Tank war auf Reserve. An der Tankstelle sind 43l rein gegangen, also waren noch 7l drin. Macht 5,25 kg
Waschwasser war komplett voll. Was geht da eigentlich rein?




1214kg minus 5,25 sind dann 1208,75 Kg mit leerem Tank

Ich hab dann noch die Reserverad Mulde ausgeräumt inkl. Wagenheber. Die Anzeige war dann auf 1208 kg. Also 1202,75 ohne Sprit.


(Mein erster Beitrag hier, ich hoffe ich hab den richtigen fred erwischt, es gibt noch den hier: #mce_temp_url# )

Worf

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Fahrzeuge: Toyota GT86 (blau) / Yamaha FZ1n / Kawasaki ZX6-r

Wohnort: Süd-Hessen / Taunus

Beruf: Sklave

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. Februar 2013, 00:41

Danke, super Infos :thumbup:
Wie genau ist eigentlich die Waage?
Hart im Nehmen, gerecht im Geben.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. Februar 2013, 13:37

Cool!

:thx:

Werde bei uns dann auch mal auf die Waage fahren, aber das ist eine für LKWs im Steinbruch ... keine Ahnung wie genau die sind. Werde berichten
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 030

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. Februar 2013, 14:43

Klasse Info!

Die noch überschüssigen 3 Kg kommen vermutlich vom Motoröl und dem Kühlmittel...
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 024

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. Februar 2013, 18:22

dankesehr, leider habe ich keine Möglichkeit den BRZ auf die Waage zu fahren...

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 329

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, Triton Baja (Quad), E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

18

Montag, 4. Februar 2013, 19:01

dankesehr, leider habe ich keine Möglichkeit den BRZ auf die Waage zu fahren...
Warum nicht? ^^
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 024

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

wrxesb

Schüler

Beiträge: 174

  • Nachricht senden

20

Montag, 4. Februar 2013, 19:23

keine Waage ^^

Warum nicht?