Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. März 2014, 19:38

Suche: Fahrer mit Rocketbunny Umbau und Zulassung

Hallo Leute

Suche Gt86/BRZ fahrer die ihr Auto umgebaut haben mit dem kompletten RocketBunny Kit und zulassung! Kann für denjenigen interessant werden!!

Bitte Melden bei mir per PN!

Danke gruss Simon

2

Montag, 31. März 2014, 19:49

Hallo Leute

Suche Gt86/BRZ fahrer die ihr Auto umgebaut haben mit dem kompletten RocketBunny Kit und zulassung! Kann für denjenigen interessant werden!!

Bitte Melden bei mir per PN!

Danke gruss Simon
Setz dich mal mit GME in verbindung 8)

Beiträge: 989

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. März 2014, 19:56

Würd mich auch interessieren besonders der Heckflügel :D
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|


Beiträge: 910

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. März 2014, 20:07

Den heckflügel kannste in deutschland gleich vergessen, den trägt dir hier niemand ein!!!
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. März 2014, 20:41

@ Heckspoiler vom RocketBunny Kit ist leider nicht zugelassen da er aus Alu ist..sehr schade

Danke für den Tipp aber - ich suche keine Tuning Firma die das Auto (Kit) umbaut oder zulässt

Sondern ich suche: Eine Persohn die bereits mit dem RocketBunny Kit (mit zulassung) in Deutschland unterwegs ist. Ich starte ein Projekt und suche daher jemand dafür!

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. April 2014, 19:43

Gibt es keinen der das RocketBunny kit montiert hat?????!!! ?(

Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. April 2014, 20:22

Gibt es keinen der das RocketBunny kit montiert hat?????!!! ?(


Frag' doch mal bei Speedmaster nach, da die es ja anscheinend eingetragen bekommen, müssten sie zumindest sagen können, ab das schon einer montiert hat!
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. April 2014, 13:05

Jaap, SpeedMaster und GME bei denen dauert's noch n bissel aber bald haben beide n Bunny zum zeigen ;)


Dachte nur das ausser Dom (Samuraj Bunny) sonst noch jmd auf DE strassen rumdühst :)

M-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Wohnort: München

Beruf: Sales Agent

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. April 2014, 23:03

optisch absolut geil aber ich glaub die fahrdynamik geht damit komplett flöten. deswegen werdens viele nicht machen.
Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2014, 08:59

Kannst du das begründen was positiv/negativ an der fahrdynamik ist mit breitbau?

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. April 2014, 09:00

Wieso sollte die Fahrdynamik flöten gehen?
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

M-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Wohnort: München

Beruf: Sales Agent

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. April 2014, 09:10

laut us forum sollte man 11J felgen fahren und manche fahren noch spurplatten hinten.
ich bin da kein experte aber ich dachte, dass damit die fahrdynamik völlig kaputt geht aufgrund der breiten felgen und reifenkombi
Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. April 2014, 09:20

Felgen/Reifenkombi und der Kit habe doch rein gar nichts miteinander zu tun ?!??!
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 735

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. April 2014, 09:37

Bei den Verbreiterungen schauen schmale Reifen lächerlich aus, wendiger wird der GT dadurch aber sicher nicht


3liter

Meister

Beiträge: 1 898

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: zu Hause

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. April 2014, 09:42

Felgen/Reifenkombi und der Kit habe doch rein gar nichts miteinander zu tun ?!??!


Naja ... irgendwie schon.

Man stelle sich ein Rocketbunny-Kit vor während auf dem Auto die Serienreifen und Felgen drauf sind. Wenn man dann (damit es auch aussieht) wesentlich breitere Felgen, Reifen, Spurplatten draufschraubt, ändert sich selbstverständlich die Fahrdynamik.

Tante Edit meint: Viva war schneller ... HAHA!
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

Dante

Schüler

  • »Dante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. April 2014, 09:52

Wen Breitbau dann logisch auch breite Felgen :) und mit spurplatten würde ich bestimmt nicht arbeiten. Alles wird mit der felge gemacht.

Zb. 10.5x18 XXR Felgen sind glaub ich nicht mal 10kg/stk
Leistungsverlust ist da nicht gross von wegen gewicht.

Und wüsste nicht warum Breitbau negativ für die fahrdynamik sein sollte - gokart feeling?! :D

3liter

Meister

Beiträge: 1 898

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: zu Hause

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 9. April 2014, 10:33

Kommt halt immer drauf an, was man will.

Hat ja keiner gesagt, dass sich die Fahrdynamik negativ ändert. Aber die originale ist damit definitiv kaputt, weil völlig anders.
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

Blackbot64

unregistriert

18

Mittwoch, 9. April 2014, 12:22

Beim Driften werden ja meist sehr leichte Fahrzeuge mit Heckantrieb und dann mit hoher Motorleistung und viel Drehmoment eingesetzt. Der Toyobaru driftet aber auch ohne große Motorleistung und Drehmoment bereits ab Werk. Bereits bei Montage von Spurplatten und breiteren Reifen geht diese Eigenschaft aber immer mehr verloren.

Ergo bräuchte man zum Driften beim RocketBunny-Umbau einschließlich entsprechender Verbreiterungen auch mehr Leistung, um das Konzept zu erhalten...

M-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Wohnort: München

Beruf: Sales Agent

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. April 2014, 13:01

11j sind glaub ich minimum und den einen umbau aus australien den ich kenn, der hat 11j hinten mit spurplatten damit es bündig ist und damit ist die fahrdynamik meiner meinung halt verloren gegangen.( glaube ich zumindest) aber ich lasse mich gerne überzeugen das es nicht so ist :)
wie gesagt ich bin da kein fachmann aber rein vom gefühl glaube ich das
Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. April 2014, 15:12

Das man 11J zwingend braucht ist totaler Quatsch. Im US-Forum sind einige mit 9.75x18 XXR 527 Felgen inkl. 1" oder 2" Scheiben unterwegs und es sieht super aus. Mit Stockmotor und 11J macht es bestimmt keinen Spaß mehr, oder?
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Ähnliche Themen