Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snajdan

Schüler

Beiträge: 104

  • Nachricht senden

321

Montag, 11. Februar 2013, 22:33

Hättest dir nicht die Mühe machen müssen und alle Links einfügen,
trotzdem danke :thumbup:

Synex

Meister

Beiträge: 2 046

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Subaru Impreza (GF) WRX

Wohnort: Weißwurstäquator

Beruf: Für was?

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

322

Montag, 11. Februar 2013, 22:35

Ich denke der Aero Spoiler ist mehr eine Schrei nach einem Rennen als 18" Felgen, und irgendwelche, nennen wir es mal, "Leute" die aufm Golf hinten 255 19 Zoll Schlappen aufziehen sollten lieber mal in die Schule zum Physikunterricht gehen bevor sie an der Ampel ihren Wagen in den Begrenzer knallen ^^

Und sowieso gilt, wenn es der Fall ist das einer ein Rennen will:




Soll er auf einen Ring fahren und nicht auf der Straße :p

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

323

Montag, 11. Februar 2013, 22:38

19" mit dicken Rädern auf dem Golf ist genau so ein Blödsinn wie 18" mit dicken Rädern auf em GT86 ... aber es sieht nunmal auch sehr schick aus ;)
Und der Golf Fahrer wird mit 255er Reifen und DSG trotzdem an der Ampel noch schneller sein als der GT86 mit rießen Theke :D

PS: Hoffe du verstehst die "Überspitztheit" in dem Beitrag ;)
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 451

Fahrzeuge: GT86, Honda Hornet 600

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

324

Montag, 11. Februar 2013, 22:39

:huh: aber auch.

Ich wollte damit auch ausdrücken dass man sich mit den 200 Ps den Luxus tollen Aussehens kaum leisten kann, wenn man das Auto für den Sprint optimieren will. Da zählt nun mal jedes Detail, gell Detailer :D ?

Meine das allerdings jetzt alles nicht so ernst, wies vielleicht rüberkommt.
:D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feilritz« (11. Februar 2013, 22:44)


Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

325

Montag, 11. Februar 2013, 22:50

Ist schon klar ;) :D Prinzipell finde ich es sehr gut, den Wagen weiter auf Leichtbau zu trimmen, aber bei den Felgen bin ich einfach schwach geworden ... es mussten 18 Zoll werden :wacko: Und wenn 18" Zoll Felgen, dann kann auch noch das JBL System rein. Das war es dann eh mit einem Projekt alla Leichtbau ^^ Aber hey - hauptsache Spaß :thumbsup:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Synex

Meister

Beiträge: 2 046

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Subaru Impreza (GF) WRX

Wohnort: Weißwurstäquator

Beruf: Für was?

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

326

Montag, 11. Februar 2013, 22:54

Felgen sind schon ein Thema, bei mir werden es auch 18 Zoll :rolleyes: Gibts ja auch genug leichte, habe momentan wieder was im Auge ^^ Aber was soll man groß machen an dem Wagen, wenn man Ihn nicht Aufladen will bleibt nur Leichtbau+optimieren :thumbup:

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

327

Montag, 11. Februar 2013, 22:59

Genau da sind wir ja beim Thema - wenn du den Wagen auf Leichtbau trimmen willst lass die Finger von 18" Felgen ... auch wenn es leichte sind. Die 17" Variante ist definitiv leichter ;) Wenn es dir bei den Felgen mehr um Optik geht nimm ruhig 18 Zoll, aber das hat dann nichts mehr mit der Optimierung von Leichtbau zu tun ;)
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Synex

Meister

Beiträge: 2 046

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Subaru Impreza (GF) WRX

Wohnort: Weißwurstäquator

Beruf: Für was?

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

328

Montag, 11. Februar 2013, 23:03

Das nächste ist, was will man großartig ausbauen was schwer ist, Rückbank und Auspuff haben ihren Schwerpunkt ja auf der HA man will die Balance ja nicht groß zerstören, auch wenn das noch nicht allzuviel ausmacht, auf die Menge kann man da bestimmt einiges vermurksen ^^

Edit: Wenn es um Optik geht Gram Light 57 Xtreme 19x9,5 aber nur Optik und nichts anderes :whistling:

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

329

Montag, 11. Februar 2013, 23:05

Da gibt es genug Möglichkeiten - keine Sorge ;) (leichte Felgen, Karrosserieteil aus Carbon (echtes Carbon natürlich ;), Innenraum sowie Kofferraum entkernen, Abgasanlage aus Titan, Makrolonscheiben usw. usw. )
Aber jetzt kommen wir schon sehr vom Thema ab ^^
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Synex

Meister

Beiträge: 2 046

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Subaru Impreza (GF) WRX

Wohnort: Weißwurstäquator

Beruf: Für was?

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

330

Montag, 11. Februar 2013, 23:07

^^ Wieviel wiegen die Ultraleggera eigentlich nochmal? :D

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

331

Montag, 11. Februar 2013, 23:10

8,3kg.

Mit Reifen in 225/40R18 wiegen die Kompletträder (nicht aufs Gramm genau) genau so viel wie die 17" Kompletträder von Toyota.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Synex

Meister

Beiträge: 2 046

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Subaru Impreza (GF) WRX

Wohnort: Weißwurstäquator

Beruf: Für was?

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

332

Montag, 11. Februar 2013, 23:13

8,3kg.

Mit Reifen in 225/40R18 wiegen die Kompletträder (nicht aufs Gramm genau) genau so viel wie die 17" Kompletträder von Toyota.
*räusper* :D Ist schon eine Ansage, wenn ich daran denke das ich auf meinem Hyundai Brock draufgeschraubt habe :pinch: Aber da ändert sich nicht viel vom Fahrgefühl ^^

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

333

Montag, 11. Februar 2013, 23:16

:whistling:

Toyota vertreibt ja auch die Brock Felgen für den GT86 und die sind ja auch sack schwer :wacko: Schick aussehten tun diese aber trotzdem.
Die Ultraleggera sind ein guter Kompromiss, wenn man Wert auf die 18" Optik legt und trotzdem nichts am Gewicht der Kompletträder zur Serie ändern möchte.

Klar, durch die breiteren Felgen und Räder sowie den UHP Reifen ändert sich natürlich das Fahrverhalten im Vergleich zu den Prius Reifen auf den original Felgen
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 451

Fahrzeuge: GT86, Honda Hornet 600

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

334

Montag, 11. Februar 2013, 23:29

Bei 225 40 r18 ändert sich die Getriebeübersetzung. Sprich Ich fahr dir beim Start davon, auf der Autobahn holst du es dann wieder auf mit höherer Endgeschwindigkeit.
:D :D :D

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

335

Montag, 11. Februar 2013, 23:54

... das mir solche minimale Änderungen in der Praxis auffallen würden ... fehlen mir eh die "Skills" ^^ So ein geübter Rennfahrer bin ich dann auch noch nicht
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 451

Fahrzeuge: GT86, Honda Hornet 600

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

336

Dienstag, 12. Februar 2013, 07:56

Ich will einfach wissen obs erspürbar ist wenn insgesamt 8kg an den Achsen gespart werden.
:D :D :D

gms

Schüler

Beiträge: 113

Wohnort: Euskirchen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

337

Dienstag, 12. Februar 2013, 08:05

Zitat

Ich will einfach wissen obs erspürbar ist wenn insgesamt 8kg an den Achsen gespart werden.

Gute Entscheidung, Du wirst dich wundern...

Beiträge: 1 451

Fahrzeuge: GT86, Honda Hornet 600

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

338

Dienstag, 12. Februar 2013, 09:58

@ Detailer: Es geht eher darum, den Wagen "bewusst" zu erspüren. Fahre den Gt86 jetzt ein halbes Jahr, da bekommt man schon ein Gefühl für den Wagen, erkennt wie er sich verhält, wie man mehr herauskitzeln kann usw..

Das ist mein erster Wagen den Ich aus fahrdynamischen Gründen habe, insofern hab Ich da auch keine grosse Praxis, die Charaktereigenschaften des Autos werde sich aber jedem halbwegs interessiertem Autofahrer offenbaren.

@gms: hoffentlich im positiven
:D :D :D

Tommy_H

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Zürich Schweiz

  • Nachricht senden

339

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:04

Bei 225 40 r18 ändert sich die Getriebeübersetzung. Sprich Ich fahr dir beim Start davon, auf der Autobahn holst du es dann wieder auf mit höherer Endgeschwindigkeit.


Grundsätzlich hast du Recht. Aber der Umfang des 225/40 R18 ist nur 1.9% grösser als der des 215/45 R17. Ich glaube nicht, dass die Übersetzung des Wagens dadurch merklich länger wird. Die tatsächliche Endgeschwindigkeit wird mit 225/40 R18 sicher nicht höher, sondern tendenziell eher etwas tiefer sein als mit 215/45 R17 weil

1. Die Endgeschwindigkeit primär eine Frage der Leistung (PS) ist. Hat er überhaupt die Kraft, geradeaus im 6. Gang in den roten Bereich zu kommen?

2. Der Luftwiderstand mit breiten 225 Reifen eher etwas grösser ist als mit 215-ern.

924xyz

Fortgeschrittener

Beiträge: 416

Wohnort: München

  • Nachricht senden

340

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:15

Ad 1. nein, hat er nicht.

Ad 2. m. E. vernachlässigbar