Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 295

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Februar 2014, 20:32

Endlich steht mein Gt vor der Tür

Wie die Überschrift schon sagt, konnte ich mein Auto heute abholen. Ein feiner schwarzer GT. Noch ist alles Stock. In den nächsten Wochen folgen auf jeden Fall smoked Valenti Leuchten und die Mittelarmlehne.

Sobald mein Händler rausgefunden hat,wie er die Rückfahrkamera verbauen kann, überlege ich mir auch diese nachzurüsten.

Hatte heute schon etwas Spaß mit dem GT auf den ersten 150km obwohl ich das mit den 4500 Touren sehr ernst nehme.

Werde wenn die ersten Änderungen vorgenommen sind mal Bilder posten.

Mys7ery

Schüler

Beiträge: 106

Fahrzeuge: GT86

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Februar 2014, 20:35

Tolles Gefühl oder?? 8o 8o
Ich wünsche ganz viel spass und allseits gute fahrt !

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 295

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Februar 2014, 20:54

Ja ein bomben Gefühl. Wie fahrt ihr, wenn der Wagen kalt ist? Wann schaltet ihr spätestens um Schäden auszuschließen? Vielen Dank für die Mühe.

Mys7ery

Schüler

Beiträge: 106

Fahrzeuge: GT86

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:20

Ich hab meinen ja auch erst seid ner woche deswegen weiss ich wie schwer es ist sich da zu beherrschen.
So ganz falsch und richtig wirds da nicht geben aber ich VERSUCH am anfang nur bis dreitausend oder bisschen drüber zu drehen, aber das ist auch nur persönliches Gefühl.
Vil weiss da ja jemand was Konkreteres ? :rolleyes:

Blackbot64

unregistriert

5

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:27

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto :-)

Ich nehme keine Rücksicht darauf, ob das Auto kalt ist, er wird auf dem Weg zur Arbeit gar nicht warm (nur knapp 10 km), ich ziehe ihn aber regelmässig trotzdem bis in den Begrenzer. Der GT wird sowieso nächstes Jahr verkauft :-) Das ist der Gegenwert des Wertverlustes....

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 295

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:33

Naja, so bis 3000 habe ich heute auch gedreht, da man davor im nächsten Gang sonst ja schon fast untertourig fährt, was in der einfahrphase auch nicht unbedingt gut ist.;-)

Ich will meinen definitiv fahren, bis der TÜV uns scheidet.
;-)

Habt auch weiterhin so viel Spaß an eurem Gefährt.

Bnet

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Fahrzeuge: ehemals 2012er GT86 rot

Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Beruf: *trommelwirbel* IT

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:34

Ich nehme keine Rücksicht darauf, ob das Auto kalt ist, er wird auf dem Weg zur Arbeit gar nicht warm (nur knapp 10 km), ich ziehe ihn aber regelmässig trotzdem bis in den Begrenzer. Der GT wird sowieso nächstes Jahr verkauft :-) Das ist der Gegenwert des Wertverlustes....

Ouch...

Reo M35

Profi

Beiträge: 707

Fahrzeuge: Ford M151 A2 Jamaha XJR 1300 Toyota GT 86 TRD

Wohnort: NRW

Beruf: Offroaddriver

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Februar 2014, 22:08

Erst mal meinen Glückwunsch.
Solange der Motor noch nicht seine volle Betriebst. erreicht hat, versuche ich ihn nicht über3500 zu drehen Je nach Witterung ist die so zwischen 7-10 KM erreicht.
In den Meisten Fahrzeugen hatte ich eine Öltemp-Anzeige.

Gabriel

Profi

Beiträge: 711

Fahrzeuge: Opel tigra 1.6 16v, Ford cougar 2.5 V6 24v, GT 86

Wohnort: Kempen

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Februar 2014, 22:42

Viel Spaß damit und Glückwunsch.
Dann kommste am besten mit zur Eifel 5.0
Tour dann ist er auch eingefahren xD

freddy

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Wasserbillig

Beruf: Internet und so

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Februar 2014, 23:23

Glückwunsch auch von mir!

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 751

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Februar 2014, 23:51

Gratzl und die ersten 4-5 km leicht über 3 max. 4k, also mittlere Drehzahlen.

Jeryko

Profi

Beiträge: 1 679

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Februar 2014, 00:01

Bilder!!!!
:P

Nephilem

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Fahrzeuge: Focus ST Kombi, Toyota Paseo

Wohnort: Ulm

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. Februar 2014, 00:09

:wwp:
Man kann Kinder auch mit Style in den Kindergarten bringen. :thumbup:


Beiträge: 74

Fahrzeuge: GT86, apshalt grey, TRD body + ESD, 18" B30 schwarz, Leder, t&go, rv cam

Wohnort: Buchholz / Nordheide

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 20. Februar 2014, 00:55

Auch von mir herzlichen Glückwunsch + allzeit gute Fahrt. Viel Spaß hier und in jeder Kurve da draußen...!

Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. Februar 2014, 07:30

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Fahren!
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

Ela13

Profi

Beiträge: 1 508

Fahrzeuge: GT86 asphalt grau (Sommer) Yaris (Winter) Cougar R4 (daily) Capri 2,8 super i (H-Kennzeichen)

Wohnort: Bayern, am schwäbischen Meer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. Februar 2014, 08:22

Glückwunsch von mir und ganz viel Spaß mit deinem Baby, aber den wirst du eh haben und erst recht wenn das vorsichtige Fahren Geschichte ist. :D Hast du die rote Innenausstattung?
Seit 28. März 13 :thumbsup:
Grau, Leder/Alcantara, Tieferlegung, Spurplatten hinten, Scheibentönung, Standheizung, Mittelarmlehne, orangene Birnchen, Domstreben vorn und hinten, Sturzschrauben, K&N Tauschfilter, GrimmSpeed Haubenlifter, 18er Barracuda Voltec T6, TRD Aero Stabilizing Cover, TRD Tür Stabis, Komfortblinker, Goodridge Stahlfl, Tarox F2000 vorne und hinten, Ferodo DS Performance Beläge, Öltemp. Anzeige, Wärmetauscher. Tachohügel und Blende mit Alcantara.

Kojak76

Profi

Beiträge: 1 601

Fahrzeuge: Wartburg, Mazda 323F, Toyota Celica TS Toyota Yaris TS Toyota Auris Toyota GT 86

Wohnort: Vechelde/Niedersachsen

Beruf: Ich transportiere das wass alle hätten

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. Februar 2014, 17:47

Glückwunsch zum Auto die ersten 1000km vergehen wie im Flug ,und jetzt schon ein Foto Bitte.

Gruß Andre
Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreißen.Also Kleine Bäume.Vielleicht Bambus.Oder Blumen.Na gut, Gras.Gras geht.
Kojak's GT86 in Asphalt Grau

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 295

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Februar 2014, 18:26

Zwei Bilder von der Handykamera

Hi,

nein, ich habe Leder / Alcantara in Schwarz. Und es macht so viel Spaß. Wie gesagt, werde bessere Bilder posten, sobald wenigstens die Valenti Leuchten eingebaut wurden. ;-)

http://www.directupload.net/file/d/3539/gkl4b77h.jpg


http://www.directupload.net/file/d/3539/xscmztap.jpg


8)

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Februar 2014, 21:53

Ja ein bomben Gefühl. Wie fahrt ihr, wenn der Wagen kalt ist? Wann schaltet ihr spätestens um Schäden auszuschließen? Vielen Dank für die Mühe.


Herzlichen Glückwunsch, Du wirst vieeeel Spaß mit dem GT haben!

Bezüglich kalter Motor halte ich es so: Sofort nach dem Starten ohne Gas losfahren und die ersten 500 Meter (nur wenn möglich) im 2. Gang im Leerlauf rollen. Dann die ersten 5 Km max. mit 2.000 Touren, das reicht bis 80 km/h im 6. Gang. Dann die nächsten 5 Km bis max. 4.000 Umdrehungen, danach dann mehr bei Bedarf. Ich staune immer, wie elastisch der Motor ist! Meine Vorsicht ist sicherlich übertrieben; ich denke, dass das dünne Öl sich recht schnell im Motor verteilt. Vermutlich sind 3.000 bis max. 4.000 Umdrehungen während der ersten 10 Kilometer völlig normal und machen dem Motor nichts aus.
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 23. Februar 2014, 09:34

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto :-)

Ich nehme keine Rücksicht darauf, ob das Auto kalt ist, er wird auf dem Weg zur Arbeit gar nicht warm (nur knapp 10 km), ich ziehe ihn aber regelmässig trotzdem bis in den Begrenzer. Der GT wird sowieso nächstes Jahr verkauft :-) Das ist der Gegenwert des Wertverlustes....

Danke! Du hast einmal mehr meine Meinung bestärkt, von Gebrauchtwagen die Finger zu lassen. (Mir tun nur diejenigen Leid, die so eine Kiste nach Ablauf der Garantie kaufen, weil ihnen ein Neuwagen zu teuer ist. )
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »commissario« (23. Februar 2014, 10:59) aus folgendem Grund: Tippfehler korrigiert