Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kosh

Meister

Beiträge: 2 036

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

41

Freitag, 28. Februar 2014, 09:30

Ist bei mir ähnlich.

Mein Kollege aus Rumänien sagt immer "ist a very beatifull car" und kauft sich aber nen Golf, because of the german engeneering :D

Und das Schlimmste ist: der Golf macht komische Geräusche, die sind laut VW normal und ihn kotzt das an ;)

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

42

Freitag, 28. Februar 2014, 11:25

Beitrag vom Verfasser geloescht da politische Korrektheit wichtiger als freie Meinungsaeusserung ist.


Beitrag gelöscht, da Anlass entfallen.
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »commissario« (28. Februar 2014, 19:49)


GT86-Salzburg

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

43

Freitag, 28. Februar 2014, 11:36

Tja, traurige Nachricht für Dich: Es fahren durchaus auch "alte Säcke" den GT! Und zwar nicht wenige hier im Forum. Altersdiskriminierung beginnt im Kopf; ich finde Deine Aussage mehr als unangemessen.


Kleiner Deeskalationsversuch: Du weißt schon wen er meint. Die mit dem Hut und dem Wackeldackel und 65 km/ih innerorts und 65 km/h außerorts...

Mich wunderts eher, dass die Frauen unter uns bei dem Begriff "Mutti" nicht die Krallen ausfahren. Oder ist es Konsens, dass damit nur Frau Dr. Merkel gemeint ist!?

btt? Ich mag dat Dingens nicht, gerade unsere Schnauze gefällt mir ausgezeichnet und ich will dieses VAV-Einheits-Gesicht nicht sehen. Hätt nicht mal sagen können, ob es vom Fox, T3 oder Scirocco ist.
GT 86 dynamic white pearl, Automatik, TRD-Paket, OZ-Racing Ultraleggera Toyota GT86 8x18 - Quer bin ich? Und wo komm ich quer?

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

44

Freitag, 28. Februar 2014, 12:04

Kleiner Deeskalationsversuch: Du weißt schon wen er meint. Die mit dem Hut und dem Wackeldackel und 65 km/ih innerorts und 65 km/h außerorts...


Du sprichst meinen Lieblingsgag bei Dränglern trotz eigener zügiger Fahrweise an: Hut anziehen und Fake-Zigarre in den Mund stecken. Die Blicke sind einfach nur göttlich, wenn man die zunächst überholen lässt und dann bei günstiger Gelegenheit ordentlich abledert und wieder die Auspuffrohre zeigt :-). 'Nen Wackeldackel für solche Aktionen muss ich mir auch noch besorgen, gute Idee :)

Sonst gebe ich Dir absolut recht, man sollte statt mit dem Alter oder der Müttereigenschaft bestimmte Personengruppen zu stigmatisieren eher allgemeine Verhaltensweisen ansprechen, wie in Deinem Beispiel.
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

GT86-Salzburg

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

45

Freitag, 28. Februar 2014, 12:34

Kleiner Deeskalationsversuch: Du weißt schon wen er meint. Die mit dem Hut und dem Wackeldackel und 65 km/ih innerorts und 65 km/h außerorts...


Du sprichst meinen Lieblingsgag bei Dränglern trotz eigener zügiger Fahrweise an: Hut anziehen und Fake-Zigarre in den Mund stecken. Die Blicke sind einfach nur göttlich, wenn man die zunächst überholen lässt und dann bei günstiger Gelegenheit ordentlich abledert und wieder die Auspuffrohre zeigt :-). 'Nen Wackeldackel für solche Aktionen muss ich mir auch noch besorgen, gute Idee :)

Sonst gebe ich Dir absolut recht, man sollte statt mit dem Alter oder der Müttereigenschaft bestimmte Personengruppen zu stigmatisieren eher allgemeine Verhaltensweisen ansprechen, wie in Deinem Beispiel.


Ein klares Feindbild gibt dem Tag Struktur!!!

Im "habe ich mir gerade gekauft"-Thread findet ihr in ein paar Minuten: Hut, Pfeife (!) und Wackedackel, Version "Waldi"...

Chef, wir kommen hier vom Thema ab. Hier soll Volkswagen fertig gemacht werden, nicht alte Leute, Muttis und was es noch alles gibt.

Ich ermahne mich hiermit selbst.
GT 86 dynamic white pearl, Automatik, TRD-Paket, OZ-Racing Ultraleggera Toyota GT86 8x18 - Quer bin ich? Und wo komm ich quer?

Martin.DF

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Fahrzeuge: R100GS PD; Subaru BRZ; Lupo 3L

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Hubschrauberschrauber

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

46

Freitag, 28. Februar 2014, 17:13

Kleiner Deeskalationsversuch: Du weißt schon wen er meint. Die mit dem Hut und dem Wackeldackel und 65 km/ih innerorts und 65 km/h außerorts...


Du sprichst meinen Lieblingsgag bei Dränglern trotz eigener zügiger Fahrweise an: Hut anziehen und Fake-Zigarre in den Mund stecken. Die Blicke sind einfach nur göttlich, wenn man die zunächst überholen lässt und dann bei günstiger Gelegenheit ordentlich abledert und wieder die Auspuffrohre zeigt :-). 'Nen Wackeldackel für solche Aktionen muss ich mir auch noch besorgen, gute Idee :)

Sonst gebe ich Dir absolut recht, man sollte statt mit dem Alter oder der Müttereigenschaft bestimmte Personengruppen zu stigmatisieren eher allgemeine Verhaltensweisen ansprechen, wie in Deinem Beispiel.
Und dazu noch die Häkelklorolle :thumbsup:

Onkel C

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

47

Freitag, 28. Februar 2014, 17:56

Ich habe nach drei (schönen) Jahren GTI zum GT86 gewechselt, weil er gerade kein VW war.

Fox

Admin

Beiträge: 3 447

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

48

Freitag, 28. Februar 2014, 20:45

An die die hier über VW ablästern: Stellt euch einfach mal vor, in einem VW Forum würde ähnlich über Toyota hergezogen. Was würdet ihr dann sagen? Denkt doch auch mal bitte etwas an die Aussenwirkung dieses Forums. Das Gebashe ist einfach sinnlos und unseriös.
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

49

Freitag, 28. Februar 2014, 21:46

:thumbsup:

GT-BARTO

Schüler

Beiträge: 96

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: München

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Freitag, 28. Februar 2014, 21:50

Ich finde, Fox hat völlig Recht!

Auch unter dem Gesichtspunkt, das verschiedene Produkte verschiedene Käufer brauchen.
Ich bin sehr glücklich mit meinem GT, finde aber den Scirocco oder die kleineren BMW´s mit sportlicher Motorisierung nicht unsexy.
Jemand, der sich gerade einen neuen GTI gekauft hat, ist bestimmt genauso glücklich, wie wir mit dem GT. Jemand, der sich einen Porsche oder Ferrari gekauft hat ebenfalls.
Für das eigentliche Glücksgefühl ist nicht der Preis oder der Name des Produktes entscheident.
Ich hab den GT für mich gekauft, weil er mir gefallen hat, er mich überzeugt hat und ich ihn mir leisten konnte.
Reaktionen auf das Fahrzeug bekomme ich fast keine, aber wenn, dann bis jetzt nur positive.
Wir als GT - Fahrer sollten aufgeschlossen gegenüber anderen Fahrzeugen und Konzepten sein!
Für uns ist der GT ein toller Wagen oder ein geniales Spassgerät, für andere Menschen ist es ein anderes Fahrzeug von einer anderen Marke!

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 173

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

51

Freitag, 28. Februar 2014, 21:53

Was Fox und GT-Barto sagen :thumbsup:

Man verbessert sich nicht wenn man anderes schlecht macht.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

52

Samstag, 1. März 2014, 09:37

An die die hier über VW ablästern: Stellt euch einfach mal vor, in einem VW Forum würde ähnlich über Toyota hergezogen. Was würdet ihr dann sagen? Denkt doch auch mal bitte etwas an die Aussenwirkung dieses Forums. Das Gebashe ist einfach sinnlos und unseriös.

Das muss man sich nicht vorstellen, dort geht es sogar noch härter zur Sache! "Stück Mist auf 4 Rädern", "Größter Schrott, den ich je gesehen habe" usw. (Audi A4 Forum). Ich amüsiere mich immer köstlich über solche Sprüche! Aber Du hast natürlich recht, Marken-Gebashe ist völlig unsinnig . Deshalb sollte man da einfach souverän darüber stehen.

Zum Thema: Ich finde einige der Fotomontagen wirklich sehr gelungen! Aber im Grunde ist mir der Hersteller eines Modells egal, da die Automarke für mich nicht so die große Rolle spielt. Und höchstwahrscheinlich hätte ich den GT86 auch bei VW, Audi, Suzuki oder Dacia gekauft, wenn er dort mit einigermaßen unverändertem Konzept gebaut worden wäre. Mir ist die Marke eines Autos grundsätzlich schnuppe, solange es mir gefällt und meinen Bedürfnissen / Ansprüchen gerecht wird. (Von Dacia hätte er mir vermutlich sogar am besten gefallen, von wegen "das Statussymbol für diejenigen, die kein Statussymbol wollen" :-) Das entspricht faktisch schon lange meinem Lebensstil, weil ich es einfach nicht (mehr) nötig habe, mich über äußere Symbole zu definieren., wie es in meiner Jugend wohl eher der Fall war. Ich finde das Gefühl einfach nur geil, jederzeit auch einen neuen Porsche in die eigene Garage stellen zu können und gleichzeitig keine Probleme damit zu haben, einen Toyota zu fahren, weil er einfach nur Spaß macht. Aber unbestritten: In Deutschland (und wohl auch dem Rest der Welt) sind Autos und natürlich insbesondere deren Marke absolutes Statussymbol, nach welchem man den Besitzer dann oft auch (erst-)bewertet, egal ob zutreffend oder nicht. Eigentlich traurig ....
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 173

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

53

Samstag, 1. März 2014, 09:43

...nach welchem man den Besitzer dann oft auch (erst-)bewertet, egal ob zutreffend oder nicht. Eigentlich traurig ....


I fixed it ;)
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

pcgk77

Schüler

Beiträge: 86

Fahrzeuge: Honda Accord Type R , Honda Jazz 1.4 Sport GT86 Orange

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 6. März 2014, 12:07

Danke Commissario für Deinen Link ins Audi-Forum. Das sollte doch mal jeder von uns lesen um beurteilen zu können, auf welchem Niveau viele deutsche Autofahrer sich geistig bewegen
Schalter auf OZ Ultraleggera 8Jx18"; folierte Heckscheibe und hintere Seitenfenster ; lack. Bremssättel :P
Abstandsw. ; Leder ; Navi
HKS-Air Intake duct ; K&N-Luftfilter ; HKS-Sportölfilter ; Soundgenerator-Ersatz ; Milltek-Sportauspuffanlage ab Krümmer ; Kennfeldoptimierung
8)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 036

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 6. März 2014, 12:48

Meine Güte....ich bin stolz das ich keinen Audi fahre....

Da wird ja zum größten Teil mal ein Stuss geschrieben.......das ist unser Forum aber mal (zum Glück) auf einem ganz anderen Niveau unterwegs!
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

3liter

Profi

Beiträge: 1 772

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 6. März 2014, 12:53

Naja, kann man auch relativieren.

Da schreiben 2 oder 3 komplette Hornochsen und das leider ziemlich oft. Der Rest schreibt doch recht vernünftig, teilweise auch differenziert oder gar positiv begeistert. Darf man auch nicht überbewerten.
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

Breeze

Fortgeschrittener

Beiträge: 574

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Legacy 3.0R AWD Executive S

Wohnort: Raum Luzern, Schweiz

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 6. März 2014, 13:45

Naja, kann man auch relativieren.

Da schreiben 2 oder 3 komplette Hornochsen und das leider ziemlich oft. Der Rest schreibt doch recht vernünftig, teilweise auch differenziert oder gar positiv begeistert. Darf man auch nicht überbewerten.


Ja, da hat's ein paar Vollspacken mit nem Riesenmaul und null Ahnung (und wahrscheinlich noch weniger Fahrkönnen...) dabei. Aber es hat doch nicht wenige Stimmen, die das Auto offenbar verstanden haben und den Mut von Subaru und Toyota loben, sowas zu bringen. Besserwisser gibt's wie in der Realität auch in jedem Forum - in einigen allerdings vielleicht mehr als in anderen.
Call me the Breeze..
Subaru BRZ MY13 Crystal Black Silica

Wretch

Meister

Beiträge: 2 167

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 6. März 2014, 14:06

Jo die hats irgendwie in fast jedem Foum :)

Wobei was man in manch anderem Forum liest über den GT da ist das hier in dem thread echt harmlos.Als ich mich vor dem Kauf über den GT informiert habe hab ich ziemlich viel geleseen. Hatte das Gefühl das es in jedem Forum ein GT Hate thread gab.

Der Gipfel war dann als mir dann im Toyota Forum meine Entscheidung den Wagen zu kaufen in Frage gestellt wurde und ich mich mehr oder weniger rechtfertigen musste warum ich meinen ST gegen den GTeintausche ... lol

3liter

Profi

Beiträge: 1 772

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 6. März 2014, 14:41

Leider haben viele eine Markenbrille auf und sind in gewisser Weise verblendet und oder verbohrt.

Ich stehe z. B. voll auf BMW. Die bauen top Autos und ich habe bereits 4 von den Dingern zerfahren (einen habe ich aktuell noch). Auch jetzt waren u.a. Z4MQP, M3 und 135i ernsthafte Konkurrenten für den GT. Aber ich habe immer gesagt: "Auch andere Mütter haben schöne Töchter", bin da eben etwas aufgeschlossener als andere :)
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

baer_design

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 6. März 2014, 15:12

Am geilsten ist das hier...

Zitat

ohhh doch darum geht es denn 30000 euro is ne menge geld und dafür will ich nen gewissen status haben.
Also wärst du bereit für die schüssel 30000 auszugeben mit dem wissen die verarbeitung is mist......
mal abgesehen von den leuten die hinterrücks über dich lachen und sagen mein gott is der bescheuert und steckt 30000 in so ne reisschüssel und obendrein sieht sie scheisse aus...
nur weil neu draufsteht....
das zählt für mich nix


Äääähm, ja, was soll man dazu noch sagen, außer vll. - typisch Audi-Fahrer! Sorry, aber irgendwie bestätigt das genau mein Bild, das ich von solchen Idioten und vielen deutschen Autofahrern habe :thumbdown: Wir versuchen hier stets einen angemessenen Ton zu wahren und respektvoll mit anderen umzugehen, aber scheint eine Sache von Niveau zu sein und das spiegelt sich auch bei der Autowahl wieder :D So, jetzt lasst mich auch mal über das prollige, hohle und vor Allem intolerante VW-Audi-Pack herziehen :whistling: Nein, sind immer einige Idioten dabei, so wie immer im Leben, aber die Reaktionen in dem Forum sind schon heftig.
Aber die verstehen am Besten die harte Tour auf der kurvigen Landstraße :thumbup:

Ähnliche Themen