Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hummels

Schüler

  • »Hummels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2014, 16:35

Innenraumfilter

Hey,wollte mal wissen ob ihr euren Innenraumfilter alle 15tkm wechselt oder es bei Toyota bei der 30tkm Inspektion machen lasst.
GT 86 Blau :D

Toyo86

Schüler

Beiträge: 63

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Februar 2014, 17:16

Hallo,
meiner wurde bei der Jahresinspektion (ca. 10000km) gewechselt.

GT86ausGT

Anfänger

Beiträge: 37

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Gütersloh

Beruf: Verkehrsleiter Umzug-Logistik

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Februar 2014, 21:14

Hi,

meiner wurde auch bei der ersten Inspektion (ca. 15650km am 20.01.14; EZ 4/2013 mit 4km) gewechselt. Kosten für den Cabin-Filter € 14,56 + Steuer. Mal als Vergleich.

Reo M35

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Ford M151 A2 Jamaha XJR 1300 Toyota GT 86 TRD

Wohnort: NRW

Beruf: Offroaddriver

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Februar 2014, 07:33

Sollte man auch einmal im Jahr machen. Da sammelt sich so einiges an. Wo sitzt der beim GT eigendlich?

Toyo86

Schüler

Beiträge: 63

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Februar 2014, 16:55

Der Innenraumfilter müsste hinter dem Handschuhfach sein.

Ich habe gerade mal die Rechnung heraus geholt.

Also mein Innenraumfilter hat 45,63 EUR gekostet.

Dann gibt es noch einen Pollenfilter, wo der sitzt weiß ich nicht.
Der wurde auch gewechselt, für 7,00 EUR (jeweils + Steuer).

Reo M35

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Ford M151 A2 Jamaha XJR 1300 Toyota GT 86 TRD

Wohnort: NRW

Beruf: Offroaddriver

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Februar 2014, 18:08

Der GT hat zwei Filter? Normalerweise Ist der Pollenfilter auch der Innenraumluftfilter. Der Pollenfilter ist meist im Wasserkasten zu finden. Muss mich da mal schlau machen. Vielleicht hat der GT zusätzlich als Innenr-Filter einen Aktivkohlefilter. Die sind etwas teurer,aber 45 Ohren dafür ist schon recht teuer.

Hummels

Schüler

  • »Hummels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Februar 2014, 22:43

Hab im Handbuch geschaut und da ist nur der Innenraumfilter angegeben der hinter dem Handschuhfach ist
GT 86 Blau :D

Reo M35

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Ford M151 A2 Jamaha XJR 1300 Toyota GT 86 TRD

Wohnort: NRW

Beruf: Offroaddriver

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. Februar 2014, 23:40

Toyo 86 hat zwei Filter auf der Rechnung. Muss die Tage mal unter die Haube schauen.

Toyo86

Schüler

Beiträge: 63

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Februar 2014, 11:41

Sorry, war mein Fehler. :S

Auf der Rechnung wurde die Arbeitszeit mit "Pollenfilter A+E ersetzt" aufgelistet.

Unter Ersatzteile steht der Filter dann als Innenraumfilter.

Ist aber wohl das selbe gemeint.

Es gibt also doch nur einen Filter.

Reo M35

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Ford M151 A2 Jamaha XJR 1300 Toyota GT 86 TRD

Wohnort: NRW

Beruf: Offroaddriver

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Februar 2014, 14:53

OK,dann haben wir es ja. Aber der Kurs ist schon heftig. :huh:

Bnet

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

Fahrzeuge: ehemals 2012er GT86 rot

Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Beruf: *trommelwirbel* IT

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. Februar 2016, 23:44

Sorry, dass ich den alten Thread hochhole. Wird von Toyota ein Aktivkohlefilter oder ein normaler Filter verbaut? Ich frage, weil bald die Inspektion ansteht und ich das ggf. selbst machen wollte. Nun habe ich auf die letzte Rechnung gedruckt und der Filter hat 31,34€ + USt. gekostet. Wenn es sich um einen Aktivkohlefilter handelt wäre das (wenn ich die Preise so betrachte) noch in Ordnung. Bei einem normalen Filter wäre deren Angebot aber deutlich überteuert, finde ich. Weiß darüber jemand etwas?
Ehemaliger Gt86-Fahrer, nun Abtrünniger (Mazda MX5), aber heimlicher Verehrer.

POVs, Reviews und co hier: http://www.petrolapes.com

floyd

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 2. Februar 2016, 00:13

Hatte ich mich auch gefragt. Die Vergleichsnummern von Mann-Filtern bei kfzteile24 haben darauf hingedeutet, dass es kein Aktivkohlefilter ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domizu (01.06.2016)

Beiträge: 1 267

Fahrzeuge: Scion FR-S

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. Februar 2016, 05:45

Toyota baut einen Aktivkohlefilter für fast 50 Euro inkl. Material ein.

Der normale Pollenfilter kostet tatsächlich knapp über 10 Euro und ist
in 5 Minuten selbst gewechselt.

Laut anderen Seiten filtert die Aktivkohle üble Gerüche, giftige Gase.

Das muss jeder selbst entscheiden ob es den Aktivkohle sein muss
oder der 'Standartpapierluftfilter tut.

Persönlich freue ich mich wenn der Wald nach Wald riecht.

In der Stadt ist es natürlich etwas anderes. Hoher Stadtfahrtenanteil?
Da macht die Aktivkohle mehr Sinn...


Empfehle für die volle Performance der Lüftung den jährlichen Wechsel.

Feuchtigkeit, Pollen und Staub sind denn doch
ein prima Nährboden für Leben aller Art..
Special thanks to TOMEI USA

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Februar 2016, 08:27

__________________

gelöscht

Beiträge: 1 375

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 2. Februar 2016, 08:48

Genau den habe ich ... und nur 20€ für 2Stk bezahlt ... auf Ebay.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 761

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. Februar 2016, 11:15

Danke für den Link, Eric. :thumbup:

stevo

Profi

Beiträge: 613

Fahrzeuge: Celica T23 / GT 86

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Februar 2016, 11:47

Es geht noch günstiger :D
9€ pro Filter mit Aktivkohle

da kann man ruhig jedes Jahr den Filter wechseln. Nur Papier Filter kriegt man schon ab 5€

http://www.ebay.de/itm/161843198832?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 2. Februar 2016, 14:19

Das ist natürlich ein Schnäppchen.......schade das es schon vergriffen ist.
Die andern Filter für 9€ sind "nur" die normalen Filter aber ist auch schon ein genialer Preis.
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Sheldon

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport - Automatik WR-Blau

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. Mai 2018, 16:40

Wir sind ja zur Zeit ganz gut im Threads rauskramen :-) Hat jemand schon den FP1827 von Mann verbaut?

https://www.amazon.de/Mann-Hel-FP1827-Fi…keywords=fp1827


Soll ja eine feine Technologie sein: http://www.frecious-plus.com/de

milou

Anfänger

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

20

Freitag, 4. Mai 2018, 23:39

Hat jemand schon den FP1827 von Mann verbaut?


Erfahrungen noch keine, kommt aber demnächst rein. Beim Vorgänger-KFZ hatte ich immer nach Herstellervorgabe ein Aktivkohlefilter verbaut und war stets zufrieden. Da mir nach Abschalten der Klima nun beim BRZ ein muffiger Geruch entgegen kommt, kommt nun so ein Filter rein. Der Aufpreis zum "normalen" MANN-Aktivkohlefilter ist überschaubar.