Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rsklaus

Anfänger

  • »rsklaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeuge: Toyota GT86/Scion FRS

Wohnort: Münster

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Januar 2014, 15:57

Gutachten für Abgasanlage gesucht

hallo zusammen. Bin in diesem Forum neu und suche Hilfe bezüglich eines Gutachten für die Abgasanlage. Ich war heute beim TÜV um die neue aus USA stammende Abgasanlage eintragen zu lassen. Aufgrund des fehlenden Gutachten gibt es keine Eintragung. Der Prüfer teilte mir mit, das er irgendein Gutachten braucht damit ich die Abnahme bekomme.
So sieht das Teil aus: eBay-Artikelnummer:301028468373 bei Ebay.com
Es wäre toll, wenn mir einer hier aus dem Forum ein Gutachten zukommen lassen könnte.

Ps. die Anlage hat einen irren Sound

Danke für eure Hilfe

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 971

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 786

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Januar 2014, 16:02

Ich bin irgenwie gerade sprachlos :D

Multi

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Fahrzeuge: GT86 ; Celica T23 ; R6

Wohnort: NRW

Beruf: Warlock

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Januar 2014, 16:02

Dafür wirst du in good old Germany kein Gutachten bekommen, da es schlichtweg keins gibt. :pinch:

Dir bleibt die Möglichkeit einer Einzelabnahme. Die würde aber ein vielfache des Kaufpreises deiner "Abgasanlage" kosten...



rsklaus

Anfänger

  • »rsklaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeuge: Toyota GT86/Scion FRS

Wohnort: Münster

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Januar 2014, 16:24

die Abnahme bekomme ich, egal von welcher Anlage das Gutachten ist.

Peer

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Fahrzeuge: Celica ST205, GT86

Wohnort: Eisenach

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Januar 2014, 16:48

Ich bin irgenwie gerade sprachlos :D

Dito!

Genau wegen solchen Leuten müssen wir immer neue Wege gehen, um unsere in Deutschland erstellen Gutachten zu schützen!!!

Ich warne vorab jeden der sich hier zur Beihilfe einer Urkundenfälschung / Gutachten-Manipulation strafbar macht!

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Januar 2014, 18:51

die Abnahme bekomme ich, egal von welcher Anlage das Gutachten ist.

Super. Ich hab ne ABE für die CS. Darf ich damit auch jede andere Anlage fahren??????? :D
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Januar 2014, 18:53

hallo zusammen. Bin in diesem Forum neu und suche Hilfe bezüglich eines Gutachten für die Abgasanlage. Ich war heute beim TÜV um die neue aus USA stammende Abgasanlage eintragen zu lassen. Aufgrund des fehlenden Gutachten gibt es keine Eintragung. Der Prüfer teilte mir mit, das er irgendein Gutachten braucht damit ich die Abnahme bekomme.
So sieht das Teil aus: eBay-Artikelnummer:301028468373 bei Ebay.com
Es wäre toll, wenn mir einer hier aus dem Forum ein Gutachten zukommen lassen könnte.

Ps. die Anlage hat einen irren Sound

Danke für eure Hilfe


Es tut mir Leid dir das sagen zu müssen, aber diese Anlage wirst du nicht ohne weiteres legal in Deutschland eintragen können. Dein Prüfer hat sicherlich auch mit "irgendein Gutachten" nicht das von einer anderen Abgasanlage gemeint, sondern wahrscheinlich "irgendein Gutachten" im Sinne von Teilegutachten, Materialgutachten oder ABE.

Dir bleibt also nur eine Einzelabnahme und die wird locker mehrere Hundert, wenn nicht gar Tausend Euro kosten. Aufgrund des Preises der Anlage vermute ich aber, dass du diese selbst per Einzelabnahme nicht eingetragen bekommst, da Verarbeitung und Material beim besten Willen nicht gut sein kann bei diesem Preis. Eine vom Design her vergleichbare Anlage von Invidia kostet nicht umsonst 500 $ aufwärts (und auch die bekommt man nicht ohne weiteres eingetragen).

Verscheuer die Anlage auf Ebay, und sieh den Verlust als Lehrgeld an, welches du für eine eintragbare Anlage investierst (bspw. Milltek mit Titanium Tips)
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Januar 2014, 19:07

Autsch. Blöd gelaufen, ich wünschte ich könnte derart ohne Bedenken Dinge kaufen. Aber wies bei den Amis momentan so beliebt ist: my OCD kicked in. :D
Ich gehe bei fast allen Teilen doppelt auf Nummer sicher, dass das passt, bevor ich zuschlage.
mfg, Wolfgang

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 971

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 786

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Januar 2014, 19:16

Ich bin irgenwie gerade sprachlos :D


Hatte ich ja in dem Sinne geschrieben, wie man nur so blauäugig sein kann und ohne etwas irgend etwas nach DE/ EU zu holen und zu glauben, dass ohne Probleme nutzen zu können.

Und Peer vertritt den anderen Standpunkt als Händler, der nen Haufen Zeit und Geld investiert um Sachen hier legal vertreiben zu können.

Der ein oder andere Polizist, Zollbeamte, BKA-Beamte, Angestellter einer Ordnungs-/ Zulassungsbehörde, Dekra-/ TüV-Prüforganisation ect. liest hier auf jedenfall mit....also Obacht was man aus seinem Kopf an Gedanken an die Menschheit bzw. ans überwachte Internet ablässt... und irgenwann folgen Konsequenzen :!: :!: :!:

Fox

Admin

Beiträge: 3 448

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Januar 2014, 20:28

Da ich selbst erst leidvolle und für mich, obwohl unschuldig, kostenspielige Erfahrungen mit korrupten TÜV Prüfern machen "durfte", schrillen bei mir alle Alarmglocken.

Wir diskutieren hier sicher nichts illegales. Der Thread ist hiermit zu. Bitte Forenregeln beachten!
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice