Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wraitz

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Fahrzeuge: Doijoda

Wohnort: Groß-Umstadt

Beruf: IT-Mietsklave

  • Nachricht senden

21

Freitag, 28. September 2012, 10:26

Du meinst sowas: http://www.japspeed.com/index.php?page=product&info=1090 ?

Ist aber ohne TüV! Gibt's sowas auch mit TüV? Muss ja ned laut sein, aber genug kalte Luft sollte durchpassen!
Toyota GT86, Kinderschokoladenorangemetallic, schwarze Streifen, Alcantara, Navi, OZ 8x18
--- Bitte nicht am Lack lecken !!! ---
"Die Drehzahlkontrollleuchte ist für taube Fahrer, die den Motor nicht hören.
Der Drehzahlkontrollpeeps ist für blinde Fahrer, die den Drehzahlmesser nicht ablesen können."

kosh

Meister

Beiträge: 2 011

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

22

Freitag, 28. September 2012, 10:42

Genau! Und dazu braucht man ebend noch ne entsprechende Kaltluftzufuhr. In der Regel sitzt die ganze Konstruktion dann relativ weit unten, vorne, wo ebend viel Luft hinkommt. Oder man legt sich nen Schlauch.

Der Sound ist dann wahrscheinlich aber auch "futsch", da ja die Bleche den Pilz umhüllen.



edit:


proeckl

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Heimatloser Weltreisender

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 27. Oktober 2013, 18:43

Hab jetzt einen Tauschfilter von Cosworth drinnen. Ansauggeräusch ist ein bisschen deutlicher.

Harinjo

Profi

Beiträge: 789

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kolbermoor

Beruf: Rädernackler

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 27. Oktober 2013, 19:58

Hier ein guter vergleich verschiedener luftfilter und intakes -
Unglaublich wieviel eine luftfiltermatte beim fa20 bringt

http://www.ft86club.com/forums/showthrea…ight=apexi+test

MrW

Schüler

Beiträge: 101

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: KA

  • Nachricht senden

25

Montag, 28. Oktober 2013, 00:21

Nach es hier so viel zu dem Thema zu lesen gibt, habe ich mal den Standard-Luftfilter durch den Cosworth Filter ersetzt (auch ein trockener Filter). Rein subjektiv hat sich das gelohnt für die sehr überschaubar teure Investition. Gerade im niedrigeren Drehzahlbereich ab 2000 reagiert der Motor schneller aufs Gas und dreht schneller hoch. Ob sich am Geräusch was geändert hat, kann ich nicht sagen, ist mir nicht aufgefallen.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 026

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

26

Montag, 28. Oktober 2013, 07:26

@Harinjo

Danke für den Link!

5 PS klingen realistisch für ein Intake, das der K&N Tauschfilter aber auch 4 PS bringen soll kann ich nicht richtig glauben. Vielleicht noch großzügig aufgerundet durch einen etwas ungenauen Prüfstand?

Nach meiner Erfahrung muss Ansaugung, Steuergerät und der Abgasstrang modifiziert und aufeinander angepasst werden um wirklich große Sprünge zu machen, also sprich um sich im unteren zweitstelligen PS-Bereich steigern zu können.
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 3 978

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

27

Montag, 28. Oktober 2013, 08:03

auf jeden, da reicht ein luftfilter nicht.
Der originale sieht aber wirklich ewas seltsam aus, nicht nur ist der unnötig dick, zumindest bei mir drückt er auch noch den Kasten leicht auf.

Klar bringt einem der Filter keine 10+ PS, wie unsere Gewichtsverlustfreunde jetzt sagen würden:
"Des sind zwar nur paar unmerkliche Verbesserungen, wennste die aber zusammenzählst mit hundert anderen kleinen Sachen macht's wat aus"

Harinjo

Profi

Beiträge: 789

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kolbermoor

Beruf: Rädernackler

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

28

Montag, 28. Oktober 2013, 08:55

na ja - es wurden ja alle intakes und filter auf ein und dem selben prüfstand gemessen - somit kann man zumindes alles untereinander vergleichen.

Und da ist dann deutlich zu sehen, dass ein komplettes intake zum teil weniger bringt als eine sportluftfiltermatte -

beispiel TRD intake 2,5whp und apexi filtermatte knapp 6 whp!!

also macht es keinen sinn die oem luftfilterkasten zu tauschen.

Ich habe gestern abend noch etwas gegoogelt und bin öfters auf ähnliche ergebnisse gestossen - eine sportluftfiltermatte bringt beim fa20 2-6ps und ein kompletter kasten im besten fall 10ps am prüfstand.



Ausserdem ist bei der oem abgasanlage am meisten leistung durch austausch des endschalldämpfers zu holen - um die 5ps (mittelschalldämpfer und kat kann man getrost drinnen lassen)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 026

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

29

Montag, 28. Oktober 2013, 12:00


Ausserdem ist bei der oem abgasanlage am meisten leistung durch austausch des endschalldämpfers zu holen - um die 5ps (mittelschalldämpfer und kat kann man getrost drinnen lassen)
Das interessiert mich wirklich.......stimmt das?

Also das man die meiste Leistung "hinten" an der AGA holt und nicht "vorne" am Krümmer, Katersatz etc.?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

icebär

Meister

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

30

Montag, 28. Oktober 2013, 12:29

Ich habe auch die Cosworth Sportluftfiltermatte verbaut. Subjektiv atmet er in Kombination mit der KKS Catback etwas besser ein und wird die Abgase etwas besser los. Wieviel das in PS bringt kann nur ein dyno run bestätigen. Wenn es zusammen 10PS sein sollten, also 210 in Summe bin ich mehr als zufrieden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »icebär« (28. Oktober 2013, 13:21)


Beiträge: 746

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Lokführer / Werbetechniker

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

31

Montag, 28. Oktober 2013, 13:10

ich hatte in meinem yaris ne k&n matte drinnen. eigentlich nur weil man keine neue mehr kaufen muss, aber es war deutlich spürbar dass der wagen wesentlich besser im anzug war. im gt habe ich noch die serienmatte drinnen. aber die wird für die nächste inspektion auch gegen ne auswaschbare getauscht. den luxus kann man sich ruhig mal gönnen

Harinjo

Profi

Beiträge: 789

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kolbermoor

Beruf: Rädernackler

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 29. Oktober 2013, 12:36

Im ft86club sind so einige dynos zu finden ^^
Da gibt's unter anderem einen dynorun mit katersatz - macht genau 1ps - also vernachlässigbar.
Der msd ist ein Adsorptionsdämpfer - macht wahrscheinlich so gut wie keinen Rückstau.
klar holt man mit nem guten krümmer am meisten - aber dann sind auch 1500+ weg und mapping notwendig.

Mfg

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 026

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 29. Oktober 2013, 12:56

Erstaunlich das der Katersatz nur 1 Ps macht........und das obwohl vermutlich der Durchmesser beim Ersatzrohr sogar noch größer war.
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Maverick

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: bybye Pocket Rocket...Opel Corsa OPC,, Hiii Subaru BRZ

Wohnort: Region Oberaargau

Beruf: Fachberater Multimedia

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:22

Erstaunlich das der Katersatz nur 1 Ps macht........und das obwohl vermutlich der Durchmesser beim Ersatzrohr sogar noch größer war.

Wenn Du Performance und Sound willst, hol Dir die Perrin cated Frontpipe, bringt ca. 7-10 PS mehr! Mit dem Kat haste weniger ärger mit der Rennleitung.. Ich werd sie mir auch holen! 8o
Subaru BRZ Black Silica, 5Zigen Pro Racer ZZ Axleback.,FT86 UEL Header, Weitec VA/HA -25/20mm, KW V1 Inox, Pioneer Avic 950DAB+ Navi, Rota Grid Drift IK-R 9.5x18 ET38 in Matt Bronze,rot lackierte Bremssättel, BeatSonic Shark Antenne Black, Seit März 2013 hochgezogene Backen..
:D

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 026

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 12:21

Das wäre jetzt aber ein deutlicher Unterschied........du sagst 7-10 PS mehr......kann ich kaum glauben daß das nur von der FP herrührt, eher von einer kompletten Anlage ab Krümmer?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Maverick

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: bybye Pocket Rocket...Opel Corsa OPC,, Hiii Subaru BRZ

Wohnort: Region Oberaargau

Beruf: Fachberater Multimedia

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:32

Das wäre jetzt aber ein deutlicher Unterschied........du sagst 7-10 PS mehr......kann ich kaum glauben daß das nur von der FP herrührt, eher von einer kompletten Anlage ab Krümmer?

Laut Perrin schon...guckst Du hier 8o :

http://perrinperformance.com/i-13324001-…r-fr-s-brz.html
Subaru BRZ Black Silica, 5Zigen Pro Racer ZZ Axleback.,FT86 UEL Header, Weitec VA/HA -25/20mm, KW V1 Inox, Pioneer Avic 950DAB+ Navi, Rota Grid Drift IK-R 9.5x18 ET38 in Matt Bronze,rot lackierte Bremssättel, BeatSonic Shark Antenne Black, Seit März 2013 hochgezogene Backen..
:D

psyke

Meister

Beiträge: 2 057

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 19:35

Vielleicht Werbetexten nicht einfach so glauben? ;-)

Maverick

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: bybye Pocket Rocket...Opel Corsa OPC,, Hiii Subaru BRZ

Wohnort: Region Oberaargau

Beruf: Fachberater Multimedia

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 16:19

Vielleicht Werbetexten nicht einfach so glauben? ;-)

Hast schon recht... Nun,, ich werde mir das Ding auf jeden holen... Ich werde die " Black Pearl" dann auf einen Dyno stellen. Und da können wir mal sehen, wie es in Wirklichkeit aussieht.

in diesem Sinne

Janick
Subaru BRZ Black Silica, 5Zigen Pro Racer ZZ Axleback.,FT86 UEL Header, Weitec VA/HA -25/20mm, KW V1 Inox, Pioneer Avic 950DAB+ Navi, Rota Grid Drift IK-R 9.5x18 ET38 in Matt Bronze,rot lackierte Bremssättel, BeatSonic Shark Antenne Black, Seit März 2013 hochgezogene Backen..
:D

psyke

Meister

Beiträge: 2 057

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 18:47

Habs in einem anderem Thread schon geschrieben - dazu sind Rollenprüfstände viel zu ungenau.

Ballabuxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 22:22

Der ganze Witz wird auf die Palme gebracht, wenn der K&N Luftfilter, nach der hiesigen Übersetzung: 5,7ps aber der komplette K&N Ansaugtrakt (ebenfalls hier so übersetzt und im US Forum niedergeschrieben) 4,3ps - also erstmal weniger Leistung fabriziert...

Hier wird, in meinen Augen realistisch gezeigt, was man mit einer Luftansaug- + Abgasanlage erreichen kann: http://www.youtube.com/watch?v=s1HT-IcSDXA

ganze + 5 WHP, also ca. 7-8 ps....

Was mag der HKS-Spaß kosten? Übern Daumen 4k? Saugertuning ist teuer, mühselig und extrem ernüchternd....
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.