Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 17:59

Airbag hatte ich ja schon raus ... das ist nicht das Problem ;) Habe aber noch nie ein Lenkrad demontiert. Werkstattanweisung oder so habe ich auch nicht. Komme ich da irgendwie ran :whistling:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 301

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 19:06

dann hast du den kritischen Part schon ;)
Der Einfachheit halber würde ich sicherstellen das das Lenkred wenn du es abziehst ganz gerade steht. Sonst hat dein Auto am Ende einen vermeintlichen Drall, falls du es falsch aufsetzt

Witzig wär's schon, mit verkehrtem Lenkrad zu fahren ^^

kleintoady

Schüler

Beiträge: 87

Fahrzeuge: Toyota GT86, Honda Hornet 600 Fighter, Honda Hornet 600S

Wohnort: Emmingen

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 00:55

Und als Tipp beim abziehen, lass die Mutter noch 3 oder 4 Gewindegänge drauf wenn du am Lenkrad rumreisst, dann freut sich auch deine Nase :D
Wer durch eine grüne Brille blickt, dem erscheint alles grün.

Jesera

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Fahrzeuge: VW R20

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 13:33

Dumme Frage, ob Lenkräder auch Herstellerübergreifend passen??

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 301

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 20:28

Das kann - mit Glück - gut möglich sein.
Habe aber auch keine definitive Info.
Dann wird aber die Abdeckung hinten dran mit 99%iger Sicherheit nicht passen, ergo du bekommst unschöne Absätze.

Es wird dir für deinen Fall nicht viel mehr übrig bleiben als Versuch macht Kluch.

Missy Bat

Schüler

Beiträge: 113

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 16. Januar 2014, 21:31

Man kann doch auch wenn einem das gefällt, ein viereckiges Lenkrad einbauen, Hauptsache es ist festsitzend, lässt sich wie es muss bewegen und der Airbag kann, muss aber nicht im Lenkrad montiert sein.
Man(n) glaubt es nicht, aber Frau hat auch Spaß am Auto.

carver

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Fahrzeuge: GT86 asphalt grey

Wohnort: Raum Stuttgart

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 11. März 2014, 09:15

Einen hab ich noch:
Wenn Du Dir an dein Lenkrad eine Mittenmarkierung machst - bspw einfach mit Tesa Textilband - dann hilfst Du Deinem Popometer.
Wenn bei Geradeausfahrt das Lenkrad nicht mehr genau in der Mitte steht, merkst Du das dann sehr schnell.

Abgesehen davon ist es eh kein Fehler, wenn man im 86er weiss, wohin die Vorderräder zeigen.

(P.S.: wurde hierhergemoddet, ursprünglich gings mal um Reifendruckwarnsystem...)
You´ve just been 86´d

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »carver« (11. März 2014, 12:42)


EmaNymton

Schüler

Beiträge: 59

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionist

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 11. März 2014, 10:29

Also wenn mein Lenkrad nicht mehr mittig/gerade steht beim geradeausfahren dann merk' ich das auch ohne Mittenmarkierung mit Tesa-Textilband auf meinem Lederlenkrad!
8|
Apropos Lenkrad:
ist zwar OT, aber vielleicht weiß es ja wer zufällig:
Mein GT86 hat durchgehend schwarze Leder/Alcantara-Sitze (mit roten Nähten) und folglich auch ein durchgehend schwarzes Lenkrad (ebenfalls mit roten Nähten).
Sieht so aus:



Ich hätte aber gern das Lenkrad das die GT86's haben, bei denen die Sitzbezüge rot sind, da hat das Lenkrad auch so rote Teile so wie hier:




Wobei... wenn ich mir das so anschaue, bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob es mir mein schwarzes nicht doch besser gefällt...?
Aber wie auch immer:
weiß jemand, ob Toyota das so einfach nachrüsten/tauschen läßt bzw. was das kosten kann?

Und dann war da noch das da... offenbar ganz ohne Airbag und noch kleiner als das Original-Lenkrad!
:cursing:


carver

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Fahrzeuge: GT86 asphalt grey

Wohnort: Raum Stuttgart

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 11. März 2014, 10:57

Dass Du es merkst, ist klar. Deshalb schrub ich "sehr schnell" . Mit der Markierung fällt Dir auch ne Abweichung um wenige Minuten schnell auf.

Die Lenkradfragen sind offtopic. Aber kleiner Tip: Du kannst Dir Dein Lenkrad auch beziehen lassen, wie Du willst. Dazu gabs doch erst letztens hier nen Thread?
You´ve just been 86´d

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 11. März 2014, 11:07

*verschoben*
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Onkel C

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 11. März 2014, 14:01

So sieht das TRD-Lenkrad (technisch nur der Lenkradkranz, der Originalairbag bleibt erhalten) eingebaut aus:

Außendurchmesser ist etwas kleiner als das OEM-Lenkrad, ich habe irgendwas von 5mm im Hinterkopf. Ich finde es deutlich angenehmer und griffiger als das OEM-Lenkrad, trage allerdings auch Handschuhgröße 10-10.5 ;)

FreaQshoQ

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero

Wohnort: Graz / Österreich

Beruf: Ingenieur Motorenentwicklung

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 11. März 2014, 15:47

rein optisch muss ich sagen gefällt mir das serienlenkrad besser als das von trd

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 11. März 2014, 16:21

Sieht n bisschen dick aus...

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 301

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 11. März 2014, 17:51

ist es auch. aber schön griffig.
Mir würden die Sicken für die Daumen fehlen.

EDDF-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Fahrzeuge: Toyota GT86 TRD....VERKAUFT

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 11. März 2014, 17:55

Hier gibt es auch was:

Lenkrad

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 11. März 2014, 20:28

Sehr schickes Teil, aber der Preis geht gar nicht.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 11. März 2014, 20:43

Jo, Abzocke hoch 86 .

BlueRZ

Anfänger

Beiträge: 16

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 11. März 2014, 22:39

Wenn ich eins nehmen würde, dann das von Prova. Aber das ist auch so unverschämt teuer!

EmaNymton

Schüler

Beiträge: 59

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionist

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 12. März 2014, 19:58

So sieht das TRD-Lenkrad (technisch nur der Lenkradkranz, der Originalairbag bleibt erhalten) eingebaut aus:

Außendurchmesser ist etwas kleiner als das OEM-Lenkrad, ich habe irgendwas von 5mm im Hinterkopf. Ich finde es deutlich angenehmer und griffiger als das OEM-Lenkrad, trage allerdings auch Handschuhgröße 10-10.5 ;)


Nachdem ich diesen Beitrag nach Verschiebung wieder gefunden habe:

Wo gibt's dieses TRD-Lenkrad und was kostet es?
Gefällt mir gut!!!

Onkel C

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 12. März 2014, 20:20

So sieht das TRD-Lenkrad (technisch nur der Lenkradkranz, der Originalairbag bleibt erhalten) eingebaut aus:

Außendurchmesser ist etwas kleiner als das OEM-Lenkrad, ich habe irgendwas von 5mm im Hinterkopf. Ich finde es deutlich angenehmer und griffiger als das OEM-Lenkrad, trage allerdings auch Handschuhgröße 10-10.5 ;)


Nachdem ich diesen Beitrag nach Verschiebung wieder gefunden habe:

Wo gibt's dieses TRD-Lenkrad und was kostet es?
Gefällt mir gut!!!

http://www.japanparts.com/db/parts_detai…Y=&SEARCH_page=