Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wretch

Meister

Beiträge: 2 133

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

41

Montag, 6. Juli 2015, 20:52

Der Mustang geht wohl sehr gut um die Ecken wie man so liest. Im Test waren alle sehr begeistert über die gute Abstimmung und das man damit auch richtig gute Zeiten fahren kann :D

McDux

Profi

Beiträge: 976

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

42

Montag, 6. Juli 2015, 20:54

Richte ihm meinen Neid aus!

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Narvik

Profi

Beiträge: 757

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

43

Montag, 6. Juli 2015, 21:31

Gratz dafür an deinen Bruder! :thumbup:
Bis auf das Heck finde ich den Mustang auch ganz hübsch...

Ich bin auf die Vergleichstests mit dem Camaro 2016 gespannt.
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

Teenax

Meister

Beiträge: 2 222

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

44

Montag, 6. Juli 2015, 21:52

Den Mustang find ich echt sexy. Alles gute und viel Spaß damit, an deinen Bruder :)!
Honda S2000 AP1 - stock, Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS, Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS, Subaru BRZ Sport HKS Kompressor

Jenson

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Wohnort: Herne, NRW

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

45

Montag, 6. Juli 2015, 23:40

Herzlichen Glückwunsch ihm oder euch ;-)


Auch der Top Kandidat für mein nächstes Auto :)

Nur eine Coupe Version vom Subaru WRX STI (ähnlich dem Concept Car) kann die Entscheidung schwer werden lassen.

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 205

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 7. Juli 2015, 09:54

Hab in nem Test gelesen, dass der kleinere Motor sich sportlicher fährt, da die Gewichtsverteilung ausgewogener ist. Der 5l Motor ist wohl doch ne ordentliche Eisensau ;)
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:10

Aber ein 4 Zylinder Turbo im Mustang? Geht für mich selber überhaupt gar nicht :D Da muss ein V8 rein. Ich hoffe in den nächsten Wochen mal einen fahren zu Können, dann kann ich genaueres sagen ;)

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 787

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Köln

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:25

Naja zumindest sind sie ehrlich und geben beim V8 20L Verbrauch für die Innenstadt an.
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel X 23.06-25.06.2017

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 7. Juli 2015, 15:56

Zitat

Hab in nem Test gelesen, dass der kleinere Motor sich sportlicher fährt, da die Gewichtsverteilung ausgewogener ist. Der 5l Motor ist wohl doch ne ordentliche Eisensau ;)

...ne ordentliche Alusau ;)

:D

aeon

Profi

Beiträge: 1 322

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:03

Mustang mit Turbo sound is irgendwie lächerlich , kA egal wie fix der 4zylinder turbo da geht in son amischlitten gehört nen V8! ende aus!


VeilSide

Meister

Beiträge: 2 205

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:13

Klar passt der V8 viel besser in das Teil, aber unter Berücksichtung des sportlichen Fahrens halt nicht optimal. Ist aber sowieso ein ganz anderes Auto als unser 4 Zylinder ;)
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

McDux

Profi

Beiträge: 976

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 7. Juli 2015, 18:24

Die Unterschiede was einlenken usw angeht sind mehr theoretischer Natur. Laß schon einige Vergleiche zwischen Eco und V8 und die abweichende Gewichtsverteilung sei für Otto Normal kaum spürbar. Wohl ähnlich wie die Fahrwerksunterschiede zwischen GT und BRZ ;) ich find den Eco dennoch sehr interessant. Gute Werte zum fairen Kurs sowohl bei Anschaffung als auch beim Unterhalt. Basic Cayman Stammtischwerte zum GTI Kurs. Fair.

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 7. Juli 2015, 21:18

ahoi ,

also hätt ichs auszusuchen .....
gäbs sicher den 8-Ender ,
der gehört für --->MICH<--- halt einfach
in ein solches Pony-Car ... basta aus und ende :D

sicher , der Verbrauch ist deutlich höher ,
aber wer nur den Verbrauchsrechner anwirft ,
kauft sich weder den 4er noch den 8er ....

sondern sonen Hybrid-Karton ausm XYZ-Prospekt

... wo dann der Spaß bleibt ....

KEINE Ahnung ---> so what

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 371

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 8. Juli 2015, 00:28

@ Sarkura

Sehr schick das Pony.
Herzlichen Glückwunsch an deinen Bruder.
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 062

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 8. Juli 2015, 11:44

Mustang mit Turbo sound is irgendwie lächerlich , kA egal wie fix der 4zylinder turbo da geht in son amischlitten gehört nen V8! ende aus!

Und ein Sportwagen muss mind. 300 PS haben :D Nee, im Ernst... das ist doch so ein Traditionsdenken. Toyota hätte danach auch keinen GT86 bauen dürfen, jedenfalls nicht ohne Hybrid und... nee, eigentlich gar nicht, weil nicht mehr zeitgemäß. Quasi so sicher, wie dass in einen Mustang kein 4-Zylinder darf! Toyota war so mutig, gegen den Trend zu planen. Ford traut sich, den Mustang alternativ (!) mit einem vernünftigeren Aggregat anzubieten. Das kann m.E. nicht partout falsch sein.

Mehr ist meist geiler... 100 PS im GT wäre für die Mehrheit auch toller. Hat aber eben auch Vorteile, mit weniger Gewicht zu fahren.
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RubyTuesday (08.07.2015)

Beiträge: 78

Wohnort: Weinheim

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

56

Freitag, 10. Juli 2015, 21:04

Von so einem Ami-Schlitten habe ich auch schonmal geträumt...

Bei so einem Auto gehört für mich ein V8 dazu. Klar, es gibt kaum logische Gründe warum man den V8 dem Turbo-4-Zylinder vorziehen soll. Das ist mir aber bei so einem Auto egal. Der Mustang ist für mich einfach ein emotionales Auto - genauso wie unser Toyobaru.
Der Wagen ist für mich ein klassisches Pony-Car. Da ist es mir egal, ob ein Golf GTI oder RSirgendwas schneller, billiger und besser ist. Aber im Gegensatz zu denen hat er seine Ecken und Kanten und Charakter. Dass das neue Model auch richtig gut fahren soll und der Eco-Boost ein toller Motor ist ist mir da egal.
Ich handel zum Glück (oder auch manchmal leider) nicht immer rational und ich finde es schöner ein V8-Pony-Car zu fahren als den Standard-Golfklasse-0815-Diesel.


Was mich vom Mustang abgehalten hat war die Größe, der Preis und die Eier. Der Wagen ist -typisch Amerika- etwas größer (knapp 4,80m!) und liegt preislich gute 10.000€ über einem GT86 und in einer Preisregion wie für mich (derzeit) die Schmerzgrenze anfängt.
Und zu den Eier: so ein Ami-V8 hat doch in der Allgemeinheit ein gewisses Image und erregt eine gewisse Aufmerksamkeit, da weiß ich nicht ob ich immer diese Blicke haben wollte... mit meinem GT86 falle ich da (gefühlt) nicht auf.

Narvik

Profi

Beiträge: 757

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 14. Juli 2015, 19:42

Die Glücklichen, die schon bestellt hatten Ford Mustang wird teurer
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 062

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 15. Juli 2015, 09:16

Da hatten dann ja einige Glück :) War ja absehbar... wird ja so ziemlich alles teurer, auch viele Sache, die wir für unsere Toyobarus importieren. Aber hey, das ist doch ganz großartig für unsere Wirtschaft, macht unsere Exporte billiger ;) Hab ich persönlich zwar so gar nichts von, aber naja...

Und zu den Eier: so ein Ami-V8 hat doch in der Allgemeinheit ein gewisses Image und erregt eine gewisse Aufmerksamkeit, da weiß ich nicht ob ich immer diese Blicke haben wollte... mit meinem GT86 falle ich da (gefühlt) nicht auf.

Hat aber m.E. auch stark abgenommen. Und das wird mit dem offiziellen Verkaufsstart in Deutschland auch nicht unbedingt besser werden. Ein Mustang ist eben auch noch etwas mehr nutzbares Auto, das für einige sicherlich auch ein Hindernis weniger, in die Richtung zu gehen. Aber hast schon recht, hat immer dieses gewisse Image gefühlt... da ist der GT eher unter der Wahrnehmungsgrenze :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Beiträge: 1 471

Fahrzeuge: '12 GT86, '01 Honda Transalp 650

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 15. Juli 2015, 11:49

der Mustang ist meines Wissens deutlich alltagsuntauglicher als z.B ein Bmw 3er Coupe, bzw. 4er. Die Rücksitze haben trotz grosser Karrosserie weniger Platz-meines erachtens ein Fail
:D :D :D

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 901

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 506

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 15. Juli 2015, 12:25

der Mustang ist meines Wissens deutlich alltagsuntauglicher als z.B ein Bmw 3er Coupe, bzw. 4er


Naja das deutlich würde ich mal weniger betonen, für 100 km kommt man auch mit Fahrgemeinschaft im 3er, 4er oder 5er klar ( soll heißen, alles "Plätze belegt).