Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

McDux

Profi

Beiträge: 976

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 17. Dezember 2013, 13:43

Vorsicht, der 2015er Mustang wurde bewusst für die ganze Welt gebaut. Heißt also die Vorurteile gegenüber dem alten Modell (die zum Großteil auch stimmen), müssen sich mit dem 15er Modell erstmal bewahrheiten. Das ganze Ding soll schlanker werden und - je nach Quelle - ca. 100kg leichter sein als sein Vorgänger. Heißt also ein Kampfgewicht von ca. 1,4 Tonnen. Da man außerhalb der USA auch Wert auf Innenraum legt, soll die Qualität innen ein Quantensprung sein. Zudem bekommt die EU Fassung - ähnlich wie zuvor auch der Camaro - ein spezielles Fahrwerk auf unseren Geschmack abgestimmt.
Grundsätzlich wird der Mustang zwar kein drahtiger Toyobaru Konkurent, aber mit der alten US Eierschaukel hat der auch herzlich wenig gemein ;) Er wird mehr ein Gegner für 370z und das eingstampfte Gen Coupe. Ich seh aber bereits jetzt vorm geistigen Auge die ersten Vergleichfahrten zwischen Cayman S, TTRS und Mustang in der Bildzeitung..

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Blackbot64

unregistriert

22

Dienstag, 17. Dezember 2013, 14:46

Und den Mustang selber aus den USA oder Kanada einzuführen lohnt sich meiner Meinung nicht, wenn der V8 in Deutschland tatsächlich um die 40.000,- Euro kosten soll.

Für den Mustang GT Premium, der in etwa der europäischen Version entsprechen wird, zahlt man in Kanada knapp 37.000,-US$. Die meisten US-Cars werden über Kanada eingeführt, weil dort die Unterschiede zu den europäischen Modellen nicht so groß sind. Dann kommen noch Kosten dazu für die Vermittlerprovision, den Fahrzeugtransport vom Verkäufer zum Hafen, die Container Beladung, die Erstellung der Versand-Papiere, die See-Fracht nach Deutschland, eine Transport-Versicherung, Gebühren für die Hafen-Abfertigung, Container-Entladung, Erstellung der Zoll-Dokumentation, Einfuhrzoll, Einfuhrumsatzsteuer, die erforderliche TüV-Umrüstung, TüV-Abnahme, der deutsche Fahrzeugbrief, Ausnahmegenehmigungen etc., eventuell noch eine Aufbereitung wie Unterbodenschutz, dann ist man schon bei 40.000,- Euro.

Der Ärger und die hohen Vorabkosten rechtfertigen einen Import meiner Meinung nicht. Auch der Camaro ist beim deutschen Händler letztlich günstiger als ein Eigenimport. Da würde ich dann lieber bei meinem Ford Händler um die Ecke kaufen, mit Gewährleistung und Garantie.

Kurvi

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 17. Dezember 2013, 16:31

Auf den bin ich auch mal gespannt, vor allem darauf, ob sich bewahrheitet, dass er so verbessert wurde, wie es hier heißt. Ich muss aber echt zugeben, dass die Amikarren so gar nicht meins sind. Sie sind irgendwie immer fett, ungelenk und saufen wie die Löcher. Außerdem hat man auch hier das Gefühl, dass sie den aus einer Schachtel gebaut haben. Aber nix für ungut. Wie ja schon geschrieben wurde, Geschmäcker sind einfach verschieden.

Gruß K.

Sarkura

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Fahrzeuge: GT 86 AERO

Wohnort: in der Nähe von Rostock

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Juni 2014, 15:54

Wollte gerade einen Beitrag erstellen jetzt habe ich gesehen es gibt schon einen.

Ich habe wohl meinen Bruder angesteckt mit dem Sportwagen Fieber.

Aber einen GT86 wollte er nicht. Er will einen Gt aber einen Mustang. Es gab vor kurzem beim Champions League Finale die Möglichkeit die
ersten 500 Ford Mustang 2015er Version zu bestellen. 170 davon sollen nach Deutschland kommen.

Die Mustangs werden in einer Limit Edition ausgeliefert mit Zertifikat, Spezialausstattung etc. Wir haben mit 2 Rechnern dran gehangen
um einen zu reservieren für Ihn. Am nächsten Tag wurde bekannt gegeben das es 9300 Bestellungen gab für die 500Stück.
Während der ersten 30sek sollen alle weg gewesen sein. Wir hätten nicht gedacht das wir es geschafft hätten.

Was soll ich sagen Gestern hat mein Bruder den Anruf von den Ford Werken bekommen das einer der 170 für Ihn
reserviert ist. Jetzt muss ich überlegen den GT86 noch einen Kompressor oder Turbo drauf setzten zu lassen.
Er bekommt den V8 mit über 400PS 8o . Ne Spaß beiseite mir reichen die 200PS (hoffe ich).
Der Mustang ist ja ein gewaltiges Stück größer und schwerer.
Ich werde 2015 mal berichten wie er sich fährt. Die Wagen sollen 2015 ausgeliefert werden.

Hier gab es noch ein Bericht dazu.

Mein Traumwagen ist real

| HKS V2 | IRP Shifter | Crystal White Pearl | Aero-Paket | Valenti smoked | ST XTA |
| 8x18" Barracuda Shoxx Matt Bronze | Mittelarmlehne | Bastuck ab Kat | Scheiben getönt |

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sarkura« (7. Juni 2014, 16:09)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 901

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 506

  • Nachricht senden

25

Samstag, 7. Juni 2014, 16:41

Gratz an deinen Bruder :thumbup:

So schlecht sieht der neue Mustang nicht aus, obwohl mir der Camaro noch nen Tick optisch besser gefällt. Leistung ist natürlich brachial und Fahrwerk bissl eher fürs Gemütliche. Und da könnt ihr gegenseitig mal die Kisten tauschen und jeder hat was vom anderen, echt cool.

Achja zum Größenvergleich ( der Mustang wird in etwa die gleichen Abmessungen wie der Camaro haben, hier der Camaro neben meinem filigranen Geilstück :thumbsup:

Sarkura

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Fahrzeuge: GT 86 AERO

Wohnort: in der Nähe von Rostock

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:05

Habe heute auf dem Heimweg einen der neuen Mustangs gesehen ich muss sagen wirklich hübsch.
Mein Bruder sein V8 lässt noch bestimmt 2 Monate auf sich warten. Ich habe mal schnell ein paar Bilder mit dem Handy gemacht.

Mein Traumwagen ist real

| HKS V2 | IRP Shifter | Crystal White Pearl | Aero-Paket | Valenti smoked | ST XTA |
| 8x18" Barracuda Shoxx Matt Bronze | Mittelarmlehne | Bastuck ab Kat | Scheiben getönt |

GT_86

Profi

Beiträge: 813

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 25. Februar 2015, 21:07

Sieht ja ganz gefällig aus, aber so lange vor Lieferung ein Auto bestellen wäre nicht meine Sache. Das mach' ich nicht mal bei einer Urlaubsreise :)
Welche Sonderausstattung hat die Limited Edition denn bekommen ?
3 : 3 ;)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 029

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

28

Freitag, 27. Februar 2015, 08:19

Durchaus ein geiles Gerät.......will ich auf jeden Fall mal Probefahren :D Aber nur mit V8 :D
Ist ja der erste Mustang mit Einzelradaufhängung!! Dürfte sich also erstmals fahren wie ein normales Auto ^^
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27. Februar 2015, 08:23

In der aktuellen SportAuto ist ein Test drin ... samt erstaunlich schneller Rundenzeit auf dem Hockenheimring 8o
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

30

Freitag, 27. Februar 2015, 10:56

Jo, nur einen hauch langsamer als der 150kg leichtere, Turbo-befeuerte M4.


Es geht halt nichts über Hubraum :D


Der Mustang sieht klasse aus und fährt bestimmt genauso gut.

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27. Februar 2015, 22:00

Definitiv mein nächster :)

Bifi487

Fortgeschrittener

Beiträge: 446

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Frohnhofen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

32

Freitag, 27. Februar 2015, 22:04

Ich binmal gespannt was die ersten tuner aus dem Turbo rausholen ohne an die Innereien zu gehen. Den würde ich dem V8 dann doch vorziehen zum sportlichen fahren.

Mfg
Christian

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 1. März 2015, 14:37

Es gibt ein Bolt On Kompressor Kit von Ford Perfomance auf 600PS

Bifi487

Fortgeschrittener

Beiträge: 446

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Frohnhofen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 1. März 2015, 16:18

Das hört sich dann doch interresant an, auch wenn ich eigentlich kein Fan von V8 Motoren bin.

Mfg
Christian

McDux

Profi

Beiträge: 976

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

35

Montag, 2. März 2015, 10:10

Mich interessiert auch der Turbo sehr. Da es der RS Turbo ist werden die Tuner sich sicherlich intensiv mit dem Motor beschäftigen. Die standfesten 360+PS sollen wohl schon sicher sein

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 132

Danksagungen: 244

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 15. April 2015, 11:00

Und jetzt wird der "Kleine" auch getuned: http://autophorie.de/2015/04/14/ford-mus…t-400ps-tuning/
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Sarkura

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Fahrzeuge: GT 86 AERO

Wohnort: in der Nähe von Rostock

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

37

Montag, 6. Juli 2015, 18:53

So das Pony von meinem Bruder hat Deutschland erreicht Freitag kann er ihn abholen.
Er hat noch einiges vor neue Felgen, Mustang Stripes in Schwarz usw.

Mein Traumwagen ist real

| HKS V2 | IRP Shifter | Crystal White Pearl | Aero-Paket | Valenti smoked | ST XTA |
| 8x18" Barracuda Shoxx Matt Bronze | Mittelarmlehne | Bastuck ab Kat | Scheiben getönt |

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 205

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

38

Montag, 6. Juli 2015, 18:58

Sogar mit V8 Motor ... Wird bestimmt ganz gut gehen, zumindest auf der Geraden.
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

39

Montag, 6. Juli 2015, 20:42

Sogar mit V8 Motor ... Wird bestimmt ganz gut gehen, zumindest auf der Geraden.
In der Sport Auto fuhr das Teil bis auf 0.1 Sekunden die gleiche Rundenzeit in Hockenheim wie der neue M3 mit seinem super innovativem 6 Zylinder Turbomotor.
Von daher wird dieser auch ums Eck gehen, Einzelradaufhängung, steifere Karosserie etc. ;-)

Bom

Meister

Beiträge: 2 013

Fahrzeuge: "Joe" GT86

Wohnort: In der Heide, unterm Dach

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

40

Montag, 6. Juli 2015, 20:45

Hübsch anzusehen, der Mustang.

Denke dein Bruder, hat auch einen guten Geschmack und eine gute Wahl getroffen. ;)
:P by Bom :)