Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 988

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

821

Dienstag, 15. November 2016, 11:55

Warum ändert Mülltek ihr Qualität nicht ?

Hat mal jemand mit dieser Firma geredet wie sie sich das vorstellen.. ich meine das zieht doch die ganze Firma in den Dreck, wenn die noch nicht mal fähig sind eine dämliche Auspuffanlage zu bauen.

Die baut jeder Chinese besser.. man man man ..

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

822

Dienstag, 15. November 2016, 12:10

Es hatten sehr viele Kontakt, sie sind anscheinend zu stolz sich andere Produkte, die halten, genauer anzusehen.
Ich sag nur Flansch.

Beiträge: 988

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

823

Dienstag, 15. November 2016, 14:22

Was mich dann noch mehr wundert... warum kaufen immer noch Leute dies Anlage ??

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 344

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

824

Dienstag, 15. November 2016, 15:53

Was mich dann noch mehr wundert... warum kaufen immer noch Leute dies Anlage ??


Weil sie super klingt? Weil nicht jeder hier im Forum aktiv ist und von dem Fehler mitbekommen hat? Weil auch andere Anlagen kaputt gehen?
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

825

Dienstag, 15. November 2016, 19:33

Die Anlagen welche den Kegelflansch mit gefederten Schrauben verwenden (HKS etc.) kenne ich keine Probleme.

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 482

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

826

Dienstag, 15. November 2016, 21:36

Die Anlagen welche den Kegelflansch mit gefederten Schrauben verwenden (HKS etc.) kenne ich keine Probleme.
Wait.. die Milltek(s) haben keinen Kegelflansch wie OEM? Na kein wunder das da was reißt nach ner Zeit wenn die komplette Anlage starr verbunden ist 8|

psyke

Meister

Beiträge: 2 131

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

827

Dienstag, 15. November 2016, 22:39

Reißt auch mit Federn, hab ich schon ausprobiert.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 039

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

828

Mittwoch, 16. November 2016, 03:25

Bei der Saison-Abschlußfahrt hab ich den Blauen nochmal schön die Kehren im Donautal durchgescheucht. Der obszön geile Klang ließ meinen mittlerweile geschulten Ohren nur den Schluß zu daß ich über die Winterpause wohl auch die nächste Anlage bestellen darf/kann/muss :D ;) :S

Habe noch den Stand V3 mit Flexrohr. V4 ist noch der aktuellste oder sind wir schon bei V5? :rolleyes:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Doc

Profi

Beiträge: 732

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

829

Mittwoch, 16. November 2016, 03:40

In der facebookgruppe habe ich etwas davon gehört, dass es wieder eine Änderung gibt. Ich weiß leider nicht mehr genau was. Finde den Beitrag auch nicht mehr..

Also vor ca. 3 Monaten habe ich die v4 bekommen.

Sprich flexrohr und Verstärkung sowohl am ein- als auch am Ausgang vom msd.

Wo hast du deine Anlage gekauft?
Mein msd wurde erst hergestellt als ich die Garantie an Anspruch nahm. Würde einfach bitten, dass du kein Lagerbestand kriegst sondern auch eine frische Anlage willst. Dann kann eigentlich nichts schief gehen.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 039

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

830

Mittwoch, 16. November 2016, 06:06

Meine Ursprüngliche Anlage stammt von Peer, aber seit seiner Geschäftsaufgabe lief der Bezug letztes Mal über meinen Subaru-Händler.
Danke für den Hinweis dann werd ich das so machen!
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

831

Mittwoch, 16. November 2016, 08:05

Reißt auch mit Federn, hab ich schon ausprobiert.


Es geht hier nicht nur um die Federn, der gerade Flansch der Milltek ist mit dem Haarlineal betrachtet nicht plan und muss auch mit den Federschrauben sehr stark verspannt werden um überhaupt dicht zu werden.
Das ist bei dem OEM Kegelflansch mit der Ringdichtung nicht und die Feder kann da auch ihrer Funktion nachkommen.

Ob ein Kegelflansch ausreicht werde ich eventuell noch ausprobieren, Material hätte ich alles besorgt, ich verspüre nur keine große Lust mehr die Anlage wieder zu verbauen.

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

832

Mittwoch, 16. November 2016, 08:32

Warum schaffen es eigentlich alle anderen Hersteller ohne Flexrohre und Federn?
Bastuck hat auch eine ganz normale Anlage die hält...
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 437

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

833

Mittwoch, 16. November 2016, 08:52

Andere Anlagen habe n doch genauso Probleme. Bei der Invidia N1 z.B. löst sich das Zierblech mit dem Herstellernamen und fängt des Scheppern an :rolleyes:

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

834

Mittwoch, 16. November 2016, 09:22

HKS verwendet den OEM Flansch und die Anlage sieht um Welten sauberer verarbeitet aus.
ROAR verwendet den OEM-Flansch.
REMUS verwendet beim Ersatzrohr den OEM-Flansch

Und die meisten Anlagen gehen den OEM Weg und nicht gerade in den ESD wie Milltek.

Bild von Flansch:



und so sieht im Prinzip die Dichtung dazu aus


Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 482

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

835

Mittwoch, 16. November 2016, 13:46

Roar-Flansch.


Wobei dies die v2 ist. V1 war nur minimal undicht, bis heute noch dicht, nähte wie neu. Und rostet nicht vor sich hin :rolleyes:

walter86

Schüler

Beiträge: 156

Fahrzeuge: GT86, Corolla E12

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

836

Donnerstag, 17. November 2016, 09:15

Roar-Flansch.


Wobei dies die v2 ist. V1 war nur minimal undicht, bis heute noch dicht, nähte wie neu. Und rostet nicht vor sich hin :rolleyes:
Kannst du mir sagen ob man die Anlage über einen deutschen Händler beziehen kann
oder geht das nur über den Hersteller?
Gerne auch per PN.

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 482

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

837

Donnerstag, 17. November 2016, 10:40


Kannst du mir sagen ob man die Anlage über einen deutschen Händler beziehen kann
oder geht das nur über den Hersteller?
Gerne auch per PN.
Hast PN.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

walter86 (17.11.2016)

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 039

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

838

Samstag, 11. Februar 2017, 17:39

Hat jemand Kontaktdaten von Peer oder weiß wie man ihn sonst erreichen könnte?

Ich kann die Rechnung von damals nicht mehr finden und bräuchte daher seine Hilfe.
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Ragazzo

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Wohnort: 502 Bad Gateway

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

839

Samstag, 11. Februar 2017, 19:49

Rechnung braucht Milltek nicht, die wollen nur fotos von den angeschweißten plaketten wo alle nummern drauf sind.
Kaffeefahrten by Ragazzo®
Nordschleife in 17min @ VW Kübel

"Fahr doch mal ordentlich!!!"
- "Mach ich doch!" - "NEIN, nicht SO!!!"
"Da hält sich doch eh keiner dran, und mit keiner meine ich mich!"

"Der Sturz eine Treppe hinab ist bequemer als eine Fahrt mit meinem Wagen" -J.C.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 039

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

840

Samstag, 11. Februar 2017, 20:46

Hat das bei Dir schon geklappt?
Ich versuche es jetzt zum ersten Mal selbst mit Milltek abzuwickeln und in dem Standard-Text den ich erhalten habe steht das Sie eine Kopie der Original-Rechnung wollen...

Wäre also gut zu wissen wenn das bei Dir ohne ging?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz