Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2012, 22:23

ESP (VSC) Einstellmöglichkeiten

Mir ist beim Probesitzen am Wochenende etwas im GT86 aufgefallen, das noch durch einige Prospekte untermauert wird:
Da wo auf dem Bild zur ESP-Einstellung ein Snow/Sport Knopf zu sehen sein sollte ist im Toyota eine Blindabdeckung eingebaut, wobei das Prospekt den GT86 einmal mit und einmal ohne diesen Schalter zeigt.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das so Standard beim Toyota ist und der BRZ hier vielleicht mehr zu bieten hat oder ob die EU und speziell Deutschland hier wieder weniger abbekommt...

Fox

Admin

Beiträge: 3 448

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 22:27

soweit ich weiß gibts den Knopf nur in Verbindung mit dem Automatikgetriebe...
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Ishiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Fahrzeuge: Toyota GT86 ZN6, Subaru Justy II

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2012, 22:35

Jop, nur bei Automatik dabei.

XLarge

Schüler

Beiträge: 81

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. September 2012, 13:13

Um das etwas genauer auszudrücken: Alle GT86 haben je einen Taster für TRC an/aus und VSC normal/Sport .Die GT86 mit Automatikgetriebe haben darüber hinaus mittig zwischen diesen beiden Tastern einen dritten Taster für den Sportmodus des Getriebes.

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 342

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. September 2012, 14:22

Um das etwas genauer auszudrücken: Alle GT86 haben je einen Taster für TRC an/aus und VSC normal/Sport .Die GT86 mit Automatikgetriebe haben darüber hinaus mittig zwischen diesen beiden Tastern einen dritten Taster für den Sportmodus des Getriebes.
Und Snow Modus ;)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

parabol

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Fricktal (CH)

Beruf: Bringe Leute mit dem Flugzeug in die Ferien

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. September 2012, 17:38

stimmt alles wie gepostet

im handbuch steht:

- verwenden sie den sport-modus für sportives fahren oder beim fahren
in bergigen gegenden mit viel kurven
(heisst: der automat schaltet später in einen tieferen gang=hochturiger fahren=mehr fun=höhere benzinkosten)

-benutzen sie den schnee-modus zum beschleunigen und fahren auf rutschigen fahrbahnoberflächen, z.b.schnee
(konnte ich noch nicht ausprobieren da glücklicherweise noch kein schnee
glaube aber gelesen zu haben, dass in diesem modus zum anfahren der 1. gang gesperrt ist)

nachtrag:
-der sport-modus kann nicht in stellung M verwendet werden (sport anzeige leuchtet zwar, aber
schaltbefehle werden nicht ausgeführt) funktioniert also nur in stellung D (macht sinn)
-der sport-modus kann nicht mit aktiviertem tempomat verwendet werden (macht sinn)
-habe richtig gelesen: im schnee-modus kann der 1. gang nicht gewählt werden

gruss..parabol

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:12

Heut morgen hat ein.... entfernter Bekannter..... mit seinem BRZ eine Beobachtung gemacht:

Kurz vor der Arbeit noch schnell ein paar Runden über den Parkplatz gedriftet hat sich das ESP bei Seitwärtsbewegungen von selber wieder eingeschaltet?!

Das versaut einem ja total den Spaß. Ich dachte das ESP ist dauerhaft abschaltbar?!

Max

Profi

Beiträge: 1 078

Fahrzeuge: Toyota Aygo, Toyota GT86 Clubsport, Audi 3.0 TDI

Wohnort: Köln

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:18

Das geht auch. Musst du die Taste ganz links etwa drei Sekunden drücken! :-)

Wesobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Esch-sur-Alzette, Luxemburg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:50

Zitat

Heut morgen hat ein.... entfernter Bekannter..... mit seinem BRZ eine Beobachtung gemacht:

Kurz vor der Arbeit noch schnell ein paar Runden über den Parkplatz gedriftet hat sich das ESP bei Seitwärtsbewegungen von selber wieder eingeschaltet?!

Das versaut einem ja total den Spaß. Ich dachte das ESP ist dauerhaft abschaltbar?!

Bei mir konnte ich so etwas, auch nach mehreren Minuten driften, nicht beobachten
//david

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:34

@ Basti:



Wie Max schon sagt, länger drücken dann ist es ganz aus und bleibt auch aus :whistling:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 94

Fahrzeuge: Audi TT (8J) 2.0 TFSI

Wohnort: Gilching (bei München)

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:09

Seid ihr euch da ganz sicher? Also ihr habt das Auto (und ich leider noch nicht) ABER beim TT z. B. kann man das ESP + ASR zwar auch komplett abstellen (eben mit diesen besagten 3 Sek. gedrückt halten) allerdings stellt es sich in Grenzsituationen bzw. das Überschreiten von ~ 80 km/h wieder von alleine an. Wäre halt ne feine Sache wenn OFF auch wirklich OFF ist (und bleibt). Das ist für mich, um ehrlich zu sein, schon eine Kaufentscheidung. Bei den Audis kann man ESP/ASR nur komplett in den RS-Modellen ausstellen, daher frage ich so doof.

Ich will auch keinen mit meinen Audi-Geschichten nerven, wirklich nicht. Ich will nur Anregungen geben, damit man sowas auch austesten kann. :)

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:12

Angeblich bleibt das ESP aber teilweise aktiv auch wenn es durch den 3-sec-Tastendruck augenscheinlich komplett deaktiviert wurde. Bei Youtube gibt es zumindest ein Video eines Tuners, der das behauptet. Ich schau mal ob ichs wieder finde.

Edit: das ging fix: http://youtu.be/dj7WIlliwgQ
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Beiträge: 94

Fahrzeuge: Audi TT (8J) 2.0 TFSI

Wohnort: Gilching (bei München)

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:30

Angeblich bleibt das ESP aber teilweise aktiv auch wenn es durch den 3-sec-Tastendruck augenscheinlich komplett deaktiviert wurde. Bei Youtube gibt es zumindest ein Video eines Tuners, der das behauptet. Ich schau mal ob ichs wieder finde.

Edit: das ging fix: http://youtu.be/dj7WIlliwgQ

Genau das meine ich nämlich. In den Kommentaren dazu steht aber, dass der Tuner schon nahe an einer Lösung ist, es komplett zu deaktivieren. :thumbsup:

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 872

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:38

Das ESP bleibt aus, wenn man will den ganzen Tag.

Die linke Taste so lange halten bis beide orange farbigen Lämpchen leuchten.

Da braucht niemand einen Tuner.

PS: es ist kein Horch

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:45

Also das mag bei vielen Herstellern so sein, das "ganz aus" eben nicht "ganz aus" bedeutet.........nicht so beim GT/BRZ :thumbsup:

Also ich hab mich schon mal 2fach gedreht.......da ging kein ESP an :whistling:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 94

Fahrzeuge: Audi TT (8J) 2.0 TFSI

Wohnort: Gilching (bei München)

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:47

Na dann ist ja alles in Ordnung. In dem Video wird zwar das Gegenteil behauptet aber gut... ich bin ihn eben noch nicht selbst gefahren ;-) Ich kann da wohl am wenigsten dazu sagen ^^

EDIT: Also es ist ganz nett, denn man(u) liest wirklich auf vielen Seiten und bei vielen Magazinen, dass ESP/TRC (was ist der Unterschied zwischen TC und VSC???) tatsächlich auch OFF bedeutet. Ich bin nun mal ein gebranntes Kind und hasse es, wenn ich Spaßverderber nicht ausmachen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sensation Black« (17. Januar 2013, 13:24)


AnPe

Profi

Beiträge: 1 066

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Januar 2013, 13:36

Im "Schnuppermodus" - also TCS drücken - geht alles wieder an, wenn man es übertreibt und das System eingreift, ansonsten (3-Sekunden-Modus) ist der GT giftiger als der MX5...

Beiträge: 94

Fahrzeuge: Audi TT (8J) 2.0 TFSI

Wohnort: Gilching (bei München)

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. Januar 2013, 13:41

Im "Schnuppermodus" - also TCS drücken - geht alles wieder an, wenn man es übertreibt und das System eingreift, ansonsten (3-Sekunden-Modus) ist der GT giftiger als der MX5...

Noch mal für die Dummen: VSC Sport = alles geht wieder an wenn man es übertreibt; ESP-Knopf 1x kurz drücken = ???; ESP-Knopf ca. 3-5 Sek. gedrückt halten: ALLES (also ESP/TRC und VSC) aus?

Knusli

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Schweiz Baselland 4461 Böckten

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:41

Im "Schnuppermodus" - also TCS drücken - geht alles wieder an, wenn man es übertreibt und das System eingreift, ansonsten (3-Sekunden-Modus) ist der GT giftiger als der MX5...

Noch mal für die Dummen: VSC Sport = alles geht wieder an wenn man es übertreibt; ESP-Knopf 1x kurz drücken = ???; ESP-Knopf ca. 3-5 Sek. gedrückt halten: ALLES (also ESP/TRC und VSC) aus?
Nein nicht ganz....


VSC sport drücken--> und das VSC regelt später... Halt eben sportlicher... Mann kann im nassen oder im schnee leichte drifts machen... Aber das VSC regelt trotsdem.....

TRC drücken--> und die traktionskontrolle ist aus... Als anfahrhilfe auf schnee... Oder an der ampel um mit quitschenden reifen los zufahren... (Poser modus)
VSC bleib aktiviert... Nach 1maligem gebrauch schaltet sich die TRC automatisch wieder ein.

TRC im stand 3 sek. gedrückt halten--> traktionskontrolle und vsc sind off und bleiben es auch bis das auto ausgeschaltet wird oder die TRC taste erneut gedrückt wird...
"Der GT86 ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."

http://www.gt86-club.ch


Alle Bilder meines GT86

Beiträge: 94

Fahrzeuge: Audi TT (8J) 2.0 TFSI

Wohnort: Gilching (bei München)

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:51

Na das hört sich doch klasse an! :-D Vielen Dank für die Erklärung.