Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jeryko

Profi

  • »Jeryko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 694

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. November 2013, 22:14

Verbrauch

Hab nach der Suchfunktion gesucht und nix gefunden:

Folgendes, Ich höre häufig wie wenig der GT/BRZ schluckt... nur irgendwie kommt das mit den Herstellerangaben nich hin (welch Wunder :ugly: ) !!!
Anregung, schildert Euer Fahrverhalten im Durchschnitt bzw. Situation und den Spritverbrauch!

Also im Nutzverkehr (zur Arbeit und zurück- 12km) komme ich bei moderater Fahrt auf ca.10l/100km.
Also Kurzstrecken fressen ordentlich Sprit!
Rumheizerei auf der BAB hat den Verbrauch schon mal auf ca. 12,5l/100km gedrückt.
Lange chillige Ausfahrten gehen wiederum auf 8-9l/100km!

Was sind Eure Erfahrungen???

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. November 2013, 22:17

Im Tagesverbrauch kommt man mit recht wenig Sprit aus, bei normaler Drehzahl zeigt mir die Momentanverbrauchsanzeige ungefähr 6l an.
Gesamtverbrauch mit Sommerreifen und viel Autobahnfahren bei 170 und Aufwärz, also Vielverbrauch: 9,3l.
Was der Winter bringt werde ich mal sehen, da sollte der Verbrauch runter gehen weil ich weniger straff fahre.

erste Regel: Schaltempfehlung ignorieren
zweite Regel: nach Gefühl fahren (ergo zwischen 2000-2700 umin)

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. November 2013, 22:17

7,6l im Schnitt. Völlig egal, wieviel er wo braucht. 8)

mfg, Wolfgang

icebär

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: Stade

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. November 2013, 22:26

Kurzstrecke Alltag: 8-8.5
Landstraße und Autobahn: 7.5
Sportliche Fahrweise 10-11

Alles weitere in meiner Signatur. Gesamtverbrauch steht dort momentan auf 8.8!

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 874

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. November 2013, 22:29

Ich komm selten unter 10l, ich fahr selten nicht sportlich und mir ist der Verbrauch egal

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. November 2013, 22:33

Ich komm selten unter 10l, ich fahr selten nicht sportlich und mir ist der Verbrauch egal


This! Siehe Signatur ^^
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Jeryko

Profi

  • »Jeryko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 694

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. November 2013, 22:33

Bitte ignoriert den "bescheuerten" Bordcomputer!
Volltanken und dan Fahren und wieder Volltanken!
Mein Bordcomputer spinnt da zu 90%! Passt nich mit dem was in den Tank kommt, ich weis nich was er rechnet, passt NICHT!!!!

Und ja, ich hab alle verschieden Varianten ausprobiert , mit dem Nullstellen etc.
Es herscht eine Diskrepanz!
----Is wie mit dem Tacho, wenn Tacho 100 Anzeigst, fährst Du auch 100 ????------

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 342

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. November 2013, 22:37

Bordcomputer zeigt ca 0,4 Bis 0,7 Liter pro 100KM zu wenig an.
Tacho Abweichung ist gesetzlich vorgeschrieben.
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

psyke

Meister

Beiträge: 2 349

Danksagungen: 217

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. November 2013, 22:42

Ich fahre meistens nur Kurzstrecke und zwischendurch schnell, da lande ich so bei 9 Litern.

Jeryko

Profi

  • »Jeryko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 694

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. November 2013, 22:53

Bordcomputer zeigt ca 0,4 Bis 0,7 Liter pro 100KM zu wenig an.
Tacho Abweichung ist gesetzlich vorgeschrieben.

Ausser bei LKW Tachoscheiben!

Nein ich möchte ungern eine Diskussion über die Genauigkeit der Anzeigen ( Hab da ne Diplom Arbeit über Genauigkeitsbetrachtung geschrieben) ,
Mich interresiert das, was am Ende an der Tanke rauskommt!!!!
Die nackte Wahrheit!!!! (von Scarlette Johanson und nich Daniela Katzenberger)

;)

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. November 2013, 23:18

Nachgerechnet liege ich bei sportlicher Landstraßenfahrt bei 7-8l bei meinen Alltagsrouten mit Autobahn und Stadtverkehr bei 9-10l und alles kombiniert bei ca 8,5l. Bei mir weicht die Anzeige nur ca. 0,2l vom berechneten Verbrauch ab.
Ironischerweise habe ich mit meinem Vorgänger 1,4l Turbo mit 140PS bei exakt dem gleichen Streckenprofil und ähnlicher Fahrweise (ohne zu driften :D ) ca. 10l gebraucht. Also ich bin vom Verbrauch begeistert. Vor allem da ich immer mal wieder zwischendurch ein paar Drifts auf einsamen Parkplätzen mache oder den Ausgang des Kreisverkehrs verpasse ;)
Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich mit meinem Vorgänger nur Super getankt habe, und mit dem BRZ nur Super Plus.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 966

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. November 2013, 23:53

Ich komm selten unter 10l, ich fahr selten nicht sportlich und mir ist der Verbrauch egal


This! Siehe Signatur ^^


dito

MrW

Schüler

Beiträge: 101

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: KA

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. November 2013, 00:04

Ich liege etwa bei 8,7 l Super Plus, weniger ist es nur, wenn mal etwas längere Autobahnstrecken dabei sind.
Der Bordcomputer rechnet sich die Sache ca. 0,3-0,5l günstiger. Paßt schon so, ist ein paar Liter weniger als mein anderes Auto.

Blackbot64

unregistriert

14

Freitag, 22. November 2013, 05:53

Ich fahre zurzeit nur kurze Strecken (Stadtverkehr) zur Arbeit und zurück, Verbrauch lt. meiner Tank-App 12,7 Liter auf 100 Kilometer.

Jesta

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. November 2013, 06:28

Im Schnitt 9 Liter.

Mein alter MX-5 mit 145PS hat bei gleichen Verhältnissen meisten 10-11 Liter sich gegönnt. Und der wog noch ein paar Kilo weniger ^^

Ballabuxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. November 2013, 07:24

9,8-10,1 Liter egal wo, egal wann, egal wie lange. Spritsparend fahren konnte ich noch nie - und werde das mit dem Auto auf nicht lernen :thumbsup:

Die hier oft beschriebene Abweichung des Bordcomputers würde ich so nicht unterschreiben, zumindest kein halber Liter auf 100km. Das hätte mich nach knapp 8000km dann schon stutzig gemacht, ich finde der kleine Freund rechnet sehr zuverlässig. Also, einmal :thumbup: für den kleinen Freund :D
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. November 2013, 07:28

Liege im Schnitt so zwischen 9 und 9,5 l, Anzeige im GT liegt bei 8,8
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

A.T.SIXX

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. November 2013, 07:56

Bei mir laut Anzeige von Anfangs 8,8L jetzt nach 30T km auf 8,2 gesunken.
Kann es sein das der BC 0,2 Liter zu wenig anzeigt weil er wenn das Auto z.B an Ampeln steht nichts misst? Anzeige steht ja dann auf --

Marco86

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Fahrzeuge: Golf 3, BMW E36 320i, BMW E46 325ci, Toyota GT 86

Wohnort: Fast Bayreuth

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. November 2013, 08:00

9.7 liter ;)
Toyota GT86 Furious Black :thumbup:

horas29

Profi

Beiträge: 933

Fahrzeuge: '17 Subaru BRZ

Wohnort: Ilmenau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. November 2013, 08:16

Durchschnittlich liege ich bei um die 7,5-8 Liter bei sportlicher Fahrweise, Landstraße, Autobahn, Stadt im Mix. Auf Strecke (130 km/h Autobahn) geht's in Richtung 6. Die 10 überschreite ich nur sehr selten, auch nicht im Stadtverkehr. Genullt wird nach jedem Tanken. Ich bin wirklich sehr positiv von dem geringen Verbrauch des Toyobarus überrascht.