Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 903

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 5. Februar 2013, 11:07

Wäre auch sofort dabei. Wie schwierig würde sich der Einbau denn machen?
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:08

Eine oder zwei Seiten vorher ist eine Einbauanleitung verlinkt.

Aufwand: geschätzt 1-1,5 Stunden
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:17

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 042

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

244

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:22

Wenn es professionell verschraubt und montiert ist, ist das doch eine feine Sache? Denke da wird euch niemals ein späterer Käufer einen Strick draus drehn......kann mir nicht vorstellen das jemand unbedingt eine nackte Mittelkonsole will?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Mike

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Fahrzeuge: GT86 weiß

Wohnort: Rhein Main

Beruf: Veranstaltungstechniker

  • Nachricht senden

245

Dienstag, 5. Februar 2013, 14:54

müsste es nicht mit einem anständigen Kleber einfach so funktionieren!?
Die Frage is nur ob geschraubt dann nicht besser is!?
kleines Loch, sonst aber alles gut. Wenns richtig verklebt is, bekommt man es so schnell nicht mehr sauber ab!
Ich glaube ich würde mir das auch überlegen. Wobei ich es schöner fände wenn es nach hinten klappbar is.


Toyota_Ströher

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

246

Dienstag, 5. Februar 2013, 18:06

Zur Lieferzeit ...

...die Antwort aus Brüssel für die Bestellung:

"Teil wartet auf technische Freigabe"

Sollte aber höchstens ein paar Tage dauern.

Wenn das Ding da ist, erfolgt der Ersteinbau bei uns und / oder Fotos!

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

247

Dienstag, 5. Februar 2013, 19:23

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Alusil

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Fahrzeuge: FT 86

Wohnort: München

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

248

Dienstag, 5. Februar 2013, 19:33

Auch von mir noch mal ein Dankeschön an Autohaus Ströher!

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

249

Dienstag, 5. Februar 2013, 19:40

Zitat

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?


Warum Löcher machen wenn man es auch kleben kann!?
Wenn mir die Armlehne irgendwann nicht mehr gefällt/kaputt oder abgenutzt ist hätte ich so keine Löcher. Vielleicht kommt auch zwischenzeitlich V2, die dann andere Bohrungen hat oder nur geklebt wird und ich hab dann die Löcher...
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Wesobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Esch-sur-Alzette, Luxemburg

  • Nachricht senden

250

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:00

Zitat

Zitat

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?


Warum Löcher machen wenn man es auch kleben kann!?
Wenn mir die Armlehne irgendwann nicht mehr gefällt/kaputt oder abgenutzt ist hätte ich so keine Löcher. Vielleicht kommt auch zwischenzeitlich V2, die dann andere Bohrungen hat oder nur geklebt wird und ich hab dann die Löcher...

Und du kennst ein Kleber der genau so gut hält wie geschraubt (beachte bitte die enorme Kraft die bei einer Kolision entsteht) und spurlos entfernbar ist? Du hast mich neugierig gemacht
//david

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

251

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:21

Zitat

Zitat

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?


Warum Löcher machen wenn man es auch kleben kann!?
Wenn mir die Armlehne irgendwann nicht mehr gefällt/kaputt oder abgenutzt ist hätte ich so keine Löcher. Vielleicht kommt auch zwischenzeitlich V2, die dann andere Bohrungen hat oder nur geklebt wird und ich hab dann die Löcher...

Und du kennst ein Kleber der genau so gut hält wie geschraubt (beachte bitte die enorme Kraft die bei einer Kolision entsteht) und spurlos entfernbar ist? Du hast mich neugierig gemacht


Unter anderem wird bei Wiesmann das Monocoque geklebt und genietet.
Bei uns wird ebenfalls geklebt und/oder genietet. Schrauben können reissen und wenn man nicht gerade einen Uhu zum kleben verwendet, sollte man die Kraft auch nicht unterschätzen.
Zudem wird die Armlehne auch nicht all zu viel wiegen...

boxerbiker

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Fahrzeuge: Toyota GT86, Toyota IQ, BMW R1200R

Wohnort: Essen

Beruf: Modelltischler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

252

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:36

Ich habe mal im TV gesehen, wie eine Tuning Firma Spoiler usw. mit Windschutzscheibenkleber befestigen, ich weis aber nicht wie gut man in wieder lösen kann.



gruss michael
Verbrauch real : Ø 8,13 l - Abw. der Anzeige -3,3 %
Inferno Orange, Leder-Alcantara, Touch&Go, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18(Sommerbereifung), Tieferlegungsfedern Eibach, Heckspoiler TRD, Standheizung Webasto, KKS Abgasanlage, HKS Domstreben vorne/hinten

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

253

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:36

Zitat

Zitat

Zitat

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?


Warum Löcher machen wenn man es auch kleben kann!?
Wenn mir die Armlehne irgendwann nicht mehr gefällt/kaputt oder abgenutzt ist hätte ich so keine Löcher. Vielleicht kommt auch zwischenzeitlich V2, die dann andere Bohrungen hat oder nur geklebt wird und ich hab dann die Löcher...

Und du kennst ein Kleber der genau so gut hält wie geschraubt (beachte bitte die enorme Kraft die bei einer Kolision entsteht) und spurlos entfernbar ist? Du hast mich neugierig gemacht


Wenn es einen Kleber gibt, der eine Antenne bei 230 km/h "festhält" und rückstandslos entfernbar ist, dann gibt es 100%ig auch einen Kleber für die Armlehne (vllt so was wie Tesa Powerstrips)
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

254

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:49

Zitat

Zitat

Gibts ne Alternative zum Schrauben? Kleben oder so wäre mir lieber. Jemand ne Idee?


Und du möchtest keine Schrauben weil....?


Warum Löcher machen wenn man es auch kleben kann!?
Wenn mir die Armlehne irgendwann nicht mehr gefällt/kaputt oder abgenutzt ist hätte ich so keine Löcher. Vielleicht kommt auch zwischenzeitlich V2, die dann andere Bohrungen hat oder nur geklebt wird und ich hab dann die Löcher...

Und du kennst ein Kleber der genau so gut hält wie geschraubt (beachte bitte die enorme Kraft die bei einer Kolision entsteht) und spurlos entfernbar ist? Du hast mich neugierig gemacht


Unter anderem wird bei Wiesmann das Monocoque geklebt und genietet.
Bei uns wird ebenfalls geklebt und/oder genietet. Schrauben können reissen und wenn man nicht gerade einen Uhu zum kleben verwendet, sollte man die Kraft auch nicht unterschätzen.
Zudem wird die Armlehne auch nicht all zu viel wiegen...


Du widersprichst dir selber - wozu soll man einen starken Kleber verwenden, wenn das Teil a) nicht viel wiegt und b) keinen hohen Belastungen ausgesetzt ist? Abgesehen davon wird man den Kleber sicher nicht rückstandsfrei wegbekommen. ich Sehe auch keinen Grund diese Armlehne irgendwann aus dem Auto bauen zu wollen, zumal es original Toyota Zubehör ist. ?(
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

255

Dienstag, 5. Februar 2013, 21:01

Das mit dem Gewicht war auf ''(beachte bitte die enorme Kraft die bei einer Kolision entsteht)'' bezogen. :P
Ich finde die 8 Schrauben, die man laut Anleitung dafür braucht schon etwas übertrieben...

gt86drift

Schüler

Beiträge: 57

Fahrzeuge: Toyotas usw.

  • Nachricht senden

256

Dienstag, 5. Februar 2013, 21:54

gibt es eigentlich verschiedene Mittelarmlehnen?

kann es sein, dass die von Toyota etwas höher ist, als das was bei Ebay drin ist? oder täuscht das?

Maik L

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Ahaus

  • Nachricht senden

257

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:21

Bei einer Sammelbestellung wäre ich dabei :thumbsup:
Broccoli schmeckt am Besten, wenn man ihn vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt.

Ela13

Profi

Beiträge: 1 508

Fahrzeuge: GT86 asphalt grau (Sommer) Yaris (Winter) Cougar R4 (daily) Capri 2,8 super i (H-Kennzeichen)

Wohnort: Bayern, am schwäbischen Meer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

258

Donnerstag, 7. Februar 2013, 07:35

Möcht mich hier bereits vor einer evtl. Sammelbestellung ausklinken, mein Händler hat mir ein Angebot gemacht das ich unmöglich ablehnen kann. :D
Seit 28. März 13 :thumbsup:
Grau, Leder/Alcantara, Tieferlegung, Spurplatten hinten, Scheibentönung, Standheizung, Mittelarmlehne, orangene Birnchen, Domstreben vorn und hinten, Sturzschrauben, K&N Tauschfilter, GrimmSpeed Haubenlifter, 18er Barracuda Voltec T6, TRD Aero Stabilizing Cover, TRD Tür Stabis, Komfortblinker, Goodridge Stahlfl, Tarox F2000 vorne und hinten, Ferodo DS Performance Beläge, Öltemp. Anzeige, Wärmetauscher. Tachohügel und Blende mit Alcantara.

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

259

Donnerstag, 7. Februar 2013, 10:20

Wenns eine Sammelbestellung gibt bin ich auch dabei! :)

venom

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

260

Donnerstag, 7. Februar 2013, 15:31

Macht den Innenraum nur hochwertiger. Ich denke ich wäre auch dran interessiert ;)

Ähnliche Themen