Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aeon

Profi

  • »aeon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. September 2012, 20:29

Touch & Go + Navi + Beatsonic sharkfin antenna geht das?

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?


parabol

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Fricktal (CH)

Beruf: Bringe Leute mit dem Flugzeug in die Ferien

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. September 2012, 00:21

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?
habe die shark-antenne bei mir ja montiert und konnte bis jetzt keine
beeinträchtigung des radio-empfang feststellen..funzt bei mir bestens.
GPS:
ist m.e. nach durchlesen des handbuchs nicht an radio-antenne gekoppelt (wird nicht genau beschrieben wo der empfänger sitzt)
weil da ein hinweis im handbuch auf seite 78 (zweiter teil, fz mit navi-system) der lautet:
HINWEIS: wenn die scheiben getönt werden, kann das die gps-signale behindern.
die meisten tönungsfolien enthalten metallische inhaltsstoffe, die den empfang von gps-signalen
der antenne stören. wir raten ihnen, die scheiben bei fahrzeugen mit navigationssystem nicht zu tönen.

es gibt eine funktion wo "standort und gps information" abgerufen werden können

a) fahrtrichtungs-information (strassenname, autobahn etc.)
b) breiten- und längengrad
c) anzahl der verfügbaren satelliten und höhe ( des aktuellen standortes)

die berechnung des aktuellen standortes ist übrigens recht komplex da ja bei längerer fahrt in tunnels
oder nicht empfang von gps-signalen die navigation weitergeführt werden sollte.
das system ist daher unter anderem ausgelegt, um mit den 'für ihr fz spezifizierten reifen zu arbeiten'
heisst: dass bei montage anderer reifendimensionen (abrollumfang) ungenauigkeiten entstehen können !

es gibt im handbuch 29 !! einträge, wieso das navi ungenau arbeiten kann !!

hoffe gedient zu haben :thumbup:
gruss..parabol

fcuk

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. September 2012, 07:10

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?

Oft ist die GPS-Antenne auch im Amaturenbrett verbaut. Subaru wird sich hier sicher keine aussergewöhnliche Lösung einfallen lassen, einfach mal beim Händler anrufen?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 736

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2012, 07:32

Ich habe die Scheiben getönt und das Navi funktioniert einwandfrei.

Ähnliche Themen