Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mr.bond

unregistriert

1

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 17:55

Erfahrungen mit der Qualität der Aftermarket Heckleuchten ( Valenti, Toms´s etc. )

So, da ja einige hier schon leidlich erfahren mussten, dass teilweise die Original Heckleuchten von innen stark beschlagen
oder sogar zu Wassereinbrüchen neigen..... :cursing:

Wie schauts den mit der Qualität der Aftermarket Heckleuchten ( Valenti , Tom´s u.s.w. ) nach einigen schon kühleren und feuchten
Nächten bei euch aus ?(

Bin mal gespannt ob die besser abgedichtet sind für den täglichen Einsatz.


Wer schon Erfahrungen texten kann .....bitte sehr ......Manege frei 8o

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 18:07

Tom's: Hochdruckreinigerfest, kein Beschlag seit 05.2013, hatte den aber auch bei den Originalen nicht

aeon

Profi

Beiträge: 1 325

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 19:47

valentis sind kacke , nicht kaufen ;)


viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 19:48

Da fällt keiner drauf rein, Valenti-Freak ;)

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:09

Hatte bisher auch noch keinerlei Probleme mit den Tom's. (Mitte August verbaut)

aeon

Profi

Beiträge: 1 325

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:55

da mein auto in der garage steht hatte ich bei den originalen nur einmal kondensations probleme die valentis machen bisher keine probleme , trotzdem BLOß NICHT KAUFEN! :P


Beiträge: 1 570

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:00

Einer meinte auf dem letzten Treffen, dass da so Markierungen an den OEM-Leuchten sind (kann man erfühlen, ist ein kleiner Plastikring), die man aufbohren sollte und die Werkstatt wohl nicht gemacht hat?! Halt, damit die Feuchtigkeit rausziehen kann... kann ich mir allerdings nicht vorstellen, weil die Feuchtigkeit ja auch irgendwie reingekommen ist vorher :D also man damit nur verschlimmbessert?!

psyke

Meister

Beiträge: 2 131

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:10

Ich hab die Valentis hier im Büro liegen und die sehen soweit gut verarbeitet aus - Passform probiere ich gleich aus.

Beiträge: 1 570

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:25

Haben die Valentis Belüftungslöcher?

psyke

Meister

Beiträge: 2 131

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:36

Ich schau gleich mal, aber ich denke nicht. Die dichtung ist auf jeden Fall genauso dick wie die der originalen und liegt auch Plan auf. Suche grade den thread von wegen was man umpinnen muss, dann bin ich fertig mit dem Einbau.

Hatte schon einige autos und immer wied4er verschiedene Rückleuchten original wie nachbau in der Hand, aber "Belüftuungslöcher" hatte noch nie eine. Warum auch? Wenn keine Feuchtigkeit reinkommt kann auch darin keine kondesieren oder sich sammeln.

Michl1302

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Niederösterreich, Tulln

Beruf: Karosseur/ Kfz- Spengler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. Oktober 2013, 14:38

Diese "Markierungen" an den OEM Leuchten sind Druckpunkte für die Auswerfer der Gussform. Sonst mussten Deckgläser der Leuchten per Hand aus der Gussform entnommen werden. Bitte NICHT AUFBOHREN!!!!!!! Sonst hat man das Problem das ja eigentlich nicht sein sollte betreffend der Feuchtigkeit. Also ja nicht Aufbohren egal ob OEM oder Aftermarket!!!!!!!
Ich liebe dieses "knistern" nach dem abstellen des Motors :thumbsup:

psyke

Meister

Beiträge: 2 131

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. Oktober 2013, 15:34

So die Rückleuchten sind eingebaut! Also zusammengefasst: Günstiger im ausland gekauft als in Deutschland, innerhalb von 2 Wochen geliefert bekommen, Passform perfekt!

Ich finde SO sollte GT ausgeliefert werden!



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us

Beiträge: 1 570

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Oktober 2013, 16:31

Sieht gut aus! Und schonwieder komme ich ans überlegen... hmmmmmmmmmmmm :D

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 336

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Oktober 2013, 20:31

@avatar: bekomme meine voraussichtlich nächste Woche. Dann kannst du mal genauer gucken :-D
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Falke

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Oktober 2013, 22:17

Valenti bisher ohne jegliche Probleme. Auch Dampfstrahler kein Thema.
Wassereinbruch in den Serienlichtern hatte ich nicht. Wenn ich mir aber anschaue wie die abgedichtet sind wundert es mich nicht. Früher oder später werden wir auch in den Valenti und Toms Wasser haben
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Beiträge: 1 271

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. Oktober 2013, 22:50

@avatar: bekomme meine voraussichtlich nächste Woche. Dann kannst du mal genauer gucken :-D


Welche Farbe hast du nun genommen?
ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. Oktober 2013, 23:37

Ich hab bei den Valentis bei der Montage zwischen Leuchte und Dichtschaumstoff und zwischen Schaumstoff und Karosserie eine ordentliche Portion Dichtmasse dazwischengepackt. Auch bei allen Befestigungsschrauben. Das sollte reichen. Die harte Probe kommt aber erst in den kommenden Monaten.
mfg, Wolfgang

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:24

Und schon melde ich mich zurück. Pünktlich wie immer nach der Lobeshymne hab ich heute morgen bei etwa 2° Beschlag innen in beiden Rückleuchten entdeckt.
Fertig aus. Die Dinger kommen über den Winter runter, ich will sie mir nicht ruinieren.
mfg, Wolfgang

Beiträge: 1 570

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:16

Hmmm... das klingt nicht gut! Und das, trotzdem Du sogar noch extra Dichtungsmasse eingesetzt hast...?!

Fortune

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Fiat Panda 100 HP

Beruf: Was mit Strahlung :D

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:37

ich wollte mir sie geraaaade bestellen... vielleicht macht ich das trotzdem und bau sie erst nach dem winter ein
Smooth sea never made a good sailor!