Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ami in Bayern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Chiemgau

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 19:13

Mitfahrt RMS-Engineering Supercharged BRZ


Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 23:25

Not bad.
Is this your BRZ? Or you where just a passenger? :P
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

AnPe

Profi

Beiträge: 1 063

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 07:04


Great day today, ]here are photos and a video of my Mitfahrt in Kössen, Österreich -- supercharged BRZ
WOW 8)
Ich Tipp mal auf Mitfahrt - aber sowas ist ja auch G**L.

  • »Ami in Bayern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Chiemgau

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Oktober 2013, 08:36

Richtig, ich bin nur mitgefahren, hätte aber fahren können. Ich wollte aufnehmen und auch es mal so erleben. Das Auto ist nur ein Prototyp, sie wollen einige Kunden zusammenkriegen, um die Kosten besser zu verteilen-- TÜV usw.

zcoupe

Schüler

Beiträge: 79

Fahrzeuge: GT86, Aygo X-Wave Musketier, Hilux Double Cab 17 Executive, Honda Shadow Spirit 750

Wohnort: Schwabmünchen

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Oktober 2013, 12:17

...hab da gleich mal angefragt...Antwort:

Für den Toyota GT86 und Subaru BRZ bieten wir einen Kompressor umbau an.

Version 1: mit 245PS 275Nm TÜV Abnahme ist in Arbeit sollte bis Ende Dezember zu Verfügung stehen. Preis 7490.- Inkl. MwSt
Version 2: mit 280PS 300Nm basierend auf der Version 1 + Abgasanlage ist in Arbeit .

;)

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Oktober 2013, 12:52

Für den Preis gibts doch bereits schon 280 PS ohne extra AGA inkl. Einbau ?(
__________________

gelöscht

Beiträge: 1 529

Fahrzeuge: bmw e65, Porsche 928 S4

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Oktober 2013, 13:47

nein, hab auch dort angefragt. Preis Montage und Abstimmung exklu. Material: 3000.- inkl Mwst

nein danke, bisserl viel
:D :D :D

Redfire

Profi

Beiträge: 1 237

Fahrzeuge: AE92 Nuerburgring Spec, AE92 Winter Spec, GT86

Wohnort: Eifel

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Oktober 2013, 14:00

Das heisst man waere bei 9.000Euro fuer die 280PS?!

Das Bild oben Erinnert mich sehr an Peer's GT86.
"Autos kann man nicht behandeln wie Menschen, Autos brauchen Liebe..."
(Walter Röhrl)

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Oktober 2013, 14:22

__________________

gelöscht

psyke

Meister

Beiträge: 2 328

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Oktober 2013, 14:41

In Österreich ist der Tüv doch um einiges strenger, evtl erklärt das den hohen Preis?

szhgc12

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: umgezogen

Beruf: Sozialhilfeempfänger

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Oktober 2013, 15:06

In Österreich ist der Tüv doch um einiges strenger, evtl erklärt das den hohen Preis?

.....sicher nicht, wenn es ein gültiges Gutachten für Deutschland gibt, ist die Angelegenheit 1:1 auch in Österreich übertragbar. Allerdings muss beim KIT ein Abgasgutachten nach Euro 5 existieren. Wenn der Kit 9000 Euro kostet, dann würde selbst ich mir den nicht kaufen. Ich denke 5500 Euro ist ohne Einbau die absolute Schmerzgrenze für 280 bis 300 PS. Einbau und Abstimmung müssten in 5 bis 8 Stunden erledigt sein (als Bemessung ortsübliche Werkstättenstundensätze).....Ansonsten hätte man sich gleich ein anderes Auto kaufen sollen. Ein Porsche Cayman S ist als Vorführer bereits um ca. 52.000 Euro in Ö zu bekommen...volle Werksgarantie und gescheide Bremsen inkl......

@Feilritz, Preis Montage und Abstimmung exkl. Material: 3000.- inkl Mwst?! Das sind nach Tiroler Stundensätzen von 110 Euro 27 Stunden - aber hallooooo....da schraubt dann einer wohl besoffen und ahnungslos auf der Karre rum....(da gibt es ein Video, wo der ganze Umbau gefilmt wurde - finde ich leider auf youtube im Moment nicht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »szhgc12« (7. Oktober 2013, 15:27)


Beiträge: 1 529

Fahrzeuge: bmw e65, Porsche 928 S4

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Oktober 2013, 15:25

Bei denen kostet alles 7,5k. Hab email bekommen. Inklusive sprintex usw
:D :D :D

szhgc12

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: umgezogen

Beruf: Sozialhilfeempfänger

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Oktober 2013, 15:33

@Feilritz, was macht davon Material aus? RMS kennt sich mit Abstimmungen aus (haben selbst einen Leistungsprüfstand), da dürfte abstimmungsseitig dann soweit alles passen (wenn du RMS meinst). Die tunen Minis, Abstimmungen für Rallyefahrzeuge usw...

Guggy_andreas

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Wien

Beruf: Motorsteuergeräte-Entwicklung

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Oktober 2013, 15:36

@Feilritz, Preis Montage und Abstimmung exkl. Material: 3000.- inkl
Mwst?! Das sind nach Tiroler Stundensätzen von 110 Euro 27 Stunden -
aber hallooooo....da schraubt dann einer wohl besoffen und ahnungslos
auf der Karre rum....(da gibt es ein Video, wo der ganze Umbau gefilmt
wurde - finde ich leider auf youtube im Moment nicht)
Da stimme ich dir zu das ist echt sehr teuer. Dann lieber Vortech-Kit und es selber einbauen...,bevor es ein Mechaniker macht der das auch noch nie verbaut hat^^. Bissl herum schrauben macht doch spaß :D

  • »Ami in Bayern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Chiemgau

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. Oktober 2013, 17:29

Ich habe das Thema biem Mitfahren angesprochen: etwa 7.000€ für 280PS war die Antwort. Allerdings wenn mehrere sich zusammen tun würden, gäbe es wahrscheinlich ein Nachlaß. Kössen liegt nur ein Paar km von Deutschland entfernt, und RMS hat eine gute Verbindung mit d. TÜV in Traunstein.

Wäre leicht mit einem Kurzurlaub zu verbinden, man bekäme sogar Leihwagen für 0€.

Allerdings Zcoupe hat ein Email erhalten, in dem 7k für Version-Eins mit 245ps. genannt wurde ??? Wahrscheinlich habe ich meine Frage während der Fahrt nicht klar gestellt 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ami in Bayern« (7. Oktober 2013, 17:54)


Beiträge: 1 529

Fahrzeuge: bmw e65, Porsche 928 S4

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Oktober 2013, 19:59

Die material kosten : den sprintex gibts z.b bei japanparts, fa20club, au performance, oder bullit perf.

Einfach mal googeln, aber ich schätze du wirst inklusive base-ecutek-tune auf ca 4000€ kommen samt transport und zoll.
:D :D :D

szhgc12

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: umgezogen

Beruf: Sozialhilfeempfänger

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Oktober 2013, 20:56

@Feilritz: dann kann ich RMS wirklich nicht verstehen, wenn das Material inkl. Zoll um 4000 zu bekommen ist und die dann für 45 Mehrps inkl. Einbau 7000 Euro ansetzen...Kössen liegt fast vor meiner Haustür (ca. 50 Min. Fahrzeit), aber da fahr ich lieber nach Leipzig hoch (ca. 5h Fahrzeit eine Strecke) und lass mir den Vortech einbauen (von Profis). Dann hab ich gleich meine 300 PS + Teilegutachten und bin deutlich unter 7000 Euro....Der Preis passt :thumbsup: Weiters noch einen schönen Tag in Leipzig und eine geile Rückfahrt mit 300 PS 8o

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 824

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Oktober 2013, 21:01

Das Vortech-Gutachten von GME ist vom TÜV Österreich, hilft beim Eintragen bezüglich der 30%-Überschreitung.

Edit: Und der Kit ist anscheinend in Zusammenarbeit oder direkt vom Subaru Zitta, Linz.
Die betreiben auch ein kleines Rallyteam.
Je mehr Zwischenhändler desto unrentabler für den Kunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »viva71« (7. Oktober 2013, 21:08)


Mitendrius

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:02

Ich habe das Thema biem Mitfahren angesprochen: etwa 7.000€ für 280PS war die Antwort. Allerdings wenn mehrere sich zusammen tun würden, gäbe es wahrscheinlich ein Nachlaß. Kössen liegt nur ein Paar km von Deutschland entfernt, und RMS hat eine gute Verbindung mit d. TÜV in Traunstein.

Wäre leicht mit einem Kurzurlaub zu verbinden, man bekäme sogar Leihwagen für 0€.

Allerdings Zcoupe hat ein Email erhalten, in dem 7k für Version-Eins mit 245ps. genannt wurde ??? Wahrscheinlich habe ich meine Frage während der Fahrt nicht klar gestellt 8o
Hmm ich wohne direkt in Traunstein, würde mich persönlich also sehr interessieren. Obwohl ich 3000 allein für Montage und Abstimmung halt echt enorm viel finde.

  • »Ami in Bayern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Chiemgau

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 14:58

So Mitendrius, ich habe gerade mit RMS telefoniernt.

Also die Version Eins (wie beim Videoclip) Kompressor ohne Sport Auspuff mit TÜV und mit allem d'rum & d'ran wird etwa 7.000€ kosten.

Der Preis für Version Zwei ( 280PS) steht noch nicht fest.

**********

Zu überlegen:

"The STi boasts a hearty 220-230bhp

This information has, however, now been revealed via a recent a report by Auto Express which details a freer flowing exhaust which will modify and improve the sound of the engine as well as reducing back pressure. A tweaked valve control system will be included and the removal by Subaru of the current rev limit will allow the car to surpass 7,500rpm. Such modifications should in theory raise the BRZ's power from 197bhp to approximately 220-230bhp.

In addition to this, the report was also able to confirm the testing of the BRZ STi prototype at the Nurburgring track and that the car is in fact fitted with 18 inch alloy wheels with wider tyres for increased grip, as well as four piston STi brakes. The increase in horse power also means an upgrade to the springs and dampers, tweaking the STi's suspension which will result in better control around corners. Modifications to the car's interior include dashboard extra dials and supportive, STi badged bucket seats which are supposedly offer better comfort than those found in the 'standard' BRZ.
"

Persönlich bin ich mit 200PS 90% der Zeit zufrieden. Für jeden ist anders, aber 220-230 kommt mir als fast perfekt vor. Sollte man einen STi kaufen, hat man die volle Werksgarantie. Aber was wird das kosten?

Ich denke, man könnte selber auf 220PS kommen, Sport Auspuff & ECU-Tuning, aber damit erlischt die Werksgarantie. Das wegen 20PS :?:

Natürlich nachdem ich 245 PS erlebt habe :thumbsup: , kann ich jemand verstehen, der 280 PS will, daß wird bestimmt der Hammer. Möglicherweise kann ich wieder eine Mitfahrt für Euch aufnehmen.

RMS ist meine Erfahrung nach ganz in Ordnung, ihre Lackiererei hat meinen Mini Innen-Trim super lackiert

Ebenfalls neue Bremsen eingebaut, alles fair und besten gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ami in Bayern« (9. Oktober 2013, 15:07)