Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

basty8123

Schüler

Beiträge: 148

Fahrzeuge: Toyota GT86 / Opel Astra G 1.6 STH

Wohnort: Meißen

Beruf: Fachinformatiker SI & Ctx Admin CCAA

  • Nachricht senden

501

Freitag, 14. Juni 2013, 09:43

Moin,

ich wüsste jetzt noch nicht mal ob's überhaupt einen Aschenbecher gibt :D

Ich rauche auch, aber im Auto seit ich die langen Strecken im Firmenwagen fahren muss, nicht mehr weil verboten und mann soll ja sowieso aller 2 - 3 Stunden mal anhalten
und Pause machen.
Das letzte Auto in dem Geraucht habe war mein Opel Signum aber da war der Geruch im Innenraum eh das geringste Problem. Aber das ist eine andere Geschichte.

Nochmal BTT: Ist mir vor ein, zwei Wochen passiert. Ich fahre Innerorts auf der Haupstrasse ri. Ortsausgang vor mir ein Smart der auch ganz Normal gefahren ist also
55 - 60 KmH. Ich mit vernünftig Abstand dahinter, wirklich genug da hätte noch eine 40Tonner dazwischen gepasst. Jedenfalls fährt der auf einmal Rechts ran lässt mich vorbei und fährt hinter mir in die gleiche Richtung weiter :?: :?:


Gruß Basty
Keine :sleeping:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »basty8123« (14. Juni 2013, 09:49)


DerS

Anfänger

Beiträge: 35

Fahrzeuge: GT 86, KTM 690 SMC

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Software-Entwickler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

502

Freitag, 14. Juni 2013, 11:02

Nochmal BTT: Ist mir vor ein, zwei Wochen passiert. Ich fahre Innerorts auf der Haupstrasse ri. Ortsausgang vor mir ein Smart der auch ganz Normal gefahren ist also
55 - 60 KmH. Ich mit vernünftig Abstand dahinter, wirklich genug da hätte noch eine 40Tonner dazwischen gepasst. Jedenfalls fährt der auf einmal Rechts ran lässt mich vorbei und fährt hinter mir in die gleiche Richtung weiter
Wie viel Abstand man hinter sich mag, ist ziemlich persönlich. Manchmal hasse ich es schon, dass überhaupt irgendwo hinter mir was ist oder am Horizont was kommen könnte. Vielleicht hat er auch eine Straße oder ein Haus gesucht und war darauf eingestellt, sehr plötzlich anzuhalten, wenn er es sieht. Oder er wollte langsamer fahren, ohne jemanden aufzuhalten. Vielleicht hat er kurz eine SMS lesen wollen? Vielleicht war ihm die Frontbeleuchtung deines GTs zu hell?

Am besten gefällt mir aber: Ihm hat die Front des GTs schon gut gefallen und er wollte deinem Auto auch mal auf's Heck schauen.


Gruß

Steffen

Beiträge: 999

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

503

Freitag, 14. Juni 2013, 12:34

Die schönen "Hüften" können schon begeistern :whistling:
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

504

Freitag, 14. Juni 2013, 18:36

Gestern fahre ich in das Parkhaus am Bahnhof und sehe wie ein Kollege das Auto anstarrt als ich in seine Richtung fuhr und noch hinter her schaute (ja man schaut ja auch mal in den Rückspiegel :D um nach Reaktionen Ausschau zu halten.) als ich vorbei fuhr.

Als wir aus dem Zug ausstiegen und dann zusammen den Lift benutzen sagte er: "Is ja nen schicker Wagen den Du Dir da gegönnt hast." :thumbup: Ich glaube, er hätte so gerne sofort mit mir getauscht :D

Solche Momente speichert man sich auch im eigenen Herz ab :)

AnPe

Profi

Beiträge: 1 081

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

505

Samstag, 15. Juni 2013, 08:01

Zum Vorbeilassen habe ich auch eine Story vom letzten Samstag:
Schöne kurvige Landtrasse, vorne weg ein Biker mit was schönen, sporlichen von Yamaha.
In den Kurven war ich ziemlicht dicht dran (sorry, irgendwas ist da mit mir durch gegangen) - auf den Graden habe ich dann immer brav gebremst - überholen ist da nicht.
Nach der Hälfte der Strecke hat er mich vorbei gewunken...
Dann kam "MEINE" lange Links - Knöpfchen gedrückt - Vollgas - ab der halben Kurve steht das Lenkrad auf gradeaus - danach habe ich ihn nicht mehr im Rückspiegel gehabt...

PS: das ist leider die einzige Kurve wo ich das kann

ecospeed

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: GT86 weiß TRD

Wohnort: Raum Kassel/Göttingen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

506

Samstag, 15. Juni 2013, 08:41

tolle Geschichten hier...gerade als Frühstückslektüre^^ vorallem die mit Kindern/Jugendliche :thumbup:

AristokraT

Super Moderator

  • »AristokraT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 344

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

507

Samstag, 15. Juni 2013, 09:27

Also ich bin mir gestern sehr extrem wie ein Affe im Käfig vorgekommen. Es war ca. 9 Uhr Abends und Freitag. Die ganzen Jugendlichen standen entweder an der Straße oder sind halt im Wagen gefahren zu viert oder fünft..... ich wurde von allen Seiten angeguckt. Das ist ja noch ok, kenne ich schon. Aber teilweise weiß ich dann nicht wie ich reagieren soll. Hält an der Ampel neben mir ein Wagen (nichts besonderes) und drin 5 Jugendliche...so 18-19.... und die starren mich an..... was soll man in so einer Situation bitte machen? Ich habe dann so getan als würde ich die nicht beachten, aber man spürt irgendwie, dass man angegafft wird....... man fühlt sich sehr unwohl und denkt über jede Bewegung nach :/. So langsam verstehe ich wie sich die Mädels manchmal fühlen wenn die angegafft werden :/ (oder sogenannte VIPs)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 301

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

508

Samstag, 15. Juni 2013, 09:39

Das mit dem ruckspiegel klappt bei mir nur wenn ich schnell fahre, ca. 50. Alles drunter und die Köpfe sind schon wieder weg vom Auto bevor die Leute in den Spiegel kommen.

Aristokrat: sei mal froh das so eon voll besetzter Wagen nicht versucht hat mot dir ein ampelrennen zu fahren... ist mir mal passiert, war ein rostiger seat. Da wusste ich echt nicht ob ich lachen, heulen oder gar mitmachen soll ^^

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

509

Samstag, 15. Juni 2013, 12:07

Gestern Abend stand ich an einer roten Ampel, als plötzlich jemand am Beifahrer Fenster stand und sagte: ''Das ist aber ein hübsches Auto...''.
Ich wusste nicht, was ich darauf antworten soll und meinte nur:'' Schon, gell..''. :huh:

Ein paar 100m weiter, stand ich dann an einer Kreuzung. Ein Polizei Wagen bog in meine Richtung ab und auf einmal kam ein GTI angeschossen, der sich (vermutlich) wieder einmal etwas durch den GT provoziert fühlte.
Jedenfalls meinte er, ein paar Gänge zurückschalten zu müssen und wäre dabei beinahe im Heck der Polizei gelandet. Ich hab schon drauf gewartet, dass sie anhalten, aber leider passierte nichts :(

Also ich bin mir gestern sehr extrem wie ein Affe im Käfig vorgekommen. Es war ca. 9 Uhr Abends und Freitag. Die ganzen Jugendlichen standen entweder an der Straße oder sind halt im Wagen gefahren zu viert oder fünft..... ich wurde von allen Seiten angeguckt. Das ist ja noch ok, kenne ich schon. Aber teilweise weiß ich dann nicht wie ich reagieren soll. Hält an der Ampel neben mir ein Wagen (nichts besonderes) und drin 5 Jugendliche...so 18-19.... und die starren mich an..... was soll man in so einer Situation bitte machen? Ich habe dann so getan als würde ich die nicht beachten, aber man spürt irgendwie, dass man angegafft wird....... man fühlt sich sehr unwohl und denkt über jede Bewegung nach :/. So langsam verstehe ich wie sich die Mädels manchmal fühlen wenn die angegafft werden :/ (oder sogenannte VIPs)


Gut, dass es nicht nur mir so geht o.O

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

510

Samstag, 15. Juni 2013, 12:29

Aber teilweise weiß ich dann nicht wie ich reagieren soll.
Tu so als würdest du einen bestimmten Song auf dem iPod suchen, hilft anfangs vielleicht. Irgendwann genießt man auch diese Aufmerksamkeit. :thumbsup:
mfg, Wolfgang

Beiträge: 920

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

511

Samstag, 15. Juni 2013, 13:55

Also ich bin mir gestern sehr extrem wie ein Affe im Käfig vorgekommen. Es war ca. 9 Uhr Abends und Freitag. Die ganzen Jugendlichen standen entweder an der Straße oder sind halt im Wagen gefahren zu viert oder fünft..... ich wurde von allen Seiten angeguckt. Das ist ja noch ok, kenne ich schon. Aber teilweise weiß ich dann nicht wie ich reagieren soll. Hält an der Ampel neben mir ein Wagen (nichts besonderes) und drin 5 Jugendliche...so 18-19.... und die starren mich an..... was soll man in so einer Situation bitte machen? Ich habe dann so getan als würde ich die nicht beachten, aber man spürt irgendwie, dass man angegafft wird....... man fühlt sich sehr unwohl und denkt über jede Bewegung nach :/. So langsam verstehe ich wie sich die Mädels manchmal fühlen wenn die angegafft werden :/ (oder sogenannte VIPs)
bist nicht der einzigste, in der stadt vorallem in nürnberg, freitag und samstag abends wenn alle jugendlichen in die disco fahren oder einfach nur zu 4rt im auto hocken, wirst du von jeeder richtung angegafft, vorallem wenn de an der ampel stehst...
gestern sind wir so an der ampel vom xxxl lutz gestanden in nürnberg, ich vorne, mein kumpel mitm roten gt hinten dran, ampel war rot, und rechts von uns am gehsteig waren 3 mädels gestanden, die eine hat so auf uns gezeigt und alle 3 hatten dann sooolche großen augen :D, da fühlt man sich echt als wäre man ein ausserirdischer in nem ufo oder something like that...
aber mich störts net^^
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

AristokraT

Super Moderator

  • »AristokraT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 344

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

512

Samstag, 15. Juni 2013, 14:43

Kollege....genau von Nürnberg habe ich auch gesprochen ;) Lutz ist gar nicht so weit weg von mir ;)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

WhynotGT86

Schüler

Beiträge: 147

  • Nachricht senden

513

Samstag, 15. Juni 2013, 17:45

Mir ist vor nen paar Tagen bei strahlendem sonnenschein auch was schönes widerfahren ^^
Ich stand gemütlich auf der B7(zweispurig) an einer Ampel, Fenster runter und habe am Radio rumgespielt. Plötzliich höre ich von rechts :"Ist das der neue von Toyota?". Verdutzt drehte ich mich nach rechts und guckte direkt auf eine Autotür...neben mir stand ein lancia Taiga :D Also schnell hochgeschaut und da war nen netter Herr, würde sagen Anfang 40, und ich antwortete:" Ja, endlich wieder nen richtiger Sportwagen von Toyota !" darauf kam :" ja sieht schick aus! wieviel PS hat der ?" wahrheitsgemäß habe ich mit "200" geantwortet.. Der Herr wirkte etwas verdutzt, hatte wohl mehr erwartet :D Die Ampel war mittlerweile auf grün gesprungen und wir fuhren nebeneinander her. Seine nächste Frage war "Gibts den auch noch in anderen Varianten?(er meinte wohl den motor)" und ich habe natürllich gesagt dass es nur die eine gibt, aber der habe sicherlich genug dampf :P Dann waren wir an der nächsten Ampel angelangt, ich musste rechts abbiegen und er fuhr gerade aus. Zum Abschied wünschte man sich noch einen schönen Tag und ich bekamm einen Daumen nach oben :thumbsup:


PS: ist mir erst im Nachhinein aufgefallen : Der andere Wagen stand Links von mir (daher habe ich mich natürlich auch nach links gedreht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WhynotGT86« (15. Juni 2013, 22:17)


Beiträge: 999

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

514

Sonntag, 16. Juni 2013, 00:09

Aber teilweise weiß ich dann nicht wie ich reagieren soll.
Tu so als würdest du einen bestimmten Song auf dem iPod suchen, hilft anfangs vielleicht. Irgendwann genießt man auch diese Aufmerksamkeit. :thumbsup:
Genau das mach ich auch immer :thumbsup:
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|


Redfire

Profi

Beiträge: 1 237

Fahrzeuge: AE92 Nuerburgring Spec, AE92 Winter Spec, GT86

Wohnort: Eifel

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

515

Montag, 17. Juni 2013, 09:23

Heute morgen ein Amerikaner:

"Supra!?"

Ich: Close enought... und bin los gefahren. looool
"Autos kann man nicht behandeln wie Menschen, Autos brauchen Liebe..."
(Walter Röhrl)

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

516

Montag, 17. Juni 2013, 11:23

@Beachtung durch andere: Ich bemerke diese, reagiere aber nicht direkt darauf. Außer, man spricht mich direkt an, dann gibts die Infos und meist ein verdutztes Gesicht sowie weitere Begutachtung des Wagens und Gespräche unter den Zuschauenden. Finde ich eigentlich auch vollkommen okay, wenn Leute offen ihr Denken aussprechen, denn das zeigt wahre Begeisterung und weniger Neid oder Missgunst. Das höchste der Gefühle ist bei mir, wenn ich solche Beobachtung sehe, den Wagen "artgerecht" beim Abbiegen anzudriften. Das ist nett anzusehen, die Obrigkeit sollte es auch nicht stören, und mir als Fahrer macht es ja auch immens Spaß (mache das ja auch wenn ich nicht beobachtet werde ;) :D :D ).
Dass der Wagen so "wenig" PS hat, finde ich auch nicht schlimm, man weiß ja mittlerweile, was man mittels Turbo oder Kompressor an PS nachrüsten kann. Das, und den 1400PS-Drag-Umbau. Also, wir brauchen uns glaube ich nicht zu verstecken! ;)

Hatte am Samstag in Garmisch ein Pferde-Gespann mit Anhänger vor mir - auf dem Anhänger ca. 12 Kerle mit Bierbänken/-tisch. Einer meinte dann was zu den anderen und zeigte auf den Wagen. Nachdem dann ca. 3 Minuten ALLE auf dem Wagen auf den GT gestarrt und geredet haben, fragte michdann irgendeiner direkt, welches Modell das wohl wäre. Nachdem Zeichensprache nicht funktioniert hat, hab ich mich dann aus dem Fenster gelehnt und nochmal laut wiederholt. Leider konnte ich den Jungs nix "rutschiges" zeigen, da übelster Stau und die irgendwann vor mir abgebogen sind.

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

517

Montag, 17. Juni 2013, 11:33

Ja ich finde das auch immer toll, wenn man grade abseits vom Wagen steht und dann Leute darüber reden ^^ Nur gestern hätte ich fast zu schreien angefangen, stand am Eingang einer Fastfoodkette und habe nach dem Essen noch gemütlich geraucht, kommen 4 Junge Leute an, steigen aus: "BOAH DAS IST DER BRZ!!" Einer aus der Gruppe: "Denke eher das ist der GT 86" Der Rest wieder "Neeeee, Subaru hat doch immer so Fette Spoiler!!!" Und ich habe ja den netten Zierstreifen mit GT 86 Schriftzug..... :bang:

Teut

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Wohnort: Hilden

Beruf: Irgendwas mit Spielen

  • Nachricht senden

518

Donnerstag, 20. Juni 2013, 14:37

Ich heute, mit 47 in der 30er Zone. Wurde rausgewunken von den Freundlichen. Nach abgabe Papiere und Führerschein haben die Herren erstmal eine Runde um mein Auto gedreht, da ich kein Typebnschild habe ...

"Was ist das denn für ein Auto?"
"GT86"
Brüllt zum Kollegen "Ein GT86!" "Hab ich doch gesagt!"
"Wieviel PS hat der denn?"
"200"
"Nur?"
"Ja, der ist gebaut zum schnell Kurven Fahren, nicht zum schnell geradeaus, zudem kann man mit dem gut driften ..."
"Nicht in Ortschaften natürlich"
"Gelächter"

25 Euro bezahlt und weg war ich, hinterhergeschaut haben sie trotzdem :)

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

519

Donnerstag, 20. Juni 2013, 14:48

Ich les hier ja eigentlich jeden Beitrag mit dem weinenden Auge wann mir mal was in der Richtung passiert.

Gestern wars dann soweit. War eigentlich mit meiner Freundin und ihrer Freundin zum Essen verabredet. 19 Uhr, sind nur 10min von mir also 18:50 los.
Nach nem Kreisel kam mir ein Lotus Elise entgegen. Seh ihn noch im Rückspiegel in den Kreisverkehr abbiegen, danach war er aus meinem Sichtfeld und ich mit einer Ausfahrt von der Hauptstraße weg. Keine 2min später war er hinter mir.

Na wenn das so ist, kurz dem Auto vor mir hinterher gedackelt und ab ins Hinterland. 2 Gänge runter, Blinker links und ab die Lutzi. Lotus hinterher.
immerschön den Straßen gefolgt, mal hier quer in ne Abbiegung, da eine... Irgendwann mal das Navi angemacht weil ich mich dann doch nicht mehr auskannte und ja eigentlich zum Essen sollte :D
Der Lotus war konsequent hinten dran, mit korrektem Abstand natürlich.
Das eine mal hab ich ihn schmoren lassen :D Traktor mit Gülle vor mir, Fenster zu, Umluft ist ja eh immer an :D und der Lotus hat im offenen Verdeck ne schöne Nase voll Landluft gekriegt :thumbsup:

Bin später dann mal rangefahren und er neben mir. Beide im dicken grinsen. Sein Lotus hatte 122 PS (der kleinste Motor) aber halt auf 780 kg oder ähnlich. Keine Servo oder sonstige Unterstützer. Er meinte noch, dass sein Kollege den 350Z hat, zwar ordentlich PS aber das mache bei weitem nicht so viel Spaß. Tolle aussage, der 370 stand nämlich eigentlich bei meiner Wahl vor dem GT.

japp, so kam ich dann halt ne halbe Stunde später beim Essen ein, hungriger, aber entspannt und glücklich :)
__________________

gelöscht

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

520

Donnerstag, 20. Juni 2013, 15:02

Na, hoffentlich liest Deine Freundin hier nicht mit! Und wenn doch: einfach den Werbespot mit der Milch zeigen... ;)