Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 331

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, Triton Baja (Quad), E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:01

Ich habe ein Canyon MTB und wenn man das Vorderrad abmacht, geht es gut rein. In einem anderen Thread habe ich auch schon Fotos gepostet
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Hachiko

Schüler

Beiträge: 81

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:02

Wenn es Dir weiterhilft, hab ein Lapierre Pro Race, Rahmengröße 56 und es passt rein, wie Aristokrat schon sagte, Vorderrad ab und dann gehts. Freund von mir, mit dem ich Biken gehe hat ein Lapierre Zesty, also ein Fully, hab es nicht Probiert, aber stellt man beide nebeneinander ist meines größer, da Rahmengröße 56. Aber seines würde auch reinpassen, zur Not beide Räder ab, und dann rein.

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 331

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, Triton Baja (Quad), E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:21

Meins ist auch fully.
1. Vorderrad ab
2. Mit dem Hinterrad zuerst ins Auto
3. Lenker um 90° drehen
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Jeryko

Profi

Beiträge: 1 635

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 13. Februar 2014, 23:26

Würd ich auch sagen, hinten reinschmeissen und gut! Ansonnsten ein anderes Auto kaufen....
Dachgepäckträger etc. :
Leute.... geht gar nich :wacko:

phil84

Anfänger

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

25

Freitag, 14. Februar 2014, 10:23

ich will aber kein anderes Auto ;)

Johnny77

Anfänger

Beiträge: 57

  • Nachricht senden

26

Freitag, 14. Februar 2014, 14:09

Würd ich auch sagen, hinten reinschmeissen und gut! Ansonnsten ein anderes Auto kaufen....
Dachgepäckträger etc. :
Leute.... geht gar nich

Dem kann ich aber gar nicht beipflichten. Ein Fahrradträger wäre doch eine tolle Sache. Ausserdem brauchen die meisten so einen eh nur ein paar mal im Jahr. Während diesen seltenen Ereignissen kann man sicherlich mit einer beeinträchtigten Optik des Fahrzeuges leben.

Mir wärs jedenfalls egal, Hauptsache das Fahrrad kann mit, bzw. zwei Fahrräder.

phil84

Anfänger

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

27

Samstag, 15. Februar 2014, 18:53

Würd ich auch sagen, hinten reinschmeissen und gut! Ansonnsten ein anderes Auto kaufen....
Dachgepäckträger etc. :
Leute.... geht gar nich

Dem kann ich aber gar nicht beipflichten. Ein Fahrradträger wäre doch eine tolle Sache. Ausserdem brauchen die meisten so einen eh nur ein paar mal im Jahr. Während diesen seltenen Ereignissen kann man sicherlich mit einer beeinträchtigten Optik des Fahrzeuges leben.

Mir wärs jedenfalls egal, Hauptsache das Fahrrad kann mit, bzw. zwei Fahrräder.
Wo ist der "Gefällt mir" Button? :thumbsup:
Hat denn einer ne Info wo man in Deutschland den Yakima Träger bekommen könnte?

phil84

Anfänger

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 18. Februar 2014, 09:35

ich habe bei Ebay Yakima Q-Towers gefunden... angeblich kostenfreie Lieferung nach Deutschland. Das müssten doch die passenden aus dem US-Thread sein, oder?

http://www.ebay.de/itm/Yakima-Q-Tower-4-…=item3a84d00dc4
http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=15028

Weiß einer, wie es mit der rechtlichen Seite aussieht? Müsste man damit noch zum TÜV??

p.s: Einer geht nie weiter dann wenn sie nicht wissen wohin Sie gehen :):):)

Chefsache

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero Asphalt Grau

Wohnort: München

Beruf: IT´ler im Dienste ihrer Majestät

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 18. Februar 2014, 09:43

Heidenei. Musste gerade übelst lachen als ich das Bild gesehen habe. Auf meinem GT kommt nix aufs Dach bis auf ne Folierung :D

Jeryko

Profi

Beiträge: 1 635

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 18. Februar 2014, 23:45

Heidenei. Musste gerade übelst lachen als ich das Bild gesehen habe. Auf meinem GT kommt nix aufs Dach bis auf ne Folierung :D

Sag ich doch!!!

proeckl

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Heimatloser Weltreisender

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

31

Samstag, 2. August 2014, 15:35

Bei den Toyota Techdocs steht der Thule Fahrradträger mit drin. Muss man sich vorher nur noch ne Anhängerkupplung dranbauen :D

black_Sheep

Schüler

Beiträge: 60

Fahrzeuge: Toytoy GT86

Wohnort: jwd

  • Nachricht senden

32

Samstag, 2. August 2014, 20:13

Bei den Toyota Techdocs steht der Thule Fahrradträger mit drin. Muss man sich vorher nur noch ne Anhängerkupplung dranbauen :D
Aha und die Anhängerkupplung machst du WO fest, am ESD oder klebst die mit Fix All oder PATTEX MONTAGE ALL MATERIALS an der Heckschüze fest?
Soweit ich weiß gibt es keine Möglichkeit eine Anhängerkupplung nachzurüsten.
Mods: Scheibentönung 95%, TRD Türstabis, TRD Öldeckel, Valentis (smoked) Heckleuchten,Haubenlifter, Whiteline Getriebelager

proeckl

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Heimatloser Weltreisender

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

33

Samstag, 2. August 2014, 21:10



Pattex klingt gut. Geht aber auch anders :D

bfx

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

34

Montag, 10. Oktober 2016, 19:14

Bei den Toyota Techdocs steht der Thule Fahrradträger mit drin. Muss man sich vorher nur noch ne Anhängerkupplung dranbauen :D
Aha und die Anhängerkupplung machst du WO fest, am ESD oder klebst die mit Fix All oder PATTEX MONTAGE ALL MATERIALS an der Heckschüze fest?
Soweit ich weiß gibt es keine Möglichkeit eine Anhängerkupplung nachzurüsten.

Das ist auch mein Kenntnisstand. Aber wer behauptet denn, dass man für einen "Fahrradheckträger für die Anhängerkupplung" eine Anhängerkupplung braucht?
Jetzt bin ich aber gespannt ;) :)

HolgMan

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport, Renault Twingo 3, Simson S 51

Wohnort: Rotenburg an der Fulda

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

35

Montag, 10. Oktober 2016, 20:36

Es gibt auch Fahrradträger mit Saugnäpfen. :wacko:
Wenn man bei google saugnapf fahrradträger eingibt findet man sowas:





Keine Ahnung ob so eine Lösung in Deutschland erlaubt ist. :D

bfx

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

36

Montag, 10. Oktober 2016, 22:12

Bei den Toyota Techdocs steht der Thule Fahrradträger mit drin. Muss man sich vorher nur noch ne Anhängerkupplung dranbauen :D
Aha und die Anhängerkupplung machst du WO fest, am ESD oder klebst die mit Fix All oder PATTEX MONTAGE ALL MATERIALS an der Heckschüze fest?
Soweit ich weiß gibt es keine Möglichkeit eine Anhängerkupplung nachzurüsten.

Das ist auch mein Kenntnisstand. Aber wer behauptet denn, dass man für einen "Fahrradheckträger für die Anhängerkupplung" eine Anhängerkupplung braucht?
Jetzt bin ich aber gespannt ;) :)

Ich meinte das so: Meiner im Urlaub :D :D :D Kein Fake und alles legal :)


Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 033

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

37

Montag, 10. Oktober 2016, 23:21

Bei den Toyota Techdocs steht der Thule Fahrradträger mit drin. Muss man sich vorher nur noch ne Anhängerkupplung dranbauen :D
Aha und die Anhängerkupplung machst du WO fest, am ESD oder klebst die mit Fix All oder PATTEX MONTAGE ALL MATERIALS an der Heckschüze fest?
Soweit ich weiß gibt es keine Möglichkeit eine Anhängerkupplung nachzurüsten.

Das ist auch mein Kenntnisstand. Aber wer behauptet denn, dass man für einen "Fahrradheckträger für die Anhängerkupplung" eine Anhängerkupplung braucht?
Jetzt bin ich aber gespannt ;) :)
Es gibt doch die Anhängerkupplung für die beiden hinteren Abschleppösenhalter 8)
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bfx (11.10.2016)

Jeryko

Profi

Beiträge: 1 635

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

38

Montag, 10. Oktober 2016, 23:58

Alter was geht, um mal in der jugendlichen Sprachen zu sagen:

DAS GEHT GAR NICHT , hol Dir sonst nen Multipla!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

patx (11.10.2016), bfx (11.10.2016)

bfx

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 11. Oktober 2016, 09:30

Alter was geht, um mal in der jugendlichen Sprachen zu sagen:

DAS GEHT GAR NICHT , hol Dir sonst nen Multipla!
Gut gebrüllt -

Aber ich verzichte doch nicht 3 Wochen im Urlaub auf mein Kinderspielzeug nur weil „er“
mal 6 Stunden die Fahrräder mitschleppen muss.

Im übrigen habe ich „ihn“ mal gefragt ob das mit den Fahrrädern o.k. ist:
Er hat sich nicht weiter dazu geäußert. Daher gehe ich von aus, dass er
wohl eher froh ist mit in den Urlaub zu kommen. :D :D :D

Ach so, Multipla geht nicht. Erstens Frontriebler und zweitens passen die Fahrräder wegen des Spoilers nicht ;)



Have fun

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 391

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 11. Oktober 2016, 10:32

Schaut mal in diesem Thread: http://forums.mtbr.com/car-biker/surbar-…ort-811813.html

Die Befestigung an den beiden Abschleppösen finde ich ziemlich gut. Die müssen ja was halten können.
Wie es mit dem TÜV aussieht, weiß ich nicht.
Die Lösung von @bfx sieht ähnlich aus.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division