Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 300

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

741

Mittwoch, 27. April 2016, 14:19

Sehr, sehr schade.
Aber sei froh, dass du heil davon gekommen bist. Andersrum (du kaputt und der GT heile) wäre viel schlimmer gewesen.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

742

Mittwoch, 27. April 2016, 14:45

Verdammt!!..brauch mal keiner, aber wie meine Vorredner schon sagten..könnte alles schlimmer sein..so wie das Wetter zum Beispiel;)

GT_86

Profi

Beiträge: 757

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

743

Mittwoch, 27. April 2016, 17:14

Hey, Kopf hoch Jan.
Sehr schade um den schönen Racer, hier aus dem Norden :wacko: , nun kann ich mir auch auf die kryptischen Andeutungen im anderen Thread einen Reim machen :evil:
Denke Du triffst die für Dich richtige Entscheidung, wie es fahrzeugmässig weitergeht und bleibst dem Forum so oder so erhalten :!:
3 : 3 ;)

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

744

Mittwoch, 27. April 2016, 17:35

Ohwei Jan, das tut mir Leid für dich :| .

Zum Glück nur ein Blechschaden ................. hauptsache Gesund ausgestiegen 8) .


Wünsch dir alles Gute :trost:



Gruß Andy

sxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 510

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

745

Mittwoch, 27. April 2016, 17:46

Auch von mir ein "Kopf hoch"!

War die Strecke nass oder trocken? Hattest du die Hankook drauf oder einen anderen Reifen?
Ich fahr ja die Vorgängerversion. Find die Nassen nicht so prickelnd, daher die Frage.

TeenaxJDM

Meister

Beiträge: 2 203

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

746

Mittwoch, 27. April 2016, 17:53

Auch dir mein Beileid, Jan!
Ich bin mir sicher, dass du wieder einen Toyobaru holen wirst :P
Honda S2000 AP1 - stock, Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS, Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS, Subaru BRZ Sport HKS Kompressor

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 349

  • Nachricht senden

747

Mittwoch, 27. April 2016, 17:58

Oje, tut mir leid, wird aber wieder.
Gesundheit ist mit Abstand das wichtigste Gut, alles andere ist ein Verbrauchsgut.

Bom

Meister

Beiträge: 1 918

Fahrzeuge: "Joe" GT86

Wohnort: In der Heide, unterm Dach

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

748

Mittwoch, 27. April 2016, 18:15

Schön das Du überlebt hast!! :thumbsup:

Viel Spaß nun mit den Aussichten auf die neue Herausforderung .
:P by Bom :)

Narvik

Profi

Beiträge: 754

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

749

Mittwoch, 27. April 2016, 18:35

Schade um deinen GT. Besonders um die investierte Arbeit. Hauptsache du bist fit und kannst wieder ein neues Projekt übernehmen..
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

Gafry97

Profi

Beiträge: 601

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Regen / Niederbayern

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

750

Mittwoch, 27. April 2016, 18:57

Mein Beileid, schade um den schönen GT, aber dafür gibt es bestimmt einen guten Ersatz.

Zum Glück ist dir nichts passiert und du bist wohl auf.


Toi toi toi weiterhin wird dich bestimmt noch ein paar Nerven kosten.
Speeding Up To Slow Down

Showroom ...here...

toffa

Schüler

Beiträge: 103

Fahrzeuge: Toyota GT86, Yamaha FZS600

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

751

Mittwoch, 27. April 2016, 19:03

Tut mir auch echt total leid das zu lesen. :(
Aber gerade bei einem Unfall auf der Nordschleife ist es echt gut, dass dir selbst nichts passiert ist.

Egal, da kommst du drüber weg und kannst alles, was du bei den vielen Umbauten des Autos und im Umgang damit gelernt hast, direkt beim nächsten anwenden. Das wird dann NOCH besser. :)

locko

Schüler

Beiträge: 128

Fahrzeuge: [|○]=(86)=[○|]

Wohnort: Odenwald

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

752

Mittwoch, 27. April 2016, 19:34

Auch mein Beileid...Blech kann man ersetzen, auch wenns nicht immer so einfach scheint :(
Bist du der erste Toyobaru-Fahrer aus dem Forum, der auf der Schleife nen Crash hatte?

Könntest du evtl. auch kurz mal schreiben wie es passiert ist? Nass, Ölspur, Technischer Defekt,...? War das genau an der Kuppe nach der Fuchsröhre mit dem leichten Linksknick? Also da wo das Auto recht leicht wird und immer die ganzen FWD-Fahrer abfliegen?
Every Racecar is a showcar, but not every showcar is a Racecar

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 205

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

753

Mittwoch, 27. April 2016, 19:52

Hätte auch gedacht, dass der GT mit relativ humanem Aufwand reparierbar ist.

Sehr schade ... Hoffe aber auch, dass du uns hier erhalten bleibst.
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

  • »JanClubsport« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

754

Mittwoch, 27. April 2016, 20:09

Dankeschön

.....für all die netten und lieben Worte :!: :!: :!: :thumbup:

@Locko: Nicht nass, Technisch alles iO, kein Öl....alles andere kommentiere ich nicht öffentlich.

Mittlerweile habe ich das ganze gut verdaut, ist ja schon fast 4 Wochen her. Richtig realisieren wird man es erst wenn er abgeholt wurde.
Obs wieder ein Toyobaru wird, man weis et nisch würd de Rheinländer sajen. Guck'mer mal. :fahren:

Ein guter Freund und VLN Rennfahrer (der mich im M235i mitgenommen hat, Video ist hier auch im Thread vertreten) sagte nach dem Unfall zu mir: "wer nie eingeplankt ist, war nie richtig schnell..." Makaber, aber auf der anderen Seite aufbauend und wohl oder übel wahr.


In dem Sinne, der Thread bleibt, Fragen beantworte ich gerne weiter und im Forum bleibe ich auch. :D :thx:

Maxi

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Fahrzeuge: Seit April 2016 Subaru BRZ 2.0 i WR Blue Mica, Nissan Micra

Wohnort: Gärtringen

Beruf: Beton und Stahlbetonbauer

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

755

Mittwoch, 27. April 2016, 20:16

ohje, tut immer weh so was zu sehen. Mein Beileid.

Gut das Dir nichts passiert ist!! Wünsch Dir alles Gute!! :)
Wir Männer vom Bau sind schlau!

Iron Mike

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

756

Mittwoch, 27. April 2016, 20:45

Wir sind uns leider nicht nicht über den Weg gelaufen aber ich habe deine Geschichte mit dem Hachi gerne verfolgt.
Was du aus der Kiste gemacht hast und wie du sie eingesetzt hast fand ich immer sehr toll.


Ich habe mit dem Motorrad auch schon 2 Totale hinter mir, beide Male mit leichten Kratzern daher sage ich das folgende aus Überzeugung:
Dir ist nichts passiert, du kannst laufen, leben, geniessen. Du bist besser dran als andere im Leben. Trotzdem tut es weh!
Man investiert Zeit, Geld, Engagement und erhält dafür viel Freude. Man lernt andere Menschen kennen, es entstehen Freundschaften.
Und mit einem Knall ist erstmal alles am Arsch! Klar heftig, aber Rückschläge gehören zum Leben.
Was du aus der solch einer Situation machst ist wichtig.
Wenn ich daran denke was du aus unserer kleinen Spassgranate gemacht hast, dann mache ich mir keine grossen Sorgen.


Du kriegst das hin, hält den Kopf oben und geh deinen Weg :thumbup:
Demokratie ist, wenn 10 Wölfe und 1 Hase über die nächste Mahlzeit abstimmen.
Freiheit ist, wenn der Hase wenigstens eine Schrotflinte hat.



Liebe Grüsse aus der Schweiz

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JanClubsport (27.04.2016)

Tor

Fortgeschrittener

Beiträge: 562

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Bergisches Land

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

757

Mittwoch, 27. April 2016, 22:40

Hab die schlechte Nachricht vormittags gelesen aber hatte keine Wörter zu schreiben. Hab den ganzen tag an dein schöne GT gedacht. ;( Es tut mir echt mega leid für dich. Ich kann genau nachvollziehen wie das sich anfühlen müssen.

Vielen dank für viel inspiration durch den ganzen thread! Schade dass wir erstmal keine updates mehr bekommen werden, ich drucke die Daumen dass du wieder ein GT holst und hier weiter machst. Mit dein GT ist sonnst ein teil von diesen forum auch gestorben. :(

Counterdoc

Schüler

Beiträge: 143

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Straubing

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

758

Donnerstag, 28. April 2016, 15:10


Ein guter Freund und VLN Rennfahrer (der mich im M235i mitgenommen hat, Video ist hier auch im Thread vertreten) sagte nach dem Unfall zu mir: "wer nie eingeplankt ist, war nie richtig schnell..." Makaber, aber auf der anderen Seite aufbauend und wohl oder übel wahr.

Sprüche dieser Art gelten für alle Arten von Motorsport. Aus solchen Situationen lernt man tatsächlich am Meisten. Als ich letztes Jahr mein Rallyeauto in einem Waldstück an einem Baum geparkt hatte, habe ich von einem erfahrenen Fahrer einen ähnlichen Spruch zu hören bekommen.

Kopf hoch, alles gut, solange man nicht verletzt wurde!

3liter

Profi

Beiträge: 1 641

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

759

Donnerstag, 28. April 2016, 15:44

Ich kenne es vom Drift-Trackday.

Da sprach der Instruktor: "Mach dir nix draus, hier gibt es niemanden, der sein Auto noch nicht in den Kies gesteckt hat"
3liter's TURBO

Wenn du den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wenn du ihn nur hörst, hast übersteuern. (Walter Röhrl)

martin

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

760

Sonntag, 1. Mai 2016, 16:42

Auch ich drücke hiermit mein herzlichstes Beileid aus.

Habe hier in deinem Thread immer gerne vorbeigeschaut, um deine technischen Fortschritte am Auto und sowie auch beim Fahrer zu bestaunen.
Deine Berichte und die Videos von den Rennstreckenbesuchen habe ich immer geliebt.

Ich wünsche dir für deine (Auto-) Zukunft alles Gute. :trost: