Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 409

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

921

Donnerstag, 2. März 2017, 18:11

Beileid euch beiden ;(

Wichtig, das ihr ok seid.
Wenn euch jemand drauf gefahren ist, ist das wenigsten finanziell abgedämpft, Neuwert isses aber dann auch nicht.

GT86Olli

Meister

Beiträge: 1 963

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

922

Donnerstag, 2. März 2017, 18:25

Zitat

Wenn ich das mal sagen darf: ich könnte heulen ;(
Verständlich.
Aber wichtiger als der Wagen ist der Mensch und dem ist zum Glück nichts passiert.
Hoffentlich regelt die Versicherung alles, drücke die Daumen!
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers after they have purchased a car.
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Hedonist

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

923

Donnerstag, 2. März 2017, 19:05

..die Besten sterben jung ;(

Nedash

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0 Sport

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

924

Donnerstag, 2. März 2017, 19:10

Ich sags hier auch nochmal:

Zum Glück ist NullAnhung nichts passiert, und auch wegen des wunderschönen GTs habt mein volles Mitgefühl.
Irgendwie ist da echt der Wurm drin.

Um mal etwas aus dem Weisheiten-Thread auszulagern (hat die Regierung glaube ich selber gesagt): Aller guten Dinge sind 3.


P.S.: Falls ihr daheim seid und trotzdem Lust habt, biete ich mich am 12. als Fahrgemeinschaft zum Vollmondstammtisch an... (se sei denn, ihr könnt grade keine GTs mehr sehen - wäre auch verständlich
満月-86

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nedash« (2. März 2017, 19:15)


Natz

Erleuchteter

Beiträge: 4 604

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

925

Donnerstag, 2. März 2017, 19:11

Scheiße, das kann doch nicht wahr sein :(.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"

Beiträge: 79

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

926

Donnerstag, 2. März 2017, 19:18

Beileid ... Aber:
Seid froh, wenn Euch nichts passiert ist, alles andere ist ersetzbar! Ich bin dem Teufel im August 2015 von der Schippe gesprungen, wie durch ein Wunder (im Seven mit 100km/h in die Betonbarriere auf der A1 eingeschlagen, oben draufgeschleudert, 50m oben drauf lang und durch Kollision mit dem Betonsockel einer Schilderbrücke wieder auf die mittlere Fahrbahn gekickt, danach um 25cm von einem Pampersbomber verfehlt). Danach fällt es recht leicht, das ganze als Glücks- (statt Unglücks-) Fall zu sehen, obwohl diese Erkenntnis nicht sofort kommt. Seitdem hab ich zwei Mal im Jahr Geburtstag. Der Abschlepper der mit mir das Autowrack zum Ausschlachten überführte, hat es auf den Punkt gebracht:"Du sitzt doch hier und kannst Pläne machen und neue Projekte angehen, also sei doch froh!" Dem hatte und habe ich nichts hinzuzufügen ...

Kopf hoch ... möge die Versicherung greifen.
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suicide Jockey« (2. März 2017, 19:31)


Narvik

Profi

Beiträge: 750

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

927

Donnerstag, 2. März 2017, 19:52

Mein Beileid. ;( Echt ärgerlich.

Aber Kopf hoch. Drei Mal ist Bremer Recht!
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

mb100

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

928

Donnerstag, 2. März 2017, 19:59

Oh Shit...

... aber Hauptsache, mit Euch ist alles ok. Alles andere wird sich sicher klären. Ich drück Euch die Daumen, dass auch das "Danach" gut über die Bühne geht.
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

Regierung

Schüler

Beiträge: 66

Fahrzeuge: Blaue Flunder

Wohnort: Dorf

Beruf: Zahlenverdreherin

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

929

Donnerstag, 2. März 2017, 20:06

Vielen Dank für die vielen, lieben Worte.
Ihr seid eine tolle Familie :thumbsup:

Natürlich, es nüchtern betrachtet ist es nur ein Auto. Aber der hat uns so viel Freude
und Spaß bereitet, dass es doch sehr weh tut.

Mal sehen, was die Versicherung am Ende raustut und wie doll wir noch bluten
müssten für einen Neuen. Und dann wäre da ja noch die Frage: Facelift :?:
Aber wird sich alles finden. Wir lassen uns nicht unterkriegen. Jetzt erst recht nicht :D

@nedash: Vielen Dank für Dein Angebot. Wir sehen mal, was kommt
満月-86 in der schönsten Stadt der Welt!

Beiträge: 79

Fahrzeuge: Lotus Seven S2, 1964 / Toyota GT86 Pure, 2016

Wohnort: Soest

Beruf: IT, Dozent

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

930

Donnerstag, 2. März 2017, 20:21

Wir lassen uns nicht unterkriegen. Jetzt erst recht nicht :D
SO muss das !! :thumbup:
Grüße aus Soest
Frank
------------------------------------------------------------------------------
My cars are family members accidently living in the garage ;)
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 409

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

tiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Fahrzeuge: MR2 W3 - GT86

Wohnort: Aschersleben

Beruf: Elektromeister

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

932

Donnerstag, 2. März 2017, 22:07

:thumbup:
Er bleibt uns treu. :D Und schon wieder heisse Wühnsche im Kopf. Ein richtiger Coupeboxer. ;)
Bin vor sieben Jahren, 10. März, mit über 100 km/h bei Blitzeis in die Leitplanken gedonnert. Der Trennungsschmerz war das schlimmste. Nach 3 Wochen stand ein blauer Mr2 W3 vor der Hütte :rolleyes:

tiro

Beiträge: 731

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

933

Donnerstag, 2. März 2017, 22:34

Auch von mir noch einmal vielen Dank für die vielen aufmunternden Worte hier und die, die uns auf anderen Wegen erreicht haben - Ihr seid echt ein cooler Haufen! :thumbup: Das allein wäre schon ein Grund wieder zum Toyobaru zu greifen :whistling:

@Narvik
Du bist der einzige „Bremer“ der das darf :D

@Hedonist
Zumindest kann ich behaupten das ich sie alle bis zum letzten Tag gern gefahren bin ;) Und wer kann schon von sich sagen das er drei Toyobarus innerhalb von so kurzer Zeit hatte :whistling:

@Suicide Jockey
Ich bin mir durchaus bewusst wie viel Schwein ich hatte. Der Unfallverursacher ist ungebremst gewesen als er mich erwischt hat*. Und an dieser Stelle der Straße wirst Du mit 70 Km/h noch locker rechts überholt. Als er die Situation realisiert hatte, konnte er nur noch versuchen die Fahrspur zu wechseln und dabei hat er mich nur ganz leicht erwischt. Den Bruchteil einer Sekunde später und er wäre ungebremst, aber voll eingeschlagen. Ich weiß nicht was der Kia wiegt, aber der ist leer sicher schon kein Leichtgewicht und er war noch gut beladen.

Was wirklich bitter ist, wir hatten die nächsten Tage ein paar lang geplante Dinge auf dem Zettel die wir jetzt nicht wahrnehmen können. Aber, Kopf in den Sand stecken gilt nicht. Von daher sondieren wir gerade alle Optionen und sobald die Fakten auf dem Tisch liegen werden wir entscheiden was wir tun. Ob BRZ oder GT, wir werden sehen. Wir sind uns zumindest einig das es mit einem Toyobaru weiter geht, schließlich sind alle guten Dinge 3. Irgendwann muss es ja mal klappen…

*Edit
Ich stand am Ende eines Staus. Die Strecke ist gerade und geht leicht bergauf. Unbegreiflich, wie man die 50 Autos die dort auf der linken Spur standen übersehen konnte.
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf
sterben und nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NullAhnung« (2. März 2017, 22:47)


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

insomnia (02.03.2017), Dr.Frexx (02.03.2017), Natz (03.03.2017), patx (03.03.2017), Jenson (03.03.2017), Suicide Jockey (03.03.2017), dave_man (03.03.2017)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 592

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

934

Donnerstag, 2. März 2017, 22:36

Finde ich gut, dass ihr dem Toyobaru treu bleibt!
Wäre auch echt schade wenn nicht. :)

GT86Olli

Meister

Beiträge: 1 963

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

935

Donnerstag, 2. März 2017, 23:18

Finde ich auch gut, dass ihr dem GT nochmal eine Chance gebt. Der Wagen kann ja nichts dafür! ;)

Das mit den geplanten Sachen ist natürlich ärgerlich.. wenn es euch deswegen auch Geld kostet, ist das ein weiterer Punkt für die gegnerische Versicherung.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers after they have purchased a car.
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Horror

Super Moderator

Beiträge: 6 810

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

936

Freitag, 3. März 2017, 00:35

Ich hatte die Bilder ja schon im Laufe des Tages in verschiedenen Chats gesehen. ;(
Was für eine Scheiße !
Wenn ich das mal sagen darf: ich könnte heulen ;(
Absolut verständlich.
Aber es wurde hier ja schon mehrfach gesagt: Hauptsache Euch geht es gut.

Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass das mit der Abwicklung ordentlich funktioniert.


Um mal etwas aus dem Weisheiten-Thread auszulagern (hat die Regierung glaube ich selber gesagt): Aller guten Dinge sind 3.
Eben drum.


Facelift :?:
Dann muss wohl ein FL BRZ her.
Was soll mit dem schon schiefgehen ?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

patx

Meister

Beiträge: 2 797

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

937

Freitag, 3. März 2017, 08:30

Kopf hoch, besser Material als Mensch... Spricht tatsächlich für einen BRZ FL :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI :P / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white 8o

Jango

Meister

Beiträge: 2 852

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

938

Freitag, 3. März 2017, 09:05

Herzlichen Glückwunsch, dass du das so gut überstanden hast NullAhnung! :thumbsup:
Schade um das geliebte Auto und die vorerst gestorbenen Pläne ;(


Hoffentlich ist der Schmerz bald verarbeitet und Ersetzbares ersetzt ;)
Das Leben geht weiter!

Jango's Resterampe

"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto" 8)
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:
https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk
満月-86

rummi

Anfänger

Beiträge: 41

Fahrzeuge: Subaru BRZ MY ´15 WR blue mica, Volvo V60 D5 AWD

Wohnort: Essen

Beruf: Ar** :-)

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

939

Freitag, 3. März 2017, 10:07

Ich stand am Ende eines Staus. Die Strecke ist gerade und geht leicht bergauf. Unbegreiflich, wie man die 50 Autos die dort auf der linken Spur standen übersehen konnte.
Da liegt doch der Verdacht nahe, dass die Aufmerksamkeit des SUV-Kutschers durch irgendetwas abgelenkt worden ist oder? Ich hätte da z.B. das allseits beliebte Smartphone im Verdacht. :wacko:

Das ist natürlich alles rein spekulativ, aber auf einer geraden Strecke kommt mir immer so etwas als Ursache in den Kopf (im Gegensatz zum Klassiker "Stauende hinter einer nicht einsehbaren Kurve").

Freut mich auf jeden Fall sehr, dass es Euch gut geht. Hatten uns in Meppen beim SDC-Event kurz kennengelernt.

LG Daniel