Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. September 2013, 20:08

Popcorn Zeit.....bitte lass es hier noch nicht zu ende sein....bitte ;). :ugly:
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. September 2013, 20:35

suchst Du das


Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 5. September 2013, 20:38

Ist da noch ein Platz auf dem Sofa frei, ich würd mich dazu setzen ;)?
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. September 2013, 12:34

Leeeeeeute....der Chireb hat den Post anshceinend nur überflogen und etwas falsch verstanden......schön locker bleiben :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

25

Freitag, 6. September 2013, 12:43

Leeeeeeute....der Chireb hat den Post anshceinend nur überflogen und etwas falsch verstanden......schön locker bleiben :)


Ich vermute eher anders herum, den ich verstehe gut was Chireb geschrieben hat. Vor allem, weil ich bei Chireb bisher sehr viel Erfahrung in diesen Dingen herausgelesen habe und der Rat, den er mit auf den Weg gibt, ein guter ist.

Bei unseren Sturzwerten braucht es wohl deutlich mehr als 2000 km um da etwas ablesen zu können, vor allem weil man mit entsprechender Erfahrung die Werte entsprechend der Nutzungsanforderung vorher wählen kann.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

26

Freitag, 6. September 2013, 12:44

Oder halt so. Mir geht es nur darum, dass man nicht direkt aufeinander verbal eindreschen muss, sondern eventuell einfach nur ein kleines Missverständnis vorliegt. Mehr wollte ich nicht sagen ^^
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

27

Freitag, 6. September 2013, 12:49

Wenn es Dir darum geht, dann hätte ich erwartet, das Du zu einem anderen Teil Bezug nimmst, ich hab es mal fett markiert, ich habe mich nur zu einer Äußerung meiner Vorfreude hinreißen lassen, das ist zwar auch nicht nett, aber meiner Meinung nach noch weit von verbal Eindreschen entfernt.


Nichts verstanden, aber trotzdem geantwortet. Das sind mir die besten...
Achja und man kann hinten den Sturz einstellen. Zwar nicht viel aber es geht!
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

28

Freitag, 6. September 2013, 13:05

Meinst du den Tip mit der Spur? Das man die Spur richtig einstellt versteht sich eigentlich von selbst.
Bei 2000km kann man ungefähr einschätzen, und auch sehen, wo am Reifen mehr Abrieb ist. Innen oder außen.
Die Aussage das man hinten kein Sturz einstellen kann ohne an der Hardware was zu verändern ist falsch.
Das er "sehr viel Erfahrung in diesen Dingen" hat kann ich deshalb jedenfalls nicht Unterschreiben.
Lange Rede kurzer Sinn, ich denke Chireb's Zeit ist zu schade, so geht es im übrigen auch mir, sich hier in irgendeiner form zu fetzen.
Die technischen details sind ja eindeutig. Ich stehe direkt in Verbindung mit Toyota und die wiederrum mit meinem Händler und dessen Werkstatt. Nächste Woche soll ich mit meinen Wunschwerten vorbeikommen und dann wird vorne/hinten der Sturz eingestellt so das ich wieder in der Werkstoleranz bin.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

29

Freitag, 6. September 2013, 13:11

Ich würde dir empfehlen, jemanden an das Fahrzeug zu lassen, der wirklich etwas davon versteht anstatt langwierig daran herumzudoktern.
Das spart Geld und Nerven.


Ich habe mich auf diesen Tip bezogen.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

30

Freitag, 6. September 2013, 13:18

Das war kein Tip sondern eine Stichelei.
Ausserdem, warum sollte man Geld sparen? Eher das Gegenteil ist der Fall.

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

31

Freitag, 6. September 2013, 13:35


Abgesehen davon, dass man da nichts einstellen kann ohne die Hardware zu verändern, ist der richtige Spurwert viel wichtiger für das Verschleissverhalten und die Fahreigenschaften.


Das ist komplett korrekt, ohne Austausch von Hardware kann man den Sturz nicht einstellen.

In den Techdoc-Dokument, welche ich vorliegen habe, ist beschrieben welche Maße an welchen Stellen der Hinterachse eingehalten werden müssen, und welche Teile ausgetauscht werden müssen, falls die nicht stimmen.
Techdoc-Dokument sind die aktuellen Werkstatthandbücher von Toyota, die für Toyotahändler über das Intranet zugängig sind.

Einstellen ist eine Sache von Justierung wie an der Vorderachse möglich und nicht Austausch wie an der Hinterachse.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

32

Freitag, 6. September 2013, 13:44

Das war kein Tip sondern eine Stichelei.
Ausserdem, warum sollte man Geld sparen? Eher das Gegenteil ist der Fall.


Wenn Du es so auffasst, dann ist es Dein persönliches Empfinden.

Warum man Geld spart, wenn man etwas von jemandem erledigen läßt, der sich damit auskennt und der Kundenwünsche in Einstellungen umsetzen kann? Na, weil man dann nur einmal etwas machen muss, anstatt sich langsam durch Versuch und Irrtum an etwas heranzutasten.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

33

Freitag, 6. September 2013, 13:45

Es ist definitiv möglich. Sonst würde es ja nächste Woche bei mir nicht eingestellt werden können.
Und den Beweis habe ich dann spätestens nächste Woche schwarz auf weiß wenn ich bei der Achsvermessung war.


Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Leider dürfen wir Ihnen keine Werkstattlitteratur
zukommen lassen, in der detailliert die angewendete Methode ausgeführt wird.
Grundsätzlich ist die Radaufhängung allerdings so gestaltet, dass innerhalb der
Befestigungspunkte der Aufhängung mehrere Möglichkeiten
zur Fixierung der Bauteile bei korrekten Einstellwerten existieren.
Wir hoffen, dass bei ihrem Termin alle offenen Fragen
geklärt werden können und verbleiben

mit freundlichen Grüßen, Ihre

Toyota Deutschland GmbH

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

34

Freitag, 6. September 2013, 13:49

Warum man Geld spart, wenn man etwas von jemandem erledigen läßt, der sich damit auskennt und der Kundenwünsche in Einstellungen umsetzen kann? Na, weil man dann nur einmal etwas machen muss, anstatt sich langsam durch Versuch und Irrtum an etwas heranzutasten.
Das trifft in diesem Fall aber nicht zu.

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

35

Freitag, 6. September 2013, 14:10

Wenn es Dir darum geht, dann hätte ich erwartet, das Du zu einem anderen Teil Bezug nimmst, ich hab es mal fett markiert, ich habe mich nur zu einer Äußerung meiner Vorfreude hinreißen lassen, das ist zwar auch nicht nett, aber meiner Meinung nach noch weit von verbal Eindreschen entfernt.


Nichts verstanden, aber trotzdem geantwortet. Das sind mir die besten...
Achja und man kann hinten den Sturz einstellen. Zwar nicht viel aber es geht!

Natz, ich dachte das wäre klar dass ich genau auf diesen Ausschnitt und nicht auf Deinen Post reagiert habe ^^. Es tut mir Leid und ich gelobe Besserung, werde das nächste Mal das Zitat direkt einfügen.
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Alusil

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Fahrzeuge: FT 86

Wohnort: München

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

36

Freitag, 6. September 2013, 14:42

Ich kann chrieb und viva nur bestätigen, ohne austausch der Hardware kann man den sturz nicht verstellen.

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

37

Freitag, 6. September 2013, 14:45

Naja ich denke schon das Toyota, wie sie auch schreiben, etwas in der Hinterhand haben das nicht die breite Masse kennt.
Sie können ja nicht Kunden so rumfahren lassen. Keine Ahnung wie das Rechtlich bei einem Unfall ist wenn bestimmte Werte außerhalb der Werkstoleranz sind.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 172

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

38

Freitag, 6. September 2013, 15:05

Es wird wohl genauso versucht werden über das Spiel am Querlenker zu korrigieren wie hier.

Das ist aber kein Einstellen in dem Sinn wie man es z.B. mit verstellbaren Domlagern oder auch mit exzentrischen Querlenkerlagern machen kann, das ist gutgemeint aber nur sehr begrenzt zielführend.

Wenn sie etwas haben, was sie nicht in ihre technischen Dokumentationen für die Werkstätten schreiben, dann fände ich das schon bedenklich, den bei solchen Fehlern sollten die Werkstätten nicht erst in Köln nachfragen müssen.

Ich freue mich für Dich, das Dein Händler sich darum bemüht und wünsche Dir viel Erfolg. Hier sind viele sicherlich gespannt auf die Ergebnisse, den die Werte an der Hinterachse scheinen öfter aus dem Rahmen zu fallen.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Kalyx

Fortgeschrittener

Beiträge: 401

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Weinheim

Beruf: IT

  • Nachricht senden

39

Freitag, 6. September 2013, 15:13

Das kann natürlich auch sein...
Naja, Hauptsache die Werte stimmen und bleiben dann auch so.
Ich werde die Werte nächste Woche mal Posten.
Natürlich dann nicht nur die von Sturz sondern auch von Nachlauf, Spur, Fahrachswinkel und Radversatz.

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

40

Freitag, 6. September 2013, 22:33

krieg ich auch was vom Popcorn? :D
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...