Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 310

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, Triton Baja (Quad), E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

21

Freitag, 19. Juli 2013, 11:24

Was nicht da ist kann auch nicht kaputt gehen :). Bastelt ihr mal schön :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Redfire

Profi

Beiträge: 1 234

Fahrzeuge: AE92 Nuerburgring Spec, AE92 Winter Spec, GT86

Wohnort: Eifel

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Freitag, 19. Juli 2013, 13:02

Was nicht da ist kann auch nicht kaputt gehen :). Bastelt ihr mal schön :)


Stimmt auch wieder.
Zumal du schonmal kein Problem mit der Drecks-, bzw Dreiecksplatte bekommen kannst. X( :D
Ist manchnmal schon gemein. Weniger Steuern, weniger Pedale zum drum kuemmern, kein Oelaustritt.....
"Autos kann man nicht behandeln wie Menschen, Autos brauchen Liebe..."
(Walter Röhrl)

ecospeed

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Fahrzeuge: GT86 weiß TRD

Wohnort: Raum Kassel/Göttingen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

23

Freitag, 19. Juli 2013, 14:01

Was nicht da ist kann auch nicht kaputt gehen :)


sagte seine Liebste als sie in seine Hose guckte 8| *duckundwech* :whistling:

sorry...war so eine Steilvorlage^^

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 310

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, Triton Baja (Quad), E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

24

Freitag, 19. Juli 2013, 17:57

Was nicht da ist kann auch nicht kaputt gehen :)


sagte seine Liebste als sie in seine Hose guckte 8| *duckundwech* :whistling:

sorry...war so eine Steilvorlage^^

Hey....das ging jetzt unter die Gürtellinie! (im wahrsten Sinne des Wortes! ;)

@Redfire: Es ist nicht gemein. Keiner hat dich gezwungen die veraltete Variante eines Getriebes zu nehmen ;). Und jetzt spiele ich immer "Playstation" wenn ich mit dem GT fahre...ich liebe die Paddles ;)







...müsste ich weniger durch die Stadt fahren, hätte ich auch MT genommen ^^. Aber AT ist auch super! Wenn ich mal wieder schalten will, nehme ich den TS....so bleibe ich in Übung. So...BTT ^^
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Coarl

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: GT86, Fiat Seicento

Wohnort: München

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24. Juli 2013, 20:58

Funktioniert das in ähnlicher Weiße auch beim Gaspedal, damit man einen größeren gegendruck bekommt, weil ich finde das fühlt sich immer zu "weich" an?!

Gronz Rolps

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Wohnort: Bei Kaiserslautern

Beruf: Hat mit Strom zutun

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Juli 2013, 13:19

Meine Werkstatt hat mir jetzt auch das Kupplungspedal nachjustiert - hatte ihnen die Anleitung vom Schwarwaldelch gezeigt!
Pedalgefühl ist jetzt viel besser!
Vielen Dank an den Elch :thumbsup:
Bestellt: GT86 Asphalt Grau, Alcantara , JBL, Cup Interieur, OZ Alleggerita 7,5x17 Seit 12.7.13 gelandet!!! :thumbsup:

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

27

Montag, 29. Juli 2013, 14:16

Eben bei 36° mal da rangewagt, wollte ursprünglich nur Punkt 2 erledigen, also den Pedalweg verkürzen.
Mal abgesehen davon, dass ich mit meinen Schultern da so zu kämpfen hatte, dass ich alles von außen mache musste (keine Chance bei meiner Körpergröße da mehr als nur einen Arm in den Innenraum zu bekommen), war das sehr schnell erledigt (2-3 Minuten exkl. Werkzeugbeschaffung). Alleine jetzt schon, nach 2 Umdrehungen (also 720°) im Uhrzeigersinn, lässt sich der Wagen soviel harmonischer und schneller schalten. Bin gespannt wies ohne Feder ist, das mach ich aber erst morgen Abends wenns etwas kühler ist.
Danke für die Anleitung. :thumbup:
mfg, Wolfgang

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 615

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 451

  • Nachricht senden

28

Montag, 29. Juli 2013, 14:47

So habe die Feder nun auch draussen. Ich bin zwar nicht der Größte, aber viel Platz is da wirklich nicht und in so einer verrenkten Stellung habe ich auch lange nicht gewerkelt. Bissl Frickelarbeit isses schon (ist dem Platzmangel geschuldet), aber mit bissl Geduld ohne Probleme machbar.

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

29

Montag, 29. Juli 2013, 23:17

Hab die Feder heute auch noch rausgenommen. Fährt sich gleich wie ein anderer Wagen. Alles zum positiven geändert. :thumbsup:
Den Weg werd ich noch etwas verkürzen da am Anfang beim Treten immer noch etwas zu viel da ist aber dann ists perfekt. Kann ich nur jedem empfehlen selbiges zu tun. :thumbsup:
mfg, Wolfgang

wom

Profi

Beiträge: 892

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 30. Juli 2013, 00:29

ahoi ,

also ich hab nach ein wenig "frickelei" heut abend
auch die Feder mal entfernt ...
und dafür musste ich meine 183 cm in den Fußraum falten ,
einfach war das nicht .... ;( und das in meinem Alter , *wurgs*

ich hab <--noch --> keine Probefahrt gemacht
aber das wird sich morgen (heute)früh zeigen
wenn ich in Grevenbroich unterwegs bin :thumbsup:

aber das Gefühl im linken Fuß ist ja mal richtig NICE

weitere Infos folgen

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »wom« (10. August 2013, 23:38)


Schwarzwaldelch

Fortgeschrittener

  • »Schwarzwaldelch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 387

Fahrzeuge: Ford S-Max Tdci 140 PS, Tango-metallic / Smart Forfour cdi 95 PS Anthrazit/Silber / Smart ForTwo cdi, 54 PS, Black/Blue / Toyota GT86 Dynamic-White-Pearl, Leder-Alcantara schwarz-anthrazit

Wohnort: 78136 Schonach

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 30. Juli 2013, 00:30

Eure positiven Rückmeldungen freuen mich absolut. Ich habe nun über 1000 km abgespult und kann das Kupplungs-Tuning wärmstens empfehlen. Passt!
:thumbsup:
Toyota GT86: Dynamic White Pearl, Alcantara/Leder anthazit, GT86-Türdekor, Eibach Spurplatten 20/25 mm, Eibach-Pro Kit 25/20 mm, Cosworth Filtermatte, Federal RS-R595

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 30. Juli 2013, 07:41

@Elch, es wird Zeit für die nächste Ausfahrt, ich muss das mal testen bei Dir :whistling: :D
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Schwarzwaldelch

Fortgeschrittener

  • »Schwarzwaldelch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 387

Fahrzeuge: Ford S-Max Tdci 140 PS, Tango-metallic / Smart Forfour cdi 95 PS Anthrazit/Silber / Smart ForTwo cdi, 54 PS, Black/Blue / Toyota GT86 Dynamic-White-Pearl, Leder-Alcantara schwarz-anthrazit

Wohnort: 78136 Schonach

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. Juli 2013, 09:40

@ Motobiker: Gerne :-)
Vorschlag: Hegauslalom am 08.09.13 ? Lösen wir ne Tageslizenz und fahren in Gruppe G mit :D
Ich habe fest vor, da mitzufahren. Das wäre mein erster Slalom.
Bin bis 16.08. im Urlaub.
Toyota GT86: Dynamic White Pearl, Alcantara/Leder anthazit, GT86-Türdekor, Eibach Spurplatten 20/25 mm, Eibach-Pro Kit 25/20 mm, Cosworth Filtermatte, Federal RS-R595

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 025

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 30. Juli 2013, 10:36

Hab mich grad mal eingelesen......mit unserem Gefährt währen wir ja sogar G1 wegen dem guten Verhältnis aus Gewicht und Leistung ^^

ABER, ich hab gelesen das Distanzscheiben nicht erlaubt sind in der Klasse G!?
Das sollte man prüfen......

Auch sollte man nicht die Michelin drauf haben^^ Also für mich wird das glaub eng........
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, Pipercross, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

wom

Profi

Beiträge: 892

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 30. Juli 2013, 23:35

ahoi ,

also zur Kupplung zurück :

@elch

heut im FSZ hat es sich schon deutlich
gezeigt , gefühl im Fuß ist seeeeeeehr wichtig :D

und das gilt auch für den linken Fuß (für die MTler)

nochmals vielen dank an dich dafür :thumbsup:

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Michl1302

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Niederösterreich, Tulln

Beruf: Karosseur/ Kfz- Spengler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Samstag, 10. August 2013, 16:33

Dieses how to ist genial und sehr hilfreich, hat mich schon am ersten Tag (gestern ^^ ) wircklich gestört mit der schwammigen Kupplung!!
Hatte zwar ca. eine halbe Stunde gebraucht mit Werkzeugbeschaffung und durch die fummeligen Platzverhältnisse aber sonst super einfach, werde noch in den nächsten Tagen den Schleifpunkt der Kupplung etwas nach justieren.
Was mir trotzdem nicht ganz geheuer ist, ist das etwas wackelnde Pedal :S


Gruß
Michl
Ich liebe dieses "knistern" nach dem abstellen des Motors :thumbsup:

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 3 917

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

37

Samstag, 10. August 2013, 22:13

das nennst du eng? :D
Leider lässt sich das wackelige Pedal auch bei mir nicht abstellen, versuche mal den Fuß nur leicht aufzulegen und dann seitlich vom Padal zu rutschen... boiiiing, da geht das Wackeln durch die ganze Pedalerie...

Nach 2 Wochen Probe bin ich voll zufrieden ohne Feder, wieder wie es sein muss. Aber den Schleifpunkt muss ich mal noch justieren. Der befindet sich bei gefühlten 25%, hätte ihn lieber auf ca. zwei dritteln.

Ballabuxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 11. August 2013, 00:13

Habe mir die Feder von einem User aus dem Forum entfernen lassen und muss wirklich sagen, dass dies eine völlig neue Erfahrung ist.

Ich bin allerdings der Meinung, das die Kupplung nach nur einem Tag viel leichter geht.... Kann das einer bestätigen?

Bin aber nicht böse drum, als ich das Auto abgeholt habe, ging mir diese doch etwas zu "knackig" aber jetzt ist es echt schönes Gefühl... Das bisschen Luft ist einfach dafür da, den Fuß drauf zu legen und auf den nächsten Schaltvorgang zu lauern, das muss so ;)
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 11. August 2013, 06:52

Fuß dauerhaft auf dem Kupplungspedal? 8| ... das ist aber nicht gut für die Kupplung.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Ballabuxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 11. August 2013, 08:58

ganz leicht drauf legen ;) , keinen Druck ausüben - man will doch beim "jagen" keine Zeit verlieren.

(btw: ich bin doch kein Idiot) :pinch: :!:

:P
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.