Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

guybrush

Fortgeschrittener

  • »guybrush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Fahrzeuge: GT86 / Vorher: Honda Prelude BA4

Wohnort: Schweiz/Zürich

Beruf: Linux System Engineer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2013, 00:34

GT86 von der Klippe gestürzt

Gerade diesen Artikel gefunden. Auch wenn der GT86 noch son "Kurvenräuber" ist und am liebsten auf Pass-Strassen fährt; dass der dann in einer "Pass-Kurve" mal abstürzen könnte, davor hab ich auch etwas Respekt... :wacko:
Im doin a two-hundred on the highway
So if you do the speed limit, get the fuck outta my way

AnPe

Profi

Beiträge: 1 063

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. April 2013, 05:27

Ohhh Sch...ade
Der hatte noch eine Menge Zeit sich über seinen Fahrfehler zu ärgern... :(
So möchte ich nicht enden.

basty8123

Schüler

Beiträge: 148

Fahrzeuge: Toyota GT86 / Opel Astra G 1.6 STH

Wohnort: Meißen

Beruf: Fachinformatiker SI & Ctx Admin CCAA

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. April 2013, 07:38

Natürlich ist der nur irgendwas ausgewichen. O_o

In diesem Sinne immer schön vorsichtig drfiten sein. :!:



Gruß Bast y
Keine :sleeping:

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. April 2013, 10:19

Der andere Grund ("skinny tires") scheint eher ausschlaggebend zu sein... da kann die Karre noch so ausbalanciert und mit niedrigem Schwerpunkt sein... wenn die Reifen abgefahren (und mit Sicherheit dann auch keine guten Reifen) waren, dann ist da halt keine Sicherheitsreserve mehr fürs Ausweichen/nen Drift/o.ä. :( naja, zumindest beruhigend, dass die Airbags alle aufgegangen sind! :rolleyes:

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 339

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. April 2013, 11:17

Das darf ich meiner Freundin jetzt nicht zeigen ^^
Fahren nächste Woche über die Alpen in den Urlaub...und dann noch zum Canyon Du Verdon in Frankreich ^^
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 286

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. April 2013, 12:30

Traurig fü alle beteiligten.

Aber wenn ich mir das Wrack so anschaue behaupte ich mal das der Wagen für DEN Flug und alles noch in erstaunlich "gutem" Zustand zu sein scheint. Die grobe Form des Autos ist noch intakt und wer weiß, hätte man ihn gleich gefunden - nicht erst Tage später - vlt hätte man ihn lebend herausziehen können?!
Die Karosse und vor allem der Fahrersitz scheinen nämlich noch RELATIV gut erhalten. Das wirkt zunächst mal beruhigend.

guybrush

Fortgeschrittener

  • »guybrush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Fahrzeuge: GT86 / Vorher: Honda Prelude BA4

Wohnort: Schweiz/Zürich

Beruf: Linux System Engineer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. April 2013, 12:51

Trotzdem weiss ich jetzt wieder, wieso ich mich auf der Autobahn (auch bei sehr hoher Geschwindigkeit) sicherer fühle als auf Kurvenreichen Strassen.
Ein kleiner Fahrfehler in so ner Kurve kann sich viel heftiger Auswirken, als wenn man gerade aus fährt...

Werde damit wohl meinen GT86 nicht richtig "aus reizen" können, aber s macht trotzdem Freude in dem Auto zu fahren; auch beim "vorsichtig Kurvenfahren" oder mit 140 auf der AB. :)
Im doin a two-hundred on the highway
So if you do the speed limit, get the fuck outta my way

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 044

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. April 2013, 13:06

Ach du meine Güte...... sieht aus als wäre er den steilen Hang noch "gefahren" wenn man von fahren sprechen kann und unten an den Felsen hängengeblieben......

Im Normalfall bzw. in Europa sollte ja oben in der Kurve eine Leitplanke sein damit das nicht passiert, wäre noch interessant ob es da in Südafrika eine gab....
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. April 2013, 13:18

Im Normalfall bzw. in Europa sollte ja oben in der Kurve eine Leitplanke sein damit das nicht passiert, ...

Dann bist Du aber noch nicht auf den Alpenpaessen in Frankreich gewesen. Leitplanken? Fehlanzeige!
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

kosh

Meister

Beiträge: 2 152

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. April 2013, 13:47

Der andere Grund ("skinny tires") scheint eher ausschlaggebend zu sein... da kann die Karre noch so ausbalanciert und mit niedrigem Schwerpunkt sein... wenn die Reifen abgefahren (und mit Sicherheit dann auch keine guten Reifen) waren, dann ist da halt keine Sicherheitsreserve mehr fürs Ausweichen/nen Drift/o.ä. :( naja, zumindest beruhigend, dass die Airbags alle aufgegangen sind! :rolleyes:


"Skinny" heist "dünn".

Anscheinend sind 215mm heutzutage dünn...
Naja bei den Ammies, die Dragsters, SUVs und Monstertrucks gewöhnt sind...

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 339

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. April 2013, 13:56

Ach, wenn du bei 200 irgendwo reinrast brauchst Du auch ganz viel Glück ;)

Ich werde es so handhaben:

1. Nie bis an die äußerste Grenze gehen..
2. Aufpassen, dass solide Begrenzungen am Rand vorhanden sind.
3. Nur in den Kurven in denen man im Falle des Falles gegen den Berg kracht etwas flotter fahren. In den anderen, äußeren Kurven etwas vorsichtiger ^^
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 044

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. April 2013, 13:57

Im Normalfall bzw. in Europa sollte ja oben in der Kurve eine Leitplanke sein damit das nicht passiert, ...

Dann bist Du aber noch nicht auf den Alpenpaessen in Frankreich gewesen. Leitplanken? Fehlanzeige!

Erwischt! :D Bisher war ich nur in der Schweiz, Österreich und Italien in den Alpen!

Nach Frankreich fahr ich nur auf Ketten :D :D
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. April 2013, 14:39

Trotzdem weiss ich jetzt wieder, wieso ich mich auf der Autobahn (auch bei sehr hoher Geschwindigkeit) sicherer fühle als auf Kurvenreichen Strassen.
http://www.youtube.com/watch?v=6dI5ewOmHPQ Wird ein Ford Focus mit im die 190 Km/h gegen einen Betonklotz gesemmelt, könnte ein Brückenpfeiler, LKW am Stauende usw. sein :| Jedem das seine, aber davor habe ich mehr Angst ^^

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. April 2013, 15:51

"Sicherer" ist man wohl nur dort, wo weniger andere Autofahrer rumfahren... denn da kann man nur noch durch eigene Unfähigkeit Schaden nehmen, bzw. hat es zu 99% selbst in der Hand (Fahrzeugdefekte, die kritische Auswirkungen auf das Fahrvermögen des Autos haben, sind ja relativ selten). Auf der Autobahn oder anderen Straßen muss man immer damit rechnen, dass irgendjemand nicht aufpasst, sich irrational verhält, Leute ärgern möchte, sich genötigt fühlt und deshalb aggressiv reagiert, etc. etc. etc. - da ist mir ne kurvige Straße am Abgrund ohne viel Verkehr ehrlichgesagt auch lieber...

kravitz182

Schüler

Beiträge: 115

Fahrzeuge: GT86 / 2012 / 5 Zigen ProRacer / OZ Leggera HLT 18 /

Wohnort: Küssnacht am Rigi

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. April 2013, 17:55

das ist brutal!!

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. April 2013, 19:11

Haben die das Dach entfernt um den Mann da rauszuziehen oder wieso fehlt das?
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 097

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. April 2013, 19:14

Im Normalfall bzw. in Europa sollte ja oben in der Kurve eine Leitplanke sein damit das nicht passiert, ...

Dann bist Du aber noch nicht auf den Alpenpaessen in Frankreich gewesen. Leitplanken? Fehlanzeige!

Erwischt! :D Bisher war ich nur in der Schweiz, Österreich und Italien in den Alpen!

Nach Frankreich fahr ich nur auf Ketten :D :D
..auch in Italien sucht man die Leitplanken zumindest an einigen Pässen vergebens.

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 286

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 24. April 2013, 19:41

Haben die das Dach entfernt um den Mann da rauszuziehen oder wieso fehlt das?


so sehe ich das.
Eine andere Möglichkeit, da ranzukommen, werden sie nicht gesehen haben...

kosh

Meister

Beiträge: 2 152

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 24. April 2013, 20:15

Wenn ihr genau hinguckt, seht ihr, dass das auo auf dem einen Bild noch ein Dach hat und in einem anderen Winkel liegt.

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. April 2013, 20:35

Wenn ihr genau hinguckt, seht ihr, dass das auo auf dem einen Bild noch ein Dach hat und in einem anderen Winkel liegt.
Ja ist nach vorne geneigt

Ähnliche Themen