Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. April 2013, 22:28

Fragen zum Vsc

Hallo leute!

Also ich hätt da mal ne Frage!

Auch wenn Trc und Vsc Off sind, blinkt bei euch trotzdem das rechteckige Vsc Symbol in der Mitte des Tachos wenn ihr " rutscht"?

Lg pedro
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. April 2013, 22:40

Hast du es wirklich ausgemacht? Also ca. 5 Sekunden auf VSC off Taste?
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. April 2013, 09:09

Ja genau ! und das Auto muß stehen, hast du vergessen dazusagen!

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. April 2013, 09:42

Ja also ich hab es schon öfters probiert auch im stehen,

Und ich drücke auf vsc Sport und dan solange auf Trc off bis das Sport weggeht und Trc u Vsc off dasteht, so steht doch auch im handbuch oder?
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. April 2013, 10:06

In manchen Situationen regelt er trotzdem, zwar sehr spät aber doch.

Wirklich inaktiv sind die Fahrhilfen außer dem ABS nur nach diesem Verfahren

Anleitung Aeon

Kurze Zusammenfassung:

  • Fahrzeug warm fahren
  • Zündung ausschalten
  • Im Leerlauf mit gedrückter Kupplung starten
  • 3x Handbremshebel mit gedrückt gehaltenem Schalter ziehen und beim dritten Mal in der obersten Position loslassen
  • 3x auf die Bremse steigen und beim dritten Mal auf der Bremse stehen bleiben
  • 3x Handbremshebel mit gedrückt gehaltenem Schalter ziehen und beim dritten Mal in der obersten Position loslassen
  • 2x Bremse drücken

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. April 2013, 12:56

Heißt das also das ich für mein drift training in eigenen Wochen den Pedaltanz machen muss, da sonst das vsc trotzdem manchmal mit regelt?

Wenns nass ist und man etwas Spaß haben will blinkt es finde ich schon sehr leicht auch wenn alles off ist...und stört...
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. April 2013, 13:33

Beim mir hat es nicht so oft engegeriffen.

Am 30.12. ist beim Freien Fahren am Wachauring das Wasser teilweise in cm Stärke gefrohren, wenn ich im Drift in so einen kleine Berg gekommen bin und das Heck "gewackelt" hat, hat es zu regeln begonnen.
Im normalen sauberen Drift hat nichts geregelt.

Wenn Du es intus hast ist der Pedaltanz gleich erledigt und Du bist Dir sicher es wird nichts regeln.

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. April 2013, 20:20

Dann werd ichs so mal probieren! Weil sogar wenn ich do wie heute einfach vollgas abbiege und er auf den Zebrastreifen ins rutschen anfängt fängt es mich nach nem halben Meter versetzen ein und blinkt, und es war definitiv alles aus :huh: Aber er hat mich auch schon mal einen dounat am nassen machen lassen, da war nix...und manchmal gehts auch, manchmal wieder gar nicht....Und es blinkt wieder...


Ich versteh das nicht, warum es bei dir so funktioniert ...
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. April 2013, 23:59

Ja genau ! und das Auto muß stehen, hast du vergessen dazusagen!

Ne, das habe ich nicht vergessen. Habe heute bei der Driving Experience im Rollen das auch ausschalten können. Man MUSS also nicht stehen. ^^

Außerdem: Wenn man den "Pedaltanz" macht seid euch im Klaren dass die Bremskraftverteilung danach auch aus ist!
Der Pedaltanz ist eigenlich nur für die Werkstatt zum Testen gemacht.
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. April 2013, 07:56

die Bremskraftverteilung danach auch aus ist!
Der Pedaltanz ist eigenlich nur für die Werkstatt zum Testen gemacht.


Woher stammt diese Information?

Ich bin den ganzen Samstag damit gefahren, teilweise mit sehr unterschiedlichen Haftwerten (Semis vorne und abgeschruppte Straßenreifen hinten).
ABS und Bremskraftverteilung haben sehr gut und sauber funktioniert. Da hat sich absolut nichts verändert oder abgeschaltet.

Diese Einstellung ist bis jetzt in Österreich in den offiziellen Unterlagen angeblich nicht verzeichnet, und wird auch bei Schulungen etc. nicht weitergegeben.
Am Samstag habe ich es einem Mitarbeiter vom Frey (österreichischer Importeur) gezeigt, der sehr viele GT86 Schulungen erhalten hat und das nicht gewusst hatte.

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. April 2013, 10:14

Ich glaub diesen Pedaltanz auch nicht!

So was baut ja kein Mensch. :whistling:

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. April 2013, 10:28

die Bremskraftverteilung danach auch aus ist!
Der Pedaltanz ist eigenlich nur für die Werkstatt zum Testen gemacht.


Woher stammt diese Information?

Ich bin den ganzen Samstag damit gefahren, teilweise mit sehr unterschiedlichen Haftwerten (Semis vorne und abgeschruppte Straßenreifen hinten).
ABS und Bremskraftverteilung haben sehr gut und sauber funktioniert. Da hat sich absolut nichts verändert oder abgeschaltet.

Diese Einstellung ist bis jetzt in Österreich in den offiziellen Unterlagen angeblich nicht verzeichnet, und wird auch bei Schulungen etc. nicht weitergegeben.
Am Samstag habe ich es einem Mitarbeiter vom Frey (österreichischer Importeur) gezeigt, der sehr viele GT86 Schulungen erhalten hat und das nicht gewusst hatte.


Diese Info stammt von unserem Instructor gestern (Driving Experience)
Aber wenn Du sagst, dass es nicht so ist. Ok. Ich selbst habe es ja nicht ausprobiert :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 299

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. April 2013, 10:35

Diese Info stammt von unserem Instructor gestern (Driving Experience)

Er sagte auch , dass der Pedaltanz fuer z.B. Dyno-Tests gedacht ist. Da die ja ihren GT ja auch umgebaut haben und getestet haben, werden sie das mit der Brmesverteilung sicher auch getestet haben.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. April 2013, 10:43

Diese Info stammt von unserem Instructor gestern (Driving Experience)

Er sagte auch , dass der Pedaltanz fuer z.B. Dyno-Tests gedacht ist. Da die ja ihren GT ja auch umgebaut haben und getestet haben, werden sie das mit der Brmesverteilung sicher auch getestet haben.

Stimmt :thumbsup:
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 562

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. April 2013, 11:22

Die ABS Regelung schaltet sich definitiv nicht aus, normaler weise ist die Bremskraftverteilung auch über das bzw. mit dem ABS Regelsystem verbunden.
Kommt wer ins Techdoc und kann das Bremssystem sich einmal ansehen?

aeon

Profi

Beiträge: 1 325

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

16

Montag, 22. April 2013, 17:19

ABS bleibt an - EBD ist aus (electric brake distribution) nicht die verstärkung sondern die verteilung bei verschiedenen grip verhältnissen an die einzelnen räder/achsen.

und der Notbremshilf kram is halt auch aus mit dem pedal dance.


Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. April 2013, 21:10

Um es auf den Punkt zu bringen:

Ich würde euch mal bitten eure Erfahrungen mit ganz ausgeschaltetem TRC u VCS (3-5 SekTRC drücken beides wird als Off angezeigt, nicht Pedaltanz)zu Posten um herauszufinden wie es sich bei euch verhält beim "Driften" und "Sliden".
Habe auch einige Beiträge in anderen Threads dazu gelesen und einige schreiben ja es regelt definitiv garnix wenn alles aus ist....


Ich finde es immer noch seltsam und undurchsichtig wie es trotzdem regelt obwohl Off, da ich mich wie gesagt auch schon mal im Kreis gedreht habe und auch schon ein paar drifts hinbekommen habe ohne das was geblinkt hat, und manchmal bei normalen "abbiegedrifts " blinkt es wieder.


Habe einen guten Freund welcher zu 60% mein Beifahrer ist wenn ich wohin fahre und auch er hat es beobachtet vom Beifahrer aus......also i bilde mir das sicher nicht ein :D
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. April 2013, 21:31

Also wer bei der Driving Experience dabei war weiß, dass da NICHTS regelt ;).
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. April 2013, 21:37

Also wer bei der Driving Experience dabei war weiß, dass da NICHTS regelt ;).
Dieses Privileg hat leider nicht jeder(gibts sowas in Österreich überhaupt 8) )...... Also du sagt es blinkt und regelt nichts....

Also wenn ich ihn am Freitag aus der Garage hole werde ich meinen Beifahrer mal alles ein bisschen filmen lassen, damit ihr versteht was ich meine.....
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 332

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. April 2013, 07:48

Ne....dass es blinkt habe ich auch nicht gemerkt.... Aber in solchen Situationen guckt man auch weniger auf den Tacho
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Ähnliche Themen