Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JDM_12

Fortgeschrittener

  • »JDM_12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 369

Fahrzeuge: Toyota GT86 mit vielen Mods

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. August 2018, 12:03

Recaro Pole Position - Alltagstauglichkeit ?

Hallo

Was sagt ihr dazu ?

Liebe Grüße

Beiträge: 1 155

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. August 2018, 12:05

Frag einen Rennfahrer, der sagt ja
Frag einen 120kg Fahrer, der sagt nein
Frag im Forum und du bekommst von 10 Mann 13 Antworten ;-)

Ach, meine Meinung? Warum denn nicht?

Viele haben schon Probleme in den normalen Sitz runter zu kommen ;-) Die brauchst du nicht fragen :thumbsup: :whistling:
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
Hier direkt zu meinem:

Beiträge: 1 494

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 316

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. August 2018, 12:32

Zu so einer allgemeinen Frage kann man nur eines sagen : NIX! :rolleyes:

bezüglich der Fraktion 120kg Fahrer:
für mich passt die Breite, aber nicht die Höhe.
Die Lehne ist zu kurz wg Kopfschutz, die Gurtdurchführungen sind zu tief für meine Oberkörperlänge.( 1,85m)

Rein und raus aus dem Auto wird deutlich mühsamer, weil das "auf die Sitzwange setzen und dann reinrutschen"
aufgrund der schmalen, hohen, harten Sitzwange der Recaros deutlich ungemütlicher wird.

Ich habs mal in Chris´s Auto probiert mit dem Recaro SPG XL, der baut deutlich höher in der Lehne.
Fürs "rein und raus" müsste ich den ganz nach hinten schieben um am/unterm Lenkrad durchzukommen.
Hat nen Grund warum im Rennwagen die Lenkräder abnehmbar sind.

Letztendlich musst du einen GT mit Pole Position finden und selbst feststellen, ob du klein und gelenkig genug bist.
Es fahren im Forum ja einige damit rum.

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Chris.K

Fortgeschrittener

Beiträge: 562

Fahrzeuge: Gt86

Beruf: ZTM

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. August 2018, 13:08

Ich finde den Pole Position alltagstauglich.

Auch auf längeren Strecken kein Problem!! Wenn die Körpergröße passt!!

Mein SPG xl ist durch die stärker ausgeformte Schulterunterstützung weniger für den Alltag gedacht!!

JDM_12

Fortgeschrittener

  • »JDM_12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 369

Fahrzeuge: Toyota GT86 mit vielen Mods

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. August 2018, 13:20

@Chris

Wie groß bist du ? Ich bin eine schlanke Frau und 170cm groß.

Falcon

Fortgeschrittener

Beiträge: 559

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: bei Aalen

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. August 2018, 13:51

Für 170cm passt der Pole Position prima.

Erst über 185cm sollte man eher Chris SPG XL Testen.

Beiträge: 1 494

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 316

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. August 2018, 13:54

Dann sollte Lehnenhöhe/ Gurtdurchführung für dich hinkommen, im Sitz selber solltest du dich dann
rekeln können, dass heisst viel Platz zu den Seiten haben.

Nach wie vor hilft nur eins : Probesitzen/Fahren

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Chris.K

Fortgeschrittener

Beiträge: 562

Fahrzeuge: Gt86

Beruf: ZTM

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. August 2018, 14:43

Der Pole Position passt für Leute von ca 1,60-1,80 m +\- kommt auf die Länge des Oberkörpers an!!

Ich selbst bin über 2m

Mit 1,70 m würde ich sagen passt wie Arsch auf Eimer ;)

Ähnliche Themen