Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hummels

Schüler

  • »Hummels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. März 2013, 13:16

Pflege eines dunklen Lackes :-)

Hey,ich wollte mal eure Tipps zur Pflege von einem dunklen Lack wissen? Wenn die Sonne jetzt drauf scheint seh ich ein paar Wolken(Schlieren). Kriege ich das wieder vollständig weg? Hab mir swirlx und Auftragepads besorgt.
GT 86 Blau :D

Hummels

Schüler

  • »Hummels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. März 2013, 14:42

Stimmt das denn auch das man nen Wax oder Politur nur noch längst bzw. quer auftragen soll und nicht mehr in kreisenden Bewegungen wie früher ?
GT 86 Blau :D

TheDeath

Anfänger

Beiträge: 41

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Furious Black Mica, Automatik, Schwarz/Rotes Leder/Alcantara, 18" OZ Felgen, Tieferlegung

Wohnort: Visbek

Beruf: Fachinformatiker Anwedungsentwicklung

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. März 2013, 14:55

Würde mich auch allgemein mal interessieren.

Wie Pflege ich meinen Furious Black Mica Lack richtig ?

Wie bringe ich ihn richtig zur Geltung ?

Bin absoluter Neuling was das angeht, meine vorherigen Autos brauchten höchsten mal ne Wäsche... pro Jahr :)
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

Toyota GT 86, Furious Black Mica, Automatik, Schwarz/Rotes Leder/Alcantara, 18" OZ Felgen, Tieferlegung

Hummels

Schüler

  • »Hummels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2013, 15:01

hatte bisher nur graue und silberne autos und das Blau ist jetzt neuland für mich :)
GT 86 Blau :D

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 044

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. März 2013, 15:13

Detailer wird sich eurer bestimmt gerne annehmen :D

Ich vermute mal die Schlieren hast du Dir durch vorherige Polier-Aktionen eingefangen, die du in der prallen Sonne durchgeführt hast? :S
Gernell kriegt man sehr viel wieder wegpoliert, am besten eine Politur verwenden mit einer mäßigen Körnung für neuwertige Lacke.....

Ich mache immer kreisende Bewegungen bei meiner Hand-Politur und erhalte dadurch schöne Ergebnisse.....
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Isis

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 15:14

Hier schaut doch mal weiter oben, da gibts nen Sticky zu dem Thema.

FAQ: Regelmäßige Fahrzeugwäsche

Der hat mich so inspiriert, dass ich Samstags früh aufsteh und in die Waschbox gehe.
Leider darf man dort keine Handwäsche betreiben. Auf meinem Stellplatz daheim wird sie dann mit dem Detailer besprüht (also das Produkt - nicht die Person hier) und dann trocken gestreichelt. Gewachst hab ich sie vor 3 Tagen, der Glanz ist unbeschreiblich. 8o

Weiter unten gibts auch noch Produktempfehlungen verschiedener Händler. Könnte man den Thread zum Sticky machen?
Wenn du was machst - mach es richtig!

Whisper of Isis

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. März 2013, 17:57

Schau dir mal in Ruhe die FAQs an ... wenn du dann immer noch Fragen hast immer her damit.

Wie du ein Wachs aufträgst ist doch total egal, da du es ja AUF den Lack AUFträgst ;) Hauptsache alles bedeckt.
Ich mache immer einen Durchgang in kreiswenden Bewegungen und nach dem Abtrag noch einen zweiten Druchgang im Kreuzgang - dann ist es 100%ig.

Handpolituren würde ich lieber im Kreuzgang verarbeiten. Du findest aber auch immer Anweisungen auf dem Produkt ;)
Komplettes Auto "verswirlt"? Wenn ja, wirst du mit der Hand kein 100%iges Ergebnis bekommen. Wenn dann auch eher mit der Ultimate Compund als SwirlX.
Aber ohne Maschine wirds schwer ...
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights