Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schnuller

Fortgeschrittener

  • »Schnuller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 418

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:44

Unvernunft Skyline R34 GT-T

Ich habe was neues zu Nuckeln!
aber mal was ganz anderes....

Wie sicher viele mitbekommen haben, hatte ich einen Unfall mit meinem geliebten BRZ und stand vor der Entscheidung, ob es wieder ein BRZ/GT (die Vernunft) oder ob es die einzige Alternative zum BRZ wird.
Nachzulesen in meinem Showroom

Nun habe ich mich für den Skyline entschieden, da es derzeit einfach noch in meine Lebenssituation passt, und der BRZ auch super als Familenauto dienen könnte. Sprich sollte es da mal etwas ernster werden, muss wohl wieder die "familentaugliche Kutsche" BRZ/GT her :D

Nun aber zum Skyline. Es handelt sich um einen R34 GT-T BJ2000. Sprich die letzte "version", welche man in DE zulassen kann.
Der Skyline ist ein frischer japan Import und "leider" das Facelift, welches ich von der Front nicht so stimmig finde.

das "Erste" mal in Deutschland.

Optisch ist so einiges zu machen. Sprich der Lack benötigt pflege, einige Anbauteile müssen neu Lackiert werden, Fahrwerk, Reifen und Felgen sind am ende, Sitze sehen nicht mehr so schön aus und Fahrersitz ist gerissen.
Kosmetisch ist also ein bisschen was Innen und Außen zu tun. Sonst steht der Skyline gut da. Aus technischer Sicht habe ich bislang, bis auf das Fahrwerk und Räder, nicht mangelhaftes gefunden.
Verbaut in Japan war die Nismo AGA. Sonst ist der Wagen bislang noch komplett im serien Zustand.
Anbei noch ein paar Bilder:








Die Frontschürze war mit das Erste, was ich mal getauscht habe.
Ansonsten warte ich noch auf Teile.
-Tein Flex Z
-Felgen Borbet FF1 (die zum Skyline passen? :huh: )
-Recaro Speed
-Sparco 4punkt Gurte
Zudem habe ich mir das Clarion Full Digital Sound System besorgt, da ich dieses schon im BRZ mal "testen" wollte, aber ja leider nicht mehr dazu gekommen bin.

In eventueller Planung ist zu einem späteren Zeitpunkt noch der Umbau auf GT-R Optik was die Schürzen, Schweller und Spoiler angeht.

Aber erstmal ist fahren, fahren, fahren angesagt und mal sehen, wie sich der Skyline mit einem frischen Fahrwerk fährt.
Ich kann aber sagen, dass sich der Skyline und der BRZ nicht vergleichen lassen.
Der BRZ ist der kleine wendige mit einem Dauergrinsen.
Der Skyline ist mehr der große, starke aber dafür träge Bomber. (im vergleich zum BRZ)
Mache beide sehr spass auf Ihrer ganz eigenen Art und Weise :thumbsup:
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JDM_12 (17.05.2018)

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 256

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:57

Gratuliere und kann deine Entscheidung hin zum skyline gut nachvollziehen, wobei es bei mir der 32 GTR geworden wäre. Mit dem GT-T hast du schon die Vernunftsentscheidung getroffen ;)

Viel Spaß damit!

bdn

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 23:07

Hammer Teil, herzlichen Glückwunsch!
Auch der Aspekt so etwas einfach mal zu machen, so lange es die Lebenssituation hergibt, finde ich super. Trauen sich vermutlich viel zu wenige. Bin ein bisschen neidisch :)

Grüße

tobikf

Fortgeschrittener

Beiträge: 263

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: München

Beruf: Soldat

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 23:20

Was ein Traum :love: Gratulation !!

Ich wünsche dir und der Waffe eine unfallfreie Zeit zusammen ;)
GT86 Pure | pure red (foliert) | Rückfahrkamera |
| Valenti Revo Smoke | Valenti Side Smoke | Valenti NSL smoke | Kennzeichen LED | LED TFL anst. NSW | LED Frontblinker smoke |
| 7,5x18 ATS Streetrallye white - Hankook Ventus V12 | Wiechers Sport Domstrebe v. |
| K&N Luftfilter | FOX Catback |

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 509

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Mai 2018, 23:57

Viel Spass mit dem "Neuen"!

der große, starke aber dafür träge Bomber.
Grosse, träge Bomber find ich gut - muss auch einer fahren! :thumbsup:
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 360

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Mai 2018, 07:42

Du hattest mir ja schon geschrieben dass die Unvernunft gesiegt hat.

Herzlichen Glückwunsch zu dem Bomber. :thumbup:
Ich gebe ja zu, dass ich auf einen BRZ gehofft hatte ...

Die originale Front finde ich auch nicht sehr gelungen, da sieht die jetzt montierte schon stimmiger aus ... aber ... wo ist denn der Kühlergrill hin?

Ich bin sehr gespannt, wie der Bomber dann mit Fahrwerk und Felgen aussieht.


Viel Spaß beim Fahren und Umbauen.

denic

Schüler

Beiträge: 57

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Bad Nauheim

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:29

Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug!
Anbei ein Traum in weiß ^^

Schnuller

Fortgeschrittener

  • »Schnuller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 418

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Mai 2018, 18:37

Manchmal muss man halt etwas wagen ^^


Ich gebe ja zu, dass ich auf einen BRZ gehofft hatte ...

Die originale Front finde ich auch nicht sehr gelungen, da sieht die jetzt montierte schon stimmiger aus ... aber ... wo ist denn der Kühlergrill hin?

Ich bin sehr gespannt, wie der Bomber dann mit Fahrwerk und Felgen aussieht.


jaja Horror :P Aber ein BRZ wird sicher irgenwann wieder kommen, gerade wenn der Automarkt weiterhin voll mit möchtegern Geländewagen und ausgelutschen, emotionslosen Fahrzeugen bleibt ;)

Die jetzige Front ist ja die VFL Front. Und was die Japaner geritten hat, solch eine FL Front zu bringen ?(
Der Kühlergrill fällt weg bei der "alten" Front, da diese höher Baut und der Grill dann nicht mehr passt. Zudem ist der auch mehr schein, als sein.

Felgen sind heute angekommen. Kann ich aber erst montieren, wenn der Skyline wieder vom Aufbereiter zurück ist ^^
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

Beiträge: 766

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom. Opel Calibra 2L16V Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:21

Huijuijui. Ein Rechtslenker! Und Bj.2000 also 18 Jahre alt. Mutig! Mein Cali ist 21 und das ist manchmal schon so lala wegen Ersatzteile und so, und das ist ein deutsches Auto.

Aber ich kanns verstehen. Die Autos die mich so richtig faszinieren mit fettem "Will-Haben-Faktor" werden alle schon längst nicht mehr gebaut. Beispielsweise die Corvette. Wenn dann würde ich eine C4 oder C5 haben wollen. Oder ein Maserati 3200 GT. Und deiner ist ja sozusagen die japanische Variante :D

Wünsch dir auch immer eine Handbreit Luft um die Karosse...
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

AnPe

Profi

Beiträge: 1 049

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden