Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

denic

Schüler

Beiträge: 57

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Bad Nauheim

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 25. April 2018, 09:28

hahaha... Leute gebt es zu... Ihr wolltet euch nur wieder an dieser Reaktion Ergötzen :D


unglaublich... meine Frau sagt mit mir stimmt was nicht... jetzt sind es ca. 8 std. her und ich bin immernoch total aufgewühlt... ich habe nur noch ein verlangen ! in dieses Auto steigen volltanken und fahren ! fahren ! fahren !
Genau deshalb hatte ich zu einer Probefahrt geraten ;)
Du wirst sobald du den GT86/BRZ hast, auch viel mehr "Sinnlos umherfahren" :thumbsup: Ich habe beispielhaft letzten Samstag/Sonntag 2 Tanks geleert und ich bereue keinen einzigen Liter. 8)
Entweder du greifst wie oben genannt auf das Sondermodell Shark zurück oder du bestellst/kaufst dir einen BRZ. Für den BRZ spricht eindeutig die Farbe WR Blue ;)
Der BRZ spart anbei auch noch etwas Geld, weil er in der Versicherung minimal günstiger ist und 5 Jahre Herstellergarantie mitbringt ;)

youngster_95

Anfänger

Beiträge: 43

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 26. April 2018, 10:15

Moin!

Falls du einen nagelneuen GT bestellst wäre es toll wenn du mir deine Lieferzeit verrätst.
Was alles bei dir bestellbar ist wäre auch für mich interessant. Also zB welche farbe kannst du bestellen, welche Pakete, welche nicht.
Beim BRZ+ wäre nur die Lieferzeit für mich interessant.

Alles unter der Voraussetzung das du nen nagelneuen nimmst der nicht aus dem Vorlauf kommt :)

Viele Grüße und als kleine Aufmunterung - nicht nur du würdest gerne einsteigen, volltanken und fahren fahren fahren..
Philipp

Geex

Schüler

Beiträge: 160

Wohnort: Kümmersbruck

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

23

Samstag, 28. April 2018, 14:11

Also ich würde da ehrlichgesagt nochmal nachhaken vllt woanders, wegen dem angeblich nicht mehr bestellbarem performance paket.

ich bin leider durch einen kürzlichen Unfall auch nochmal gezwungen mich nach nem neuen GT umzusehn und eigentlich kommt da nur neu und mit perforamance paket in frage.

akiel

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Leipzig

Beruf: IT

  • Nachricht senden

24

Samstag, 19. Mai 2018, 17:56

Hallo Zusammen,

ich war heute bei mit in Leipzig bei Toyota (Auto Saxe). Dort kann ich einen MY 2019 GT86 mit Performance Paket und Alcantara bestellen. Rückfahrpieper und Navi waren nicht wählbar. Farben waren kein Problem. Als Liefertermin wurde mit August bis September genannt.

VG
Alex

Beiträge: 766

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom. Opel Calibra 2L16V Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. Mai 2018, 21:33

Hast du dich vertippt mit der 9? Also MY 2019 ? Auslieferung im Aug. 18? Nee, glaub ich nicht. Du meinst MY18 und wenn du damit in so kurzer Zeit vom Händler wegfahren kannst, dann ist der schon im Vorlauf, wird schon produziert, für die LAgerauffüllung.
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

akiel

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Leipzig

Beruf: IT

  • Nachricht senden

26

Samstag, 19. Mai 2018, 21:41

Hast du dich vertippt mit der 9? Also MY 2019 ? Auslieferung im Aug. 18? Nee, glaub ich nicht. Du meinst MY18 und wenn du damit in so kurzer Zeit vom Händler wegfahren kannst, dann ist der schon im Vorlauf, wird schon produziert, für die LAgerauffüllung.
Nein ich habe mich nicht vertippt. Ich meine MY 2019. Der Stark ist beispielsweise noch MY 2018. Der Dragon schon MY 2019. Der Stark wurde wohl bis Ende März produziert. Wenn ich jetzt bestelle, sind es laut dem Verkäufer 3 Monate Lieferzeit. Das wäre August. Er sagte aber auch, dass es September werden kann.

JMO

Schüler

Beiträge: 104

Fahrzeuge: BRZ (WR Blue, 2018), BMW E91 (2007)

Wohnort: OWL

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

27

Samstag, 19. Mai 2018, 23:34

Nein ich habe mich nicht vertippt. Ich meine MY 2019. Der Stark ist beispielsweise noch MY 2018. Der Dragon schon MY 2019. Der Stark wurde wohl bis Ende März produziert. Wenn ich jetzt bestelle, sind es laut dem Verkäufer 3 Monate Lieferzeit. Das wäre August. Er sagte aber auch, dass es September werden kann.
Was sind denn die Unterschiede zwischen MJ 2018 und 19? Danke!

akiel

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Leipzig

Beruf: IT

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 20. Mai 2018, 12:51

Nein ich habe mich nicht vertippt. Ich meine MY 2019. Der Stark ist beispielsweise noch MY 2018. Der Dragon schon MY 2019. Der Stark wurde wohl bis Ende März produziert. Wenn ich jetzt bestelle, sind es laut dem Verkäufer 3 Monate Lieferzeit. Das wäre August. Er sagte aber auch, dass es September werden kann.
Was sind denn die Unterschiede zwischen MJ 2018 und 19? Danke!
Ich weiß nur, dass das MY 2019 die Euro 6d-TEMP einhalten soll. Dies ist notwendig für EZ ab dem 1. September 2018. Die meinem Angebot beigelegte Kraftstoffverbrauchsinformation (Pkw-EnVKV) weist auch einen erhöhten CO2 Wert von 196 g/km aus. Diese Daten kommen aus dem neuen WLTP Zyklus. MY 2018 Fahrzeuge sind mit 180 g/km ausgewiesen. Der Unterschied von 16 g/km macht in der Steuer 32 Euro aus (2 Euro pro g/km) [1]. Die Steuer für ein MY 2018 beträgt 210 Euro und für ein MY 2019 entsprechend 242 Euro [2].

So wie ich es verstanden habe bedeutet Euro 6d-TEMP halt noch nicht Euro 6d. Die TEMP ist eine Übergangsregelung, wobei die Schadstoffabweichungen zwischen dem WLTP-Zyklus und dem RDE-Zyklus schrittweise sinken müssen [3]. Ab dem 1. Januar 2020 soll dann die volle Euro 6d in Kraft treten, wobei dabei im RDE-Zyklus nur noch 50% mehr Abgase als im WLTP-Zyklus auftreten dürfen.

Die Frage ist jetzt, welche Vor- und Nachteile sich bei einem MY 2019 gegenüber einem MY 2018 ergeben. Erster Nachteil ganz klar 32 Euro mehr KFZ-Steuer. Die Frage ist, ob man später einmal die Grenze einer Blauen Plakette zwischen Euro 6b und Euro 6d-TEMP erstrecken wird. Weitere Nachteile können sich noch in der Leistungsausbeute durch einen eventuellen Partikelfilter ergeben. Darüber weiß ich allerdings nichts.

Es gibt noch den Thread bzgl. Euro 6d-TEMP: Modelljahr 2019 ab Sommer Euro 6d-TEMP

[1]: https://www.bundesfinanzministerium.de/C…88B8A9DC7225EE9
[2]: https://www.bundesfinanzministerium.de/W…KfzRechner.html
[3]: https://www.autozeitung.de/euro-normen-192219.html