Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. April 2018, 07:41

Toyobaru Nachfolger

Wir haben ja schon mehrfach darüber gesprochen: jetzt gibt es wieder neue Gerüchte zum gemeinsamen Nachfolger

https://www.japantimes.co.jp/news/2018/0…l/#.WsW2MIhuZaS

Ich glaube ja nicht dran, aber cool wäre es.

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. April 2018, 09:16

Die Daten zum Motor und Ausstattung klingen ja schon mal gut und konkret.

Dran glauben tue ich zwar auch erst wenn da wirklich was offizielles kommt, aber hoffen darf man ja.

Beiträge: 740

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. April 2018, 09:19

Irritiert bin ich ob der Liste der möglichen Assistenzsysteme und elektrischer Bremsen....das hört sich eher kagge an. Aber vielleicht kann ich auch einfach kein Englisch... :D
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Beiträge: 825

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. April 2018, 10:07

Einerlei ob es stimmt oder nicht. Selbst wenn es stimmen sollte: Bis einer von uns real mit seinem persönlichen Exemplar vom Hof des Händlers fährt, würde es noch so lange dauern, dass als einzig gültige Lösung erscheint, noch dieses Jahr einen Nachfolger der allseits bekannten Variante zu bestellen.
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. April 2018, 10:25

Irritiert bin ich ob der Liste der möglichen Assistenzsysteme und elektrischer Bremsen....das hört sich eher kagge an. Aber vielleicht kann ich auch einfach kein Englisch... :D



Kommt daher, da Subaru gerne der "sicherste Autohersteller der Welt" werden will. Hab ein paar Tagen gab es einen Artikel, in dem stand, dass sie deswegen generell auf Schaltgetriebe verzichten wollen (irgend ein Sicherheits-Scheiß geht nur mit Automatik...). Achtung, alles nur ein Gerücht...

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Fahrzeuge: Sommer: GT86 TRD Kouki Winter: Fußgänger

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. April 2018, 11:09

Hoffe ein schlechter Aprilscherz :thumbdown:
ハチロク :thumbsup:

Beiträge: 1 739

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. April 2018, 11:30

Hat eigentlich jemand von Euch nach diesem Autonomen Dingsda gefragt? Irgendwer muss das ja haben wollen, sonst würde sich ja nicht die ganze Industrie drum schlagen das in den Markt zu bekommen…

Akzeptiert es einfach. Der Toyobaru wird wohl auch Euer letztes Auto sein, wo Ihr der Fahrer / die Fahrerin sein werdet. :( Außer Ihr habt einen Oldtimer stehen ;)
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Beiträge: 740

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. April 2018, 11:34

Der aktuelle Mazda MX-5 RF wird immer attraktiver....ab nächstem Jahr auch mit 184 PS Benziner.
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. April 2018, 11:39

Hat eigentlich jemand von Euch nach diesem Autonomen Dingsda gefragt? Irgendwer muss das ja haben wollen, sonst würde sich ja nicht die ganze Industrie drum schlagen das in den Markt zu bekommen…

Akzeptiert es einfach. Der Toyobaru wird wohl auch Euer letztes Auto sein, wo Ihr der Fahrer / die Fahrerin sein werdet. :( Außer Ihr habt einen Oldtimer stehen ;)


Lasst euch davon nicht verrückt machen. Das war - wie gesagt - nur ein Gerücht. Sowas ändert sich ohnehin permanent.

Die Frage ist eher, ob es überhaupt den besagten Nachfolger geben wird. Laut Katty haben sich ja Toyota und Subaru "zerstritten". Dann kommt bald die Supra. Das passt nicht zusammen, finde ich.
Außer Toyota will wirklich nen zweisitzigen und nen 2-2-sitzigen Sportwagen im Portfolio haben.

Wie weit man in dem Segment (ca 200PS) mit automatik-only kommt, wird die Supra zeigen. WiIrd alles sehr spannend :)

Tyshiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 339

Fahrzeuge: Suzuki Swift Sport, Subaru Forester XT, Subaru Impreza WRX STI V

Wohnort: Holland Ost

Beruf: IT

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. April 2018, 13:44

Lasst in eure Gedanken mal einfließen wo Subaru die meisten Autos verkauft.
Das sind die USA, da interessiert sich kaum einer für nen Handschalter. Die 4 Autos die man in Europa verkauft sind da glaub ich irrelevant.

Zumindest das wäre eine Begründung für das Gerücht "nur noch Automatik".
Ich verstehe nicht den Sinn von Busspuren. Wieso müssen ärmere Leute schneller zum Ziel kommen als ich?"
Jeremy Clarkson

eyedol

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. April 2018, 14:05

Das war auch die Aussage vom Händler auf die Frage, warum es den Impreza und XV nur noch mit Automatik gibt bei uns.

Der aktuelle Mazda MX-5 RF wird immer attraktiver....ab nächstem Jahr auch mit 184 PS Benziner.

Der steht bei mir defintiv auch auf der Liste. Anfang der Woche habe ich probegesessen und ich passe tatsächlich gut rein (trotz der 1,82m). Freue mich schon auf die Probefahrt nächstes Jahr 8o

KGT

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. April 2018, 14:19

Der aktuelle Mazda MX-5 RF wird immer attraktiver....ab nächstem Jahr auch mit 184 PS Benziner.
Ich überlege momentan auch, ob ein Umstieg auf RF lohnenswert wäre:- ( )
Dabei gibt es nichts zu mäkeln am GT86..
Aber mit 184PS, wusste ich gar nicht..danke für die Info !

Beiträge: 740

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. April 2018, 15:03

Der aktuelle Mazda MX-5 RF wird immer attraktiver....ab nächstem Jahr auch mit 184 PS Benziner.
Ich überlege momentan auch, ob ein Umstieg auf RF lohnenswert wäre:- ( )
Dabei gibt es nichts zu mäkeln am GT86..
Aber mit 184PS, wusste ich gar nicht..danke für die Info !

Gernedoch!

Mit den 184 PS wird er auch sehr interessant - son Toyobaru hält ja leider nicht ewig :/

und ich mag das Aussehen und die Funktionsweise dieses Retractable Fastbacks doch sehr
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Fahrzeuge: GT86, 330i SMG

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. April 2018, 15:32

Ich habe mich gefragt, wie sie den Schwerpunkt noch niedriger machen wollen mit einem größeren Motor... da bleibt ja eigentlich nur noch das Absenken des Fahrwerks übrig, oder? Der aktuelle Motor sitzt doch mit Krümmer schon relativ am Boden :D

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. April 2018, 16:13

Bleibt doch bitte mal bissl enger am Thema und schweift nicht schon wieder zum MX5 ab, danke.
Dafür gibt's doch auch nen eigene Beitrag.
Ich weiß selbst das es einen manchmal auf den Nägeln brennt, aber man kann auch mal nix schreiben.

Es ist aber auch möglich im zutreffenden Thema weiter zu machen, mit dem Bezug hierher.

Seid doch mal a bissl kreativ ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr.Frexx« (5. April 2018, 16:38) aus folgendem Grund: Seit=Seid


PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Fahrzeuge: Sommer: GT86 TRD Kouki Winter: Fußgänger

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. April 2018, 16:18

Tieferer Schwerpunkt vielleicht noch durch Trockensumpf? Die Sitze könnten auch noch tiefer.
ハチロク :thumbsup:

Beiträge: 740

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. April 2018, 16:30

Mit 13 cm Bodenfreiheit ist unser Auto ja auch relativ hoch in der Serie. Da geht sicher auch was.

Lieber Herr Doktor: Der offtopic-Teil war bereits abgehakt :) Und seid wird mit d geschrieben....wenn wir schon ständig auf Rechtschreibfehler hinweisen :P *duckundweg*
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. April 2018, 16:38

Lieber Herr Doktor: Der offtopic-Teil war bereits abgehakt Und seid wird mit d geschrieben....wenn wir schon ständig auf Rechtschreibfehler hinweisen *duckundweg*


Deshalb habe ich es vorsorglich hin geschrieben, damit es eben nicht weiter geht ;)

8| Danke, ab und an passiert das mal im Eifer des Gefechtes :D (Davon ab weise ich nicht auf einzelne Rechtschreibfehler hin, sondern wenn es komplett schwierig wird den Text zu lesen und/ oder zu verstehen ;) )

Beiträge: 1 077

Fahrzeuge: GT86 (ZENKI)

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. April 2018, 16:42

..wenn der Motor schwerer wird und die Einbauposition sich nicht ändert, dann ist der Schwerpunkt rechnerisch doch schon tiefer. :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hedonist« (5. April 2018, 16:51)


860

Meister

Beiträge: 2 833

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. April 2018, 16:53

Oder mach' ich da 'nen Denkfehler?

Kein Denkfehler, aber ich hätte eine schwerere Abgasanlage vorgeschlagen. ;)

Zum Thema o.T. denke ich, dass dieser Thread hier so sehr spekulativ und ohne wirkliche Information ist, dass jegliches Abschweifen nur unterhaltsam, keinesfalls jedoch störend ist. Ich zweifle sogar an, dass ein reiner Spekulationsthread überhaupt o.T. gehen kann.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Ähnliche Themen