Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 18:31

Blinker rechts defekt

Servus,
mein rechter Blinker blinkt recht schnell, der linke funktioniert normal. Jmd ne Idee wo der Fehler liegen könnte? Vermute mal, dass der Fehler nicht im Relais liegt, linker und Warnblinker funktionieren

Lg
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 973

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 786

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 18:42

Dann blink mal und geh ums Auto. Normalerweise is dann eine Blinkerbirne kaputt :whistling:

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 594

Danksagungen: 351

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 18:56

Das ist sogar eine gesetzliche Vorgabe: wenn eine der Blinkerlampen defekt ist, muss zumindest die Kontrollleuchte und das "Relais" (bzw der Lautsprecher, der mittlerweile das Relaisklicken erzeigt) mit doppelter Rate klicken. Das selbe passiert, wenn man die Gluehlampen einfach durch LEDs ersetzt: die Fehlererkennung glaubt dann, dass die Lampe durchgebrannt ist und macht das schnelle Tick tock.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"

Twins Traum--Bilder

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Januar 2018, 00:01

Thx, Ende des Monats hab ich den BRZ wieder dann guck ich mal. Lg
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Januar 2018, 08:14

Das selbe passiert, wenn man die Gluehlampen einfach durch LEDs ersetzt: die Fehlererkennung glaubt dann, dass die Lampe durchgebrannt ist und macht das schnelle Tick tock.


Wie lässt sich jenes Problem lösen? :) Habe jetzt den Fehler auf beiden Seiten da ich zZ keine Blinker vorne verbaut habe (Mussten der Frischluftzufuhr des Ölkühlers weichen (Us model hat da die Blinker drin).

Dann würde ich mir neuen (teure) Scheinwerfer sparen.

lg
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Januar 2018, 08:39

Das 'Problem' ließe sich technisch relativ einfach lösen (Widerstand), das wesentliche größere Problem (WIE KANN MAN BITTE OHNE VORDERE BLINKER RUMFAHREN???!!) würde aber bestehen bleiben.. Das ist gefährlich für dich und alle anderen Verkehrsteilnehmer und ziemlich unbedacht. Schon mal innerstädtisch an einer Kreuzung mit Gegenverkehr links abgebogen? Nicht lustig ohne Blinker.
Schleunigst zurück rüsten oder die Scheinwerfer mit integrierten Blinkern verbauen!

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. Januar 2018, 10:24

Schon klar dass ich so nicht rum fahre, fz ist nicht angemledet und wird vorher natürlich mit nem Blinker versehen ;)

Welchen Widerstand würdest du denn empfehlen ein zu bauen, wenn man ne 12V LED Leiste nimmt?
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Januar 2018, 11:14

Ach so, das war mir nicht klar, dass Du zur Zeit gar nicht damit unterwegs bist.

Du brauchst einen entsprechenden Leistungswiderstand, um auf die selbe elektrische Leistung zu kommen, als wenn die Blinkerbirne auch leuchten würde. Also musst Du erstmal wissen, wie groß die Watt-Differenz von Blinkerbirne zu LED-Element ist und dann einen entsprechenden Widerstand kaufen. Beim Einbauort berücksichtigen, dass der auch warm werden wird. Gibt wahrscheinlich auch Plug´n´play-Lösungen, da kenne ich mich aber nicht mit aus.

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Januar 2018, 12:13

zZ fahre ich ein alten Volvo bis der Subaru fertig ist :)

Plug 'n' Play wäre natürlich optimal. Dann werde ich mich mal umsehen ob es da was gibt.
Erst mal nachschauen welche Leistung die Glübirne des Serienblinkers bekommt.

lg
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

Nedash

Profi

Beiträge: 1 072

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. Januar 2018, 12:28

Ansonsten gibt es auch entsprechende "LED Relais".
D.h. du tauscht das Blinkerrelais (über den Fahrer-Fußraum) aus, und kannst LED Blinker etc. einfach so einbauen.

Edit: Ich habe dieses hierverbaut, da es zusätzlich die Komfortblinkfunktion hinzufügt.
満月-86

HAK3P3T3R

Schüler

  • »HAK3P3T3R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Januar 2018, 14:23

Top, so werd ichs wohl angehen, danke :)
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)
My first car porn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HAK3P3T3R« (19. Januar 2018, 15:03)


Nedash

Profi

Beiträge: 1 072

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Januar 2018, 14:45

Kauf dir gute Handschuhe dazu.
Da ist viel scharfkantiges Zeugs in der Nähe des Relais.
満月-86