Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Size

Profi

Beiträge: 942

Fahrzeuge: Turbo RocketBunny / GT86GT400 / Honda EJ9

Wohnort: Hamburg / Herford

Beruf: Soldat, RocketBunny Deutschland, TofuGarage

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:03

Ich bin zuerst die ACT Xtreme Kupplung mit leichter Schwungscheibe gefahren. Sehr sehr ruppig das ganze. Hartes Pedal. Leider hat sich die Kupplungsscheibe verzogen. Die Kupplung war die Hölle im Stau oder in der Stadt. Auf der Rennstrecke war aber alles super. Die Kupplung in Verbindung mit der Schwungscheibe war auch ziemlich laut im niedrigen Drehzahlbereich.

Jetzt fahre ich auch die Competition Clutch, Stage 3. Im Gegensatz zur ACT ist die eher wie Original. Julian (glaube auch hier im Forum) fährt auch die Kupplung und meinte das sie bei mir noch ne Spur einfacher zu fahren ist. Das denke ich liegt an den mehr NM die ich habe als er im Stage 2 MPS Turbo.
Mein --->TRD GT86 Turbo Projekt
Youtube

Bom

Meister

Beiträge: 2 362

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:09

Ich bin zuerst die ACT Xtreme Kupplung mit leichter Schwungscheibe gefahren. Sehr sehr ruppig das ganze. Hartes Pedal. Leider hat sich die Kupplungsscheibe verzogen. Die Kupplung war die Hölle im Stau oder in der Stadt. Auf der Rennstrecke war aber alles super. Die Kupplung in Verbindung mit der Schwungscheibe war auch ziemlich laut im niedrigen Drehzahlbereich.

Jetzt fahre ich auch die Competition Clutch, Stage 3. Im Gegensatz zur ACT ist die eher wie Original. Julian (glaube auch hier im Forum) fährt auch die Kupplung und meinte das sie bei mir noch ne Spur einfacher zu fahren ist. Das denke ich liegt an den mehr NM die ich habe als er im Stage 2 MPS Turbo.


Fahr die auch. ;)

Beim langsamen Anfahren, ist Sie mitunter aber auch ruppig.
:P by Turbo-Bom :)

Beiträge: 1 643

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:12

Beim langsamen Anfahren, ist Sie mitunter aber auch ruppig.
Ah, dann verstehe ich warum Du beim Treffen an der Ampel des letzten Stammtisches so schnell losgefahren bist. Und ich dachte Du wolltest nur den Parkplatz vor der Tür. :whistling:
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Bom

Meister

Beiträge: 2 362

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:16

Beim langsamen Anfahren, ist Sie mitunter aber auch ruppig.
Ah, dann verstehe ich warum Du beim Treffen an der Ampel des letzten Stammtisches so schnell losgefahren bist. Und ich dachte Du wolltest nur den Parkplatz vor der Tür. :whistling:


Genau, schnelles Kuppeln bevorzugt. Sonst wird es hakelig. Besonders schwer in der Stadt wenn alle schleichen. :D

Das Schnelle, liegt aber auch am Turbo.. ;) :P 8) Hab Euch aber trotzdem Lieb. ;)
:P by Turbo-Bom :)

der_baum

Fortgeschrittener

  • »der_baum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 518

Fahrzeuge: BRZ Sport (06.2012)

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:23

Wie sieht es bei den Aftermarket Kupplungen eigentlich mit der Ersatzteil-Verfügbarkeit aus? Auch bei ner Kupplung für höhere Belastbareiten muss ja mal irgendwann die Scheibe getauscht werden.
BRZ Feeling ist, wenn man als Leihwagen nen tiefergelegten A1 bekommt und denkt, man sitzt im SUV :thumbsup:

Mein Autole

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:34

Wie sieht es bei den Aftermarket Kupplungen eigentlich mit der Ersatzteil-Verfügbarkeit aus? Auch bei ner Kupplung für höhere Belastbareiten muss ja mal irgendwann die Scheibe getauscht werden.


Wenn du bei mir eine Xtreme Performance Kupplung kaufst, dann ist da auch die Ersatzteilgeschichte gesichert. ACS bietet natürlich Replacement Parts an :thumbsup:


Gruß Andy

Julian_GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 344

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Osnabrück

Beruf: IT-Prüfer

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:40

Ich bin zuerst die ACT Xtreme Kupplung mit leichter Schwungscheibe gefahren. Sehr sehr ruppig das ganze. Hartes Pedal. Leider hat sich die Kupplungsscheibe verzogen. Die Kupplung war die Hölle im Stau oder in der Stadt. Auf der Rennstrecke war aber alles super. Die Kupplung in Verbindung mit der Schwungscheibe war auch ziemlich laut im niedrigen Drehzahlbereich.

Jetzt fahre ich auch die Competition Clutch, Stage 3. Im Gegensatz zur ACT ist die eher wie Original. Julian (glaube auch hier im Forum) fährt auch die Kupplung und meinte das sie bei mir noch ne Spur einfacher zu fahren ist. Das denke ich liegt an den mehr NM die ich habe als er im Stage 2 MPS Turbo.



Kann ich bestätigen, in deinem fuhr sich die Kupplung deutlich angenehmer. Aber auch mit Stage 2 alles tutti. Stop and go macht keinen Spaß, sonst alles easy.
GT86 Crystal White Pearl
MPS GT400 Turbo | K-Sport Gewindefahrwerk | Ultraracing Domstreben
Japan Racing JR11 | Ducktail Spoiler | Invidia N1 Auspuffanlage
Valenti Rückleuchten | Prosport Ladedruck-, Öldruck- und Öltemperaturanzeigen