Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nickmann

Fortgeschrittener

  • »Nickmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Account Manager im Bereich Fahrzeugvisualisierungen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Dezember 2017, 14:21

Frage an alle mit Parksensoren

Hi zusammen,

bei meinem BRZ wurden nachträglich Parksensoren hinten eingebaut ("original" Toyobaru). Wenn ich nun den Rückwärtsgang einlege, piepst es zweimal kurz nacheinander und ansonsten im gewohnten Ton wenn sich von hinten ein Hindernis nähert - soweit so normal (mal abgesehen vom zweimal Piepsen - kenn ich nur als einen kräftigen, lauten Pieps). Das alles passiert allerdings verhältnismäßig eher leise. Man kann die Piepserei zwar schon deutlich wahrnehmen, aber ist die Stereoanlage z.B. mal mittellaut aufgedreht, sind die Geräusche schon mal zu überhören.

Ich meine dass das Geräusch bei anderen Autos schon deutlich lauter ist, teilweise kommt dort das Gepiepseauch nur aus der Box, der dem Hindernis am nächsten steht.

Frage: Ist das bei euch auch eher leise und piepst anfangs zweimal nacheinander? Und besteht die Möglichkeit, das Gepiepse irgendwie lauter zu bekommen? Soweit ich weiß, ist das System ja nicht an die Headunit o.ä. angeschlossen, lässt sich also nicht direkt ansteuern.

Danke euch!

Nickmann

Fortgeschrittener

  • »Nickmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Account Manager im Bereich Fahrzeugvisualisierungen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Dezember 2017, 16:03

Hm okay, dann bin ich schon mal etwas beruhigt, wenn auch nicht so hundertprozentig glücklich :D

Gibt es eine Möglichkeit, das lauter zu bekommen? Kenne mich ja mit Elektronik null aus, vielleicht gibts da ja irgend einen Trick :P

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Dezember 2017, 16:14

Piezo ausfindig machen und nach vorn setzen. Das sollte deutlich lauter werden.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nickmann (21.12.2017)

Beiträge: 135

Fahrzeuge: Toyota GT86, raicing red, innen mit racing red Applikationen

Wohnort: Landkreis Starnberg

Beruf: IT Trainer

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Dezember 2017, 18:58

Also ich find das Rückfahr-Piepsen ja angenehm, wenn´s nicht so laut ist - ich find´s genau so gut, wie es ist. Aber vielleicht kann man ja die Rückfahrpiepser mit den "Nicht angeschnallt"-Piepsern tauschen, die wecken bei meinem nämlich Tote zum Leben....

floyd

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Dezember 2017, 00:53

Bei mir sitzt der hinten links (in Fahrtrichtung) an der Rückwand. Habe ihn entdeckt als ich die Innenverkleidung entfernt habe, um die Rückleuchte auszubauen. Kann natürlich bei jedem anders sein, da die erst vom Händler montiert werden.

Beiträge: 921

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Dezember 2017, 05:15

Ist normal. Die toyota einparksensoren werden an einen extra mini lautsprecher irgendwo hinter den tür verkleidungen / oder im kofferraum verbaut, die lautstärke kann man dabei nicht ändern
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Rle

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

Fahrzeuge: GT86 AT, Rapid Blue Mica , Yaris 1,0-l-VVT-i 51kW (69PS)

Wohnort: Norderstedt , Kreis Segeberg

Beruf: Privatus :-))

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Dezember 2017, 07:20

Warum haben Querulanten immer so ein fettes Grinsen im Gesicht?

AT, Rapid Blue Mica, Leder-Alcantara, JBL Soundsystem, Navigation Toyota Touch & Go, Einparkhilfe, Mittelkonsolen-Abdeckung
;( etliche Steinschläge Windschutzscheibe X(
:cursing: + Dank eines " lieben unbekannten Mitmenschen " eine erbsengroße Delle hinter der Beifahrertür . :cursing:

Nickmann

Fortgeschrittener

  • »Nickmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 230

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Account Manager im Bereich Fahrzeugvisualisierungen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14:49

Danke euch! Ich glaube der Aufwand mir den Piezo-LS umzupositionieren ist es mir dann doch nicht Wert. Wird halt das Radio immer beim einparken leiser gedreht. Hauptsache es ist normal und bei mir nix kaputt :)

Ähnliche Themen