Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Blue_Pearl

Fortgeschrittener

  • »Blue_Pearl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 16:56

Artikel bei n-tv

Der Toyobaru als Alternative zum Mainstream


http://mobil.n-tv.de/auto/Sieben-Alternativen-zum-Auto-Mainstream-article20079941.html

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 18:26

Die schreiben "Infiniti" mit "y". Der Bericht kann also nur fürn A... sein :) :P
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

dave_man

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:48

Ich finde die Formulierung "quicklebendiges Coupe im Westentaschnformat" irgendwie gut. Ich mags. Mir ist leider da das erste Mal der Alfa Romeo Giulia begegnet. Noch nie "live" gesehen - aber gefällt mir unwahrscheinlich gut.
___________________________________________
1. Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic - Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W

2. Dacia Logan II MCV - Bj. 2015 - Familienkutsche

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 276

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Oktober 2017, 07:53

Die schreiben "Infiniti" mit "y". Der Bericht kann also nur fürn A... sein :) :P

Allerdings nur in der Überschrift, gleich darunter im Text steht es richtig :D

Zitat

dem knackigen Handschaltgetriebe (es gibt zwar auch eine Automatik, die sollte allerdings verboten werden)

Hihi...
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »patx« (20. Oktober 2017, 07:58)


860

Meister

Beiträge: 2 385

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:17

Ich finde die Formulierung "quicklebendiges Coupe im Westentaschnformat" irgendwie gut.

Ich dagegen halte gerade diese Formulierung für problematisch, ein "quicklebendiges Sportcoupe" wäre da angemessener gewesen. Das "Westentaschenformat" suggeriert m.E. eher ein ("Spielzeug-") Auto wie einen Daihatsu Copen oder Smart Roadster, davon ist ein Toyobaru allerdings meilenweit entfernt. Der Radstand eines Toyobaru ist beispielsweise 120 mm länger, als der eines 2+2-sitzigen Porsche 911. Im Falle des 911 habe ich allerdings noch niemals etwas von "Westentaschenformat" gelesen. Die Formulierung kann man eigentlich nur verstehen, wenn für den Autor des Artikels ein "richtiges" Sportcoupe erst bei einer fetten Schlotze mit mindestens 4,8 m Länge und 1,6 T Masse (E-Coupe :wacko: ) anfängt.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blue_Pearl (20.10.2017)

Swyt

Profi

Beiträge: 569

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Oktober 2017, 11:05

Falls der Schreiberling den gleichen Bezug nimmt wie ich finde ich das Westentaschenformat sehr passend und positiv gewertet. Ich beziehe mich dabei auf „eure“ Marine vor dem 2. Weltkrieg. Deutschland hatte damals Auflagen was die Schiffsgrösse anbelangte und baute die „Westentaschen-Schlachtschiffe“ (Deutschland-Klasse). Sie konnten es gewiss nicht mit grossen Schlacht-Kreuzern (hier wage ich den Vergleich mit Porsche) aufnehmen. Hatten aber in ihrer Grösse/Bewaffnung eine ganz besondere Stellung. So suggeriere ich auch unser Auto mit einem ganz besonderen Stand in der heutigen Automobilwelt…
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Beiträge: 1 323

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Oktober 2017, 13:40

Stichwort Westentaschenformat. :whistling:

Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dave_man (20.10.2017)

Jeryko

Profi

Beiträge: 1 672

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Oktober 2017, 13:50

@NullAhnung: Das kann doch nur Django seiner sein oder haste da verkleinert? (sieht ja mikrig aus 8| )
Ach, stell Size seinen daneben!

Beiträge: 1 323

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Oktober 2017, 14:16

@NullAhnung: Das kann doch nur Django seiner sein oder haste da verkleinert? (sieht ja mikrig aus 8| )
Ach, stell Size seinen daneben!
Es ist nur das Nummernschild manipuliert, sorry. Ist auch nicht der von Django. Meiner hat gestern neben einem Range Rover gestanden. Das war noch krasser :D
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NullAhnung« (20. Oktober 2017, 18:22)


Blue_Pearl

Fortgeschrittener

  • »Blue_Pearl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Oktober 2017, 14:39

ch beziehe mich dabei auf „eure“ Marine vor dem 2. Weltkrieg. Deutschland hatte damals Auflagen was die Schiffsgrösse anbelangte und baute die „Westentaschen-Schlachtschiffe“ (Deutschland-Klasse).
Gehe ich womöglich recht in der Annahme, dass viele hier sich an Vorkriegs-Kriegsschiffe gar nicht mehr so konkret erinnern können? ;-)

Pablo.GT86

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Hemmingen

Beruf: Karosseriebauer

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Oktober 2017, 15:47

8|

Beiträge: 1 323

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. Oktober 2017, 16:10

Und hier noch mal das Foto von gestern.



Das man mit dem Kopf auf Außenspiegel vom A4 unterwegs ist, daran habe ich mich gewöhnt. Komplett unter dem Außenspiegel durch zu fahren ist "komisch". :whistling:
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Oktober 2017, 16:47

Die schreiben "Infiniti" mit "y". Der Bericht kann also nur fürn A... sein :) :P

Allerdings nur in der Überschrift, gleich darunter im Text steht es richtig :D


Die haben es nach meinem bitterbösen Brief per Mail nur zweimal ausgebessert - diese Stümper ;) ;) :P
(nein, hab nix geschrieben)

Das "Westentaschenformat" suggeriert m.E. eher ein ("Spielzeug-") Auto wie einen Daihatsu Copen oder Smart Roadster, davon ist ein Toyobaru allerdings meilenweit entfernt.






Ich war auch erstaunt.
Und ja, zugegeben: die Perspektive spielt auch mit rein. Andersrum würde der Toyobaru den Smart natürlich verdecken...
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dave_man (20.10.2017)

GT_86

Profi

Beiträge: 874

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

14

Freitag, 20. Oktober 2017, 19:39

Ich finde die Formulierung "quicklebendiges Coupe im Westentaschnformat" irgendwie gut.

Ich dagegen halte gerade diese Formulierung für problematisch, ein "quicklebendiges Sportcoupe" wäre da angemessener gewesen. Das "Westentaschenformat" suggeriert m.E. eher ein ("Spielzeug-") Auto wie einen Daihatsu Copen oder Smart Roadster, davon ist ein Toyobaru allerdings meilenweit entfernt. Der Radstand eines Toyobaru ist beispielsweise 120 mm länger, als der eines 2+2-sitzigen Porsche 911. Im Falle des 911 habe ich allerdings noch niemals etwas von "Westentaschenformat" gelesen. Die Formulierung kann man eigentlich nur verstehen, wenn für den Autor des Artikels ein "richtiges" Sportcoupe erst bei einer fetten Schlotze mit mindestens 4,8 m Länge und 1,6 T Masse (E-Coupe :wacko: ) anfängt.

Na ja, das Auto ist ja nun schon ein paar Jahre da, wenn auch selten auf den Straßen zu sehen. Beim Toyobaru habe ich auch Monate vor der Vorstellung erstmal eine Excelliste mit Vergleichsautos gebastelt, mit LBH, Radstand, Spurbreite etc., um einer möglichen Enttäuschung vorzubeugen; übrigens erfolgreich :D
3 : 3 ;)

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

15

Samstag, 21. Oktober 2017, 06:57

Und hier noch mal das Foto von gestern.



Das man mit dem Kopf auf Außenspiegel vom A4 unterwegs ist, daran habe ich mich gewöhnt. Komplett unter dem Außenspiegel durch zu fahren ist "komisch". :whistling:



Einige Arbeitskollegen (60+) sind neuerdings auf SUFF umgestiegen.. wenn ich daneben parke, witzel ich immer, dass meine Seitenscheibe da aufhört, wo deren anfängt :D Schon komisch, wenn man neben sich nur 'Tür' sieht, aber man kennts ja nich anders :whistling:

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 139

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

16

Samstag, 21. Oktober 2017, 08:50

Besonders amüsant war einst das parken neben einem Ford galaxy. Das Blech hörte gar nicht auf

Beiträge: 1 323

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

17

Samstag, 21. Oktober 2017, 15:15

Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 771

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

18

Samstag, 21. Oktober 2017, 17:33

Ein geiles Trio. :thumbup:
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

schockfroster

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Fahrzeuge: GT86, Yaris XP9 1,33

Wohnort: Bayerisch Schwaben

Beruf: noch ein IT-ler

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

19

Samstag, 21. Oktober 2017, 19:52

Hätte da auch noch einen netten Vergleich zu einem Phaeton...

AnPe

Profi

Beiträge: 988

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 22. Oktober 2017, 07:27



Zitat von » Robert Lembke«

Ein Sportwagen ist eine Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen.