Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M-GT86

Fortgeschrittener

  • »M-GT86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 444

Wohnort: München

Beruf: Sales Agent

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. März 2013, 00:10

LED Innenraumbeleuchtung

Wollte mal Fragen was ihr davon haltet
http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?i…nid=35073324305

Ist so eine Montage leicht? Birnen raus neue rein?
Ist soetwas Tüv relevant oder kann Toyota da was sagen, weger der Garantie?

Falls die Birnen auf Interesse stoßen, könnte man ja eine Sammelbestellung machen :)
Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. März 2013, 00:48

innenraum interessiert den tüv nicht solangs nicht nach außen leuchtet und blendet bzw andere verkehrsteilnehmer beeinträchtigt.


bei der Kennzeichenbeleuchtung wiederrum sieht das ganze anders aus die dabei ist


w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. März 2013, 01:04

Viel zu teuer. Das ganze bekommst in China inkl. Versand schon um 2-3€.
mfg, Wolfgang

M-GT86

Fortgeschrittener

  • »M-GT86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 444

Wohnort: München

Beruf: Sales Agent

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. März 2013, 01:44

Für mich ist eig nur die innenraumbeleuchtung vorne und im kofferraum interessant.
könnt ihr mir sagen welche birnen ich da brauche und wie der Eibau ist?

dabke schon mal :)
Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

surfcamper

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Fahrzeuge: BMW 330d Coupe, Golf VI Cabrio, Phönix Liner Reisemobil, 996 4S

Wohnort: Uff in Mfr.

Beruf: Managen in der MedTech ;-)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. März 2013, 08:37

Kann den Eingangslink zwar nicht aufmachen, aber prinzipiell sollte es funktionieren.
Ob man so was braucht :?: ... ich jedenfalls nicht dafür.

Ich würde aber darauf achten, dass die LEDs einen Widerstand auf der Platine haben und ca.11 bis 14 Volt abkönnen, sonst sind die schnell hin, wegen immer vorhandenen leichten Spannungsschwankungen, es liegen ja nicht wirklich immer saubere 12 Volt an.
""GLÜCK IST, WENN MAN PECH HAT UND ES GAR NICHT MERKT""

Flasher

Meister

Beiträge: 2 248

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. März 2013, 09:44

innenraum interessiert den tüv nicht solangs nicht nach außen leuchtet und blendet bzw andere verkehrsteilnehmer beeinträchtigt.


bei der Kennzeichenbeleuchtung wiederrum sieht das ganze anders aus die dabei ist


Genauer: Das Signalbild des Fahrzeuges darf nicht verändert werden. Ergo kann man sich sogar ne Fussraumbeleuchtung einbauen, sofern die nicht nach Aussen strahlt.
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 196

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. März 2013, 12:31

Die hab ich doch schonmal beim ATU gesehen :D
Im Innenraum interessiert es keinen, so lange es bei der Fahrt nicht nach außen leuchtet -> Türkontakt lässt grüßen.
Prinzipiell lässt sich die gesamte Innenbeleuchtung ohne Probleme auf andere Farben umbauen, wenn man dem Amiforum glauben schenken darf.
Habe das mit dem Honda schon gemacht und befürchtet das es beim Toyobaru, weil neuer und in der Technik weiter, schwieriger werden würde - aber falsch gedacht!
Alles was du brauchst sind ein paar LEDs, Widerstände, Lötkolben und Geschick. Das ist total easy, auch ohne "Kit"...

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. März 2013, 21:30

:schreck:

Das helle weiße LED Licht ist so ungemütlich ... da bin ich froh um die dezenten altmodischen Glübirnen :D
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 196

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. März 2013, 21:47

Mir gefällt blau im Innenraum extrem.

Wenn ich später mal die Innenbezüge ändern lasse(-n sollte) wird das rot geext und die ganzen Beleuchtungen auf blau umgebaut (man siehe meinen Honda)

Ich weiß nicht ob das schon jemand hier geschrieben hat aber blau wirkt ja nicht so "aufdringlich" wie rot bei gleicher Leuchtintensität. Außerdem mag ich rot einfach nicht, blau schon ^^
Rot gilt übigens als Warnfarbe, ergo halte ich das fürs Unterbewusstsein nicht für entspannend. Lt. einer Studie werden rote Autos auch weit öfter angehalten...

Ähnliche Themen