Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rolli

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Fahrzeuge: ex: MT-LB, Astra F, Cinquecento, Matiz; akt: Mondeo Turnier (01), 07 Schwarz, GT86 Rot

Wohnort: Rügen

Beruf: Im Auftrag des Herren

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

81

Freitag, 23. Februar 2018, 09:40

Richtig. Alle anderen sollten natürlich dran denken und ihre Police entsprechend aussuchen; oder in die bestehende Police noch mal reinschauen, ehe es zur Spaßfahrt auf den Ring geht.



Für mich als GT86 Neukunden kommt die Toyota-Versicherung aber um Längen billiger als jedes Angebot meiner bisherigen KFZ-Versicherer. Egal nach welchem Modell. Einfach weil Toyota die Beitragsspitzen kappt, um den Verkauf zu pushen.
# 8,1 l/100 km
GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein

goody85

Profi

Beiträge: 1 328

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

82

Freitag, 23. Februar 2018, 12:41

Meines Wissens nach gibt es nur noch eine Versicherung, die Rennstrecken nicht ausschließt. Dort wäre allerdings meine Prämie 3x so teuer wie jetzt...

So, genug off topic

Beiträge: 1 823

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

83

Freitag, 23. Februar 2018, 15:08

Meines Wissens nach gibt es nur noch eine Versicherung, die Rennstrecken nicht ausschließt. Dort wäre allerdings meine Prämie 3x so teuer wie jetzt...

So, genug off topic


Bei der DEVK sind Tourifahrten erlaubt und bei der HuK ebenfalls. So mein Stand 2017 ... ich kann später mal schauen ob es jetzt auch noch so ist, aber eigentlich sind Tourifahrten nie nen Problem gewesen.
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

Jenson

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Fahrzeuge: 1998 Subaru Impreza WRX Type-RA STI V-Limited

Wohnort: Herne, NRW

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

84

Freitag, 23. Februar 2018, 18:17

Bei DEVK sind definitiv keine Touri Fahrten mehr in den Vollkasko Versicherungen inbegriffen.
Quelle: DEVK Mitarbeiter :)
Betrifft selbstverständlicherweise nur Neuverträge ab XX.XX.XXXX
Hab das genaue Datum nicht erfragt.