Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:16

@viva71: Ich schaue mir gerade die Tarox an nur finde ich gerade keinen passenden shop hast du einen Link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frederic88« (4. Januar 2018, 14:28)


viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:52

da gibt es ja nur die Anlage für vorne ich möchte ja Vorne und Hinten :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rydell (06.01.2018)

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:57

Was soll hinten bringen?

F2000 Scheiben und entsprechende Beläge für hinten und das ist mehr wie ausreichend.

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:04

Ausreichen ja aber gefällt mir optisch dann nicht leider

aber wenn alle Stricke Reißen bestell ich für vorne Tarox und hinten Brembo.

Wieso vorher die Frage wegen Frey?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:06

Weil der als Importeur sicher noch eine Änderung bei der Bestellung erwirken könnte, wenn er wollte, alle anderen sind von ihm abhängig.

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:14

Alles klar

war eh auch bei anderen die haben mir gesagt das Sie alle nur vom Frey beziehen und dadurch das ich selber in den Etablissement Tätig bin, war mir sofort klar das ich nur bei dem die besten Begünstigungen bekommen kann.

Ich denke halt wenn im zwischendurch nicht soviel Zeit vergangen wäre, hätte es noch klappen können.

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:39

Wann ist denn der Liefertermin?

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:46

Angesetzt war 29.01.2018 jetzt ist er bei 27.02.2018 freu mich schon wie ein kleines Kind

Sag kennst du dich aus mit den RDKS hab mir schon schöne 18 Zoll Felgen für´n Sommer besorgt und die Orig. RDKS eingebaut.

muss ich die jedes mal beim Wechseln anlernen?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:55

Ja, weil es nur vier Speicherplätze gibt.
Bei dem Liefertermin schwimmt er schon, da geht wirklich nix mehr.

In dem Zeitraum kommt mein GT-Alltagsnachfolger, den hab ich am 26.7. bestellt :)

Frederic88

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: GT86 2018 , Audi A6 C4 2.5TDI

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 4. Januar 2018, 16:34

oje gibt es eine Möglichkeit das selber zu machen bin kein freund von Werkstattbesuchen und Geld liegen lassen ;)

Ja was soll ich dazu sagen bin etwas enttäuscht.

bedeutet deiner hatte noch längere Lieferzeit?

bin überrascht das die Fzg. so Exoten sind. welchen Grund haben Sie dir denn genannt?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 645

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 4. Januar 2018, 17:54

Jetzt ist es schon sehr viel OT, nicht das noch ein Moderator uns zurechtweist ;)

Umbau kann man selber machen, Du brauchst aber eine Bestätigung für den sach- und fachgerechten Einbau damit Du sie eingetragen bekommst.
Der GT wird nur in Japan gebaut, damit kommt auch die Reise zu der Bauzeit, bei uns fahren ca. 400 GT's herum, in DE mehr als das 10fache und in den USA das 500-1000fache, also ist unser Markt sicher nicht der erste welcher beliefert wird.

Mein GT-Nachfolger (aber nur im Alltag) wird ein Yaris GRMN, von dem wird es insgesamt 400 Stück geben, die Ende Jänner in Frankreich gebaut werden sollen.

Den Rest, falls Du noch Fragen hast, bitte per PN.

goody85

Profi

Beiträge: 1 244

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 4. Januar 2018, 18:04

Also wirklich Viva, wenn sich selbst die Mods mit so viel Offtopic in einem Thread beschäftigen :P

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 986

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 4. Januar 2018, 20:36

Mann Mann Mann .. :whistling:
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Ähnliche Themen