Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hotte

Fortgeschrittener

  • »hotte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 213

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Radolfzell

Beruf: Selbstständig

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. August 2017, 22:16

Herstellungszeitraum des Motor bestimmen möglich?

Hallo zusammen,
ist es eigentlich möglich anhand der eingestanzten Zahlen und Buchstaben näheres über den Motor zu erfahren?
Würde mich interessieren wann und wo der verbaute Motor hergestellt wurde und was man da sonst noch herauslesen kann.

Gruß
Tom
Toyota GT86 Seit Anfang Oktober 2012 meins :)
Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, original Tieferlegungsfedern H&R

katty262

Meister

Beiträge: 2 235

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. August 2017, 11:42

Hi Tom,

ja das geht, aber nicht anhand der Zahlen sondern anhand des eingeätzten Code. Aber mal eben bei Subaru Fragen geht leider nicht, die Japaner bei Subaru rücken damit nur raus, wenn es um eine Problembehebung geht (Subaru D macht dann eine Anfrage bei Subaru Japan).

Gebaut werden die Motoren alle im Motorenwerk in Gunnar.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 957

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 777

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. August 2017, 11:49

Gunnar.


Gunma nehme ich an :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (08.08.2017)

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 586

Danksagungen: 348

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. August 2017, 15:42

Gunnar.

Gunma nehme ich an :)
Und ich dachte schon, der arme Gunnar muss alle Motoren bauen!
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"

Twins Traum--Bilder

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Frexx (07.08.2017), katty262 (08.08.2017)

Beiträge: 1 558

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. August 2017, 21:19

Wie @Twinguin mir schonmal erklärte:

"Die Autokorrektur treibt mich in den Warenkorb" :cursing:

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Twinguin (07.08.2017), katty262 (08.08.2017)

katty262

Meister

Beiträge: 2 235

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. August 2017, 11:34

Da habt Ihr recht, Horror diese ungebildete Autokorrektur :-)))

Gunma natürlich (wobei das nur die Präfektur (also bei uns Bundesland genannt) ist.

Genau: in Oizumi-machi, Oura-gun, Gunma, Subaru sagt dazu : Gunma Oizumi-Plant.

Das ist übrigens ein paar Kilometer von den Montagewerken Gunma Yajima-Plant und Gunma Main Plant entfernt (im letzteren wird der BRZ/86 montiert).

Wer sich unter dem Subaru Werk ein riesiges Industrie Areal vorstellt liegt leider daneben. Ist ein bisschen wie in Wuppertal (für Ortskundige). Die Region ist ziemlich "Hügelig" und in dem Tal steht das Werk und im nächsten Tal steht wieder eins. Es gibt sogar lange Versorgungstunnel die durch den Berg laufen, damit Getriebe und Motoren auch schnell zum Montage Ort gelangen.

Und zwischen Motor und Fahzeugmontage Datum kann tatsächlich einige Zeit liegen. Just in Time (so wie bei uns) ist denen bei den Stückzahlen zu ineffizient. Die fertigen viele Teile auf Halde, die dann bei bedarf aus den Lägern der Montage zugeführt werden.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Natz (08.08.2017)

Beiträge: 1 558

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. August 2017, 14:12

@Katty262:

ein Lexikon isn Dreck gegen dich 8)

Für die jüngeren unter uns:

Früher war Wikipedia gedruckt und es stimmte mehr. Das nannte man Lexikon :whistling:

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (08.08.2017), Natz (08.08.2017)

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 586

Danksagungen: 348

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. August 2017, 14:52

Gunma Prefecture, Mount Myogi, Home of the Night Kids - wer kennt es nicht 8)
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"

Twins Traum--Bilder

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AnPe (09.08.2017)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 662

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 435

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. August 2017, 20:51

Für die jüngeren unter uns:

Früher war Wikipedia gedruckt und es stimmte mehr. Das nannte man Lexikon :whistling:

Verdammt, ich kenne das noch ... :wacko:

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 586

Danksagungen: 348

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. August 2017, 21:03

Verdammt, ich kenne das noch ...
Willkommen im Club!
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"

Twins Traum--Bilder

hotte

Fortgeschrittener

  • »hotte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 213

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Radolfzell

Beruf: Selbstständig

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. August 2017, 21:34

Immer wieder schön wenn reger Gedanken Austausch stattfindet.
War mal etwas neugierig auf den Datamatrix Code
U5C08976162050

0B0FA20DHWB7A3991867DA110
FA20 deutet schon mal korrekt auf den Typ .
Jetzt muss ich nur noch den Rest entziffern :) 8o
Toyota GT86 Seit Anfang Oktober 2012 meins :)
Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, original Tieferlegungsfedern H&R

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (09.08.2017)

Bifi487

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Frohnhofen

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. August 2017, 22:48

Gunma Prefecture, Mount Myogi, Home of the Night Kids - wer kennt es nicht 8)


Sehr geil, muss ich mir bald nochmal anschaun :thumbsup:

Mit freundlichen Grüßen
Christian

AnPe

Profi

Beiträge: 1 066

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. August 2017, 05:24

Gunma Prefecture, Mount Myogi, Home of the Night Kids - wer kennt es nicht 8)


Sehr geil, muss ich mir bald nochmal anschaun :thumbsup:

Mit freundlichen Grüßen
Christian

Das Original ist ein Manga - allerdings gerade mal die ersten ca 30 gibt's in englisch...

Bifi487

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Frohnhofen

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. August 2017, 19:43

Ist schon klar, aber die animestaffeln schauen sich so gut mit paar Kollegen bei paar Bierchen :whistling:

Mit freundlichen Grüßen
Christian

katty262

Meister

Beiträge: 2 235

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. August 2017, 20:53

JA entschlüsselt haben wir das auch schon mal und ich hatte den Zettel auch dabei als ich bei der Werksbesichtigung mit Leuten gesprochen habe. Auch die Ingenieure bei Subaru erklären mir nur "oberflächlich" das es neben den Profanen Dingen wie z.B. "Produktionsmonat, Boresize Maße, welche Bauteikomponenten und welche Motorausführung" eben auch die ganzen Chargen der einzelnen Bauteile und wer was zugeliefert hat in dem Code mit verwurstelt sind.

Bei Subaru läuft es so, das wenn ein Problem beim Kunden Auftritt (z.B. Ventiltrieb oder sonst was) der technische Kundendienst bei Subaru den Code ausliest und die Daten ins Werk nach Japan schickt. Die können anhand des Codes jedes einzelne Bauteil rekonstruieren das in dem Motor verbaut wurde. Dann prüfen die ob es da Probleme gab und wenn ja bekommt Subaru D von den Japanern die ET und die Verfahrensanweisung was zu tun ist (auch wenn es keine reguläre Serviceanweisung gibt). Das kommt aber Extremst selten vor.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)