Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Mai 2017, 13:04

Kauf/Preisberatung GT86 Vorführwagen

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier im Forum und überlege mir im Moment einen GT86 zu kaufen.
Ich habe mich schon einige Zeit im Forum umgesehen, aber noch 1-2 Fragen.

Es geht um den folgenden GT86:
https://home.mobile.de/AUTOHAUSREINERHER…G#des_242380202

Ich fahre im Moment einen Suzuki Swift Sport Bj.2014. Ich bin auch eigentlich total glücklick damit..
Bis ich den GT86 gefahren bin... :love: Danach fühlte sich der Swift an wie ein Rentnerauto ;(

Also eigentlich brauche ich im Moment garkein neues Auto, aber der GT86 geht mich nicht aus dem Kopf. Und ich denke mir auch irgendwie: Wenn nicht jetzt wann dann?!
Das nächste Auto soll auf jeden Fall ein Familienauto werden, und noch bin ich jung und kann aus dem Auto aus und einsteigen ohne einen Hexenschuss zu bekommen :D
Nächste Woche hab ich nen Termin um den Preis zu bereden..

Nun zu meinen Fragen:

Was könnte man beim Preis noch rausholen? Wie sind da eure Erfahrungen?
Ich habe in dem Autohaus den Swift auch schon neu gekauft und will ihn dort auch wieder in Zahlung geben. Ich denke damit lässt sich ganz gut verhandeln.

Irgendwelche Sachen die beim Kauf zu beachten sind?
Austattung die dem Vorführer fehlt? Gibt es Sachen die man umbedingt braucht?
Bei einem guten Preis würde ich auch einen Neuwagen bestellen..

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
Gruß
Marvin

860

Meister

Beiträge: 2 343

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Mai 2017, 14:16

Willkommen Marvin!

Das Auto hat eine schöne komplette Ausstattung und wird zum Marktpreis angeboten. Mit 14 km handelt es sich wohl eher um eine Tageszulassung als um einen typischen Vorführer.

Wenn Du für Deinen Swift einen privaten Käufer findest, kannst Du den Preis, den Du für den Toyota zahlen musst, besser einschätzen. Sollte es Dir finanziell schwerfallen, den Verkauf des Swift sozusagen zwischenzufinanzieren, dann gib den bei dem Autohaus in Zahlung.
Falls der Verkäufer bei den Preisverhandlungen "Ende der Fahnenstange" signalisiert, geht vielleicht noch was über 1., 2., 3. Wartung oder Anschlußgarantie. Möglicherweise wäre auch ein Finanzierungsmodell interessant, selbst für den Fall, wo Du das Auto bar bezahlen könntest.

Viel Erfolg!
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Mai 2017, 14:25

Danke für die schnelle Antwort Andreas!

Der Wagen hat mittlerweile über 300km gelaufen und dient im Autohaus als Vorführer.
Laut Preisschild im Wagen liegt der Neupreis bei über 32k€

Ich würde bei den Verhandlungen einfach mal 27k€ in den Raum werfen und gucken was passiert :D
Winterreifen und Anschlussgarantie sollten denke ich locker drin sein. Das war beim Swift schon kein Problem.

Hardy63

Schüler

Beiträge: 78

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Mai 2017, 16:10

Möglicherweise wäre auch ein Finanzierungsmodell interessant, selbst für den Fall, wo Du das Auto bar bezahlen könntest.

Hallo Marvin,
wenn das für dich in Frage kommt, dann aber mit Sondertilgung z.B.
Restrate auf 2 mal.
Winterreifen wird es vermutlich nicht geben,
die sind im Normalfall nur bei Leihwagen dabei die bei Sixt ....
gelaufen sind.

Schönes WE
Hardy

dave_man

Schüler

Beiträge: 146

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Mai 2017, 21:09

Wenn der Wagen in der Tat als Vorführer dient, sollte (wird) das Autohaus definitiv mit dem Preis nach unten nachziehen...schließlich wird der ja mit 14 km im Internet angepriesen...bis es soweit ist, hat er vielleicht knapp 1000 km auf der Uhr. 27.000 € ist da doch ein guter Einstieg.
___________________________________________
1. Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic - Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W

2. Dacia Logan II MCV - Bj. 2015 - Familienkutsche

McDux

Profi

Beiträge: 1 012

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Mai 2017, 09:22

Darf ich einmal gänzlich OT gehen? Dein Swift ist der NZ? Wie zufrieden bist du damit? Was wäre so deine Preisvorstellung? Ein Arbeitskollege sucht derzeit einen gut ausgestatteten 2. Wagen für die Frau und bevor der jetzt unnötig viel Geld in einen Adam steckt ... ;)
Davon ab: mein Händler hat einen 11/2016er da stehen. Verrückter Weise mit 2.000km auf der Uhr aber immer wenn ich den Wagen hab fahren sehen, saß dort ein Angestellter drin. 31.000€, schwarz und inklu Automatik.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Alex1986

Schüler

Beiträge: 83

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Mai 2017, 12:58

Bei uns ist der Vorführer von 34.xxx€ Hauspreis auf 30.800€ runter mit 150 km, also von Januar - heute 4000€. Daneben steht ein VFL mit deutlich weniger Ausstattung und 7500km für 28.290€.
Ich denke nicht das 27.000€ möglich sind.,Vielleicht 29.000€?

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:46

Zitat

Darf ich einmal gänzlich OT gehen? Dein Swift ist der NZ? Wie zufrieden bist du damit? Was wäre so deine Preisvorstellung? Ein Arbeitskollege sucht derzeit einen gut ausgestatteten 2. Wagen für die Frau und bevor der jetzt unnötig viel Geld in einen Adam steckt ... ;)
Davon ab: mein Händler hat einen 11/2016er da stehen. Verrückter Weise mit 2.000km auf der Uhr aber immer wenn ich den Wagen hab fahren sehen, saß dort ein Angestellter drin. 31.000€, schwarz und inklu Automatik.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ja, ist der NZ Sport. Bin sehr zufrieden damit. Hab jetzt 30k km runter und nie irgendwas gehabt. Alle Kleinigkeiten (z.b. Quietschen beim Spiegel einklappen) sind auf Garantie gemacht worden. Unterhaltungskosten sind auch völlig in Ordnung. Ich hab eigentlich keine Preisvorstellung.. mal gucken was mir das Autohaus anbietet. Denke 10500€-11000€ sollte ich da noch bekommen. Hoffe ich zu mindest

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Mai 2017, 07:03

Bei uns ist der Vorführer von 34.xxx€ Hauspreis auf 30.800€ runter mit 150 km, also von Januar - heute 4000€. Daneben steht ein VFL mit deutlich weniger Ausstattung und 7500km für 28.290€.
Ich denke nicht das 27.000€ möglich sind.,Vielleicht 29.000€?

Also ich denke 29.000€ wäre ein guter Preis, bei dem ich wahrscheinlich zuschlagen würde.

Am Mittwoch habe ich den Termin und werde auf jedenfall berichten!

Blue_Pearl

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Mai 2017, 12:07

Für die Frage des erzielbaren Preises müsste man doch erstmal den genauen Listenpreis wissen, wo die von dir genannten über 32 k nicht stimmen können, sondern aufgrund der Inseratsangaben 34.820 anliegen müssten, wobei ich trotz der Angaben "Soundsystem" und "Sportfahrwerk" das JBL-System und die Sachs-Sportstoßdämpfer erfahrungshalber mal nicht unterstellt habe, das wäre ggf. noch zu verifizieren.

Wenn du dann berücksichtigst, dass es für ABSOLUTE NEUWAGEN bei apl.de bis 18,5 und bei autohaus24.de bis 15,4 % gibt, hast du den richtigen Kompass für deine Preisverhandlung.

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Mai 2017, 16:03

Für die Frage des erzielbaren Preises müsste man doch erstmal den genauen Listenpreis wissen, wo die von dir genannten über 32 k nicht stimmen können, sondern aufgrund der Inseratsangaben 34.820 anliegen müssten, wobei ich trotz der Angaben "Soundsystem" und "Sportfahrwerk" das JBL-System und die Sachs-Sportstoßdämpfer erfahrungshalber mal nicht unterstellt habe, das wäre ggf. noch zu verifizieren.

Wenn du dann berücksichtigst, dass es für ABSOLUTE NEUWAGEN bei apl.de bis 18,5 und bei autohaus24.de bis 15,4 % gibt, hast du den richtigen Kompass für deine Preisverhandlung.
Diese Tipps sollten die Preisverhandlungen dann doch etwas spannender machen! Vielen Dank.
Nachdem ich dann gerade mal den NEUWAGENpreis von dem GT86 ausgerechnet habe, denke ich eher, dass ich bei 26k€ anfangen werde und sollte er nicht unter 27k € gehen, bestell ich mir halt einfach nen neuen auf apl.de ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blue_Pearl (08.05.2017)

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 391

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Mai 2017, 16:04

Also wegen 1000€ würde ich keinen Vorführer kaufen, sondern direkt 'nen neuen bestellen.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blue_Pearl (08.05.2017)

Blue_Pearl

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Mai 2017, 16:17

Nachdem ich dann gerade mal den NEUWAGENpreis von dem GT86 ausgerechnet hab
Verrätst du den auch? ;-)

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Mai 2017, 16:21

Nachdem ich dann gerade mal den NEUWAGENpreis von dem GT86 ausgerechnet hab
Verrätst du den auch? ;-)
28.315,43€ :thumbup:

Blue_Pearl

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Mai 2017, 16:30

Wie bitte??

Der Grundpreis des GT86 beträgt 31.750, der des in Rede stehenden Exemplars wie gesagt 34.820, sofern JBL Soundsystem und Sachs Sportstoßdämpfer nicht vorhanden sind.

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Mai 2017, 16:50

Wie bitte??

Der Grundpreis des GT86 beträgt 31.750, der des in Rede stehenden Exemplars wie gesagt 34.820, sofern JBL Soundsystem und Sachs Sportstoßdämpfer nicht vorhanden sind.
Stimmt, hatte da wohl was beim zusammenstellen vergessen.. ?(
Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass Listenpreis 33.800€ auf dem Schild stand.. Keine Ahnung wie die auf den Preis kommen..

Bei den 34.820 ist dann der Preis bei apl.de trotzdem nur 29.194,16€
Also immer noch wesentlich günstiger als der Vorführwagen!

Blue_Pearl

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Fahrzeuge: smart roadster BRABUS, MINI Cooper Clubman

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Wellnesstherapeut

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Mai 2017, 17:07

GT86: 31.750
Leder/Alcantara: 1.700
Metallic: 550
Navi: 630
Heckflügel: 190
SUMME: 34.820

m_ramos93

Anfänger

  • »m_ramos93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Mai 2017, 17:09

GT86: 31.750
Leder/Alcantara: 1.700
Metallic: 550
Navi: 630
Heckflügel: 190
SUMME: 34.820
Ist richtig! :thumbup:

Beiträge: 1 168

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Mai 2017, 17:16

Vergesst die Überführung nicht. ;)
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PadyKuma (08.05.2017), katty262 (09.05.2017)

PadyKuma

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. Mai 2017, 17:33

Wenn ich mich richtig erinnere sind das 790,--EUR
ハチロク :thumbsup:

Thema bewerten