Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »danfushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. April 2017, 10:16

AKM/RCM Krümmer Geräusch

Hab gestern gelesen das ich wohl nicht der einzige bin der seitdem der RCM krümmer verbaut ist ein geräusch hört,
welches sehr deutlich zu hören ist und klingt als wäre der auspuff irgendwo undicht und würde irgendwo rausblasen... ich habe schon jeden einzelnen Flantsch abgesucht und bin mir 100%sicher das alles dicht ist, ebenso habe ich nichts verspannt zusammen gebaut, das kann man also auch ausschließen.
Ich vermute das es an der OEM frontpipe mit kat liegt, da hört man ziemlich laute strömgeräusche wenn man genau drunter steht, weiss nicht ob das so laut normal ist... hat jemand ne andere frontpipe drunter und hat dieses Problem nicht?
Hatte anfangs die befürchtnis das es am Mittelschalldämpfer liegt, hab jetzt aber den von Fox drunter und das geräusch ist immernoch da, genauso am ESD kanns nicht liegen weil andere hier ausm forum ja das selbe geräusch mit der Milltek catback haben.... :S
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

insomnia

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Ing.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. April 2017, 10:24

Meine AGA rauscht auch wie blöde ab 5.500 RPM (Link: https://www.dropbox.com/s/h73cvbcjbm7m33l/Legamax.mp4?dl=0 - Ende des Videos).

Konfiguration: OEM Krümmer (HJS Kat.) -> Budde Overpipe -> HKS Dual Res. Frontpipe (kein Kat.) -> HKS Legamax Sports Catback

Das Geräusch ist am ESD wahrnehmbar. So richtig auf etwas zurückführen kann ich es nicht, da die AGA (bis auf den Kat im Krümmer) auf einen Rutsch getauscht wurde.

Die Schweißnähte an der Overpipe fand ich nicht so den Brüller, das wird dann natürlich lokal Ablösungen/Turbulenzen erzeugen - ob das aber reicht für so ein Klangbild? Glaub ich erstmal nicht.

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. April 2017, 10:25

Wie oben schon beschrieben..habe das selbe Problem. AK Motorsport uel Krümmer mit OEM Front & overpipe, dazu einen milltek msd und esd. Geräusch kommt Richtung Front/overpipe..meine Vermutung war ebenfalls das die frontpipe mit OEM Kat dran "schuld" ist. Hört sich tatsächlich an wie ein leichten rausblasen..evtl machen die hitzeschutzbleche Geräusche?

faceman675

Fortgeschrittener

Beiträge: 324

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. April 2017, 10:31

... und ich hab das gleiche :D
RCM UEL + OP ... hab auch schon checken lassen, ob alles dicht ist... war wohl alles in Ordnung
Manners maketh man

Mein Mozzie

Sugar

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Fahrzeuge: Subaru BRZ;

Wohnort: Nähe Nordschleife

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. April 2017, 10:41

Hab den CNT UEL Krümmer + Budde Overpipe + JDL Ultra Quiet Frontpipe mit 200 Zeller sowie HKS Legamax.

Ich stand auch schon drunter weil ich dachte er bläst wo raus, macht er aber nicht.

  • »danfushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. April 2017, 10:48

Na ganz toll wenn das soviele haben und keiner ne lösung gefunden hat... sind eure krümmer + OP mit hitzeschutz umwickelt? Vllt haben die oem hitzeschutzbleche das so gedämmt das man es außen ned so warnimmt?! Kann ich mir aber auch ned vorstellen...
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Beiträge: 80

Fahrzeuge: GT86 Aero racing red

Wohnort: Travemünde

Beruf: Schröpfer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. April 2017, 11:15

Ich hab dieses Geräusch bei meinem Tomei UEL auch. Dieses Phänomen wurde auch schon im Ami Forum behandelt. Es liegt wohl an den dünneren Rohren des Krümmers.

  • »danfushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. April 2017, 11:32

Das kann ich mir gut vorstellen, daran habe ich auch schon gedacht... sind die denn dünner wie von dem Stock krümmer oder wie?
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. April 2017, 12:16

Aber ich glaub von außen beim vorbei fahren ist das sowieso nicht bemerkbar...fällt nur unseren empfindlichen Gt Ohren auf :D

  • »danfushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. April 2017, 12:34

Das wär gut... bin immernoch ned dazu gekommen mal zu filmen während der fahrt...
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Shamen44

Schüler

Beiträge: 61

Fahrzeuge: Toyota Gt86, Mazda Mx-5 Na

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. April 2017, 14:24

Jop melde mich auch
Hab nen tomei uel und budde overpipe. Lag bestimmt schon 5 mal unterm auto.. Haben alle Flansche mit nassen lappen zu gehalten und es kommt zu 100% von der frontpipe speziell kat.
Wenn man zwischen Häusern fährt mit offenen Fenstern hört man des Geräusch enorm.
Mein letzter Gedanke war des es vlt der kat in der frontpipe ist der sich auflöst.
Die hitzeschutzbleche sind definitiv bombenfest..

Ich weiß aber des es frontpipes gibt die Resonanzen vom uel reduzieren sollen..
Weiß aber gerade nicht von welcher firma etc.


Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk

Shamen44

Schüler

Beiträge: 61

Fahrzeuge: Toyota Gt86, Mazda Mx-5 Na

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. April 2017, 14:31

Zitat

Jop melde mich auch
Hab nen tomei uel und budde overpipe. Lag bestimmt schon 5 mal unterm auto.. Haben alle Flansche mit nassen lappen zu gehalten und es kommt zu 100% von der frontpipe speziell kat.
Wenn man zwischen Häusern fährt mit offenen Fenstern hört man des Geräusch enorm.
Mein letzter Gedanke war des es vlt der kat in der frontpipe ist der sich auflöst.
Die hitzeschutzbleche sind definitiv bombenfest..

Ich weiß aber des es frontpipes gibt die Resonanzen vom uel reduzieren sollen..
Weiß aber gerade nicht von welcher firma etc.


Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk


Zusatz :
Krümmer wie overpipe sind in hitzeschutz band eingewickelt..


Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk

Lakeville

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 11. April 2017, 14:43

Ebenfalls. Und ich dachte ich wäre der Einzige mit dem Problem. :D

Ich habe den AKM UEL Krümmer, AKM Overpipe, OEM Frontpipe, Bastuck Catback.

Geräusche im Fahrzeug zu lokalisieren ist immer schwierig, aber auch ich dachte, dass es aus Richtung Frontpipe kommt. Habe auch schon alles probiert. Von anderen Schraubverbindungen, über Abdichten, alles.
Wollte in der kommenden Zeit eine andere Frontpipe einsetzen und schauen, ob es dann immernoch irgendwo "rausbläst".

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 11. April 2017, 16:51


Wollte in der kommenden Zeit eine andere Frontpipe einsetzen und schauen, ob es dann immernoch irgendwo "rausbläst".


Bitte um rückinfo! Hatte auch vor die OEM Frontpipe zu wechseln und einen besseren Kat zu verbauen..evtl auch die catless Frontpipe von milltek die ich hier rumliegen habe umschweisen und alles passend machen. Die Frage ist nur ob ich dieses jahr noch dazu komme :D

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 482

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 11. April 2017, 21:28

Meiner Meinung liegts einfach daran das die Wandstärke der Aftermarket-Krümmer "dünn" sind im Gegensatz zu OEM.
Ebenso fällt das Hitzeschutzblech aus. Resultat ist so ein Art "Hissen" beim Beschleunigen. Deutlich bemerkbar in höheren Drehzahlen.

Meine Anlage klingt auch wie das wenn sie undicht wäre, sehr deutlich wenn ich neben Fahrbahnleitplanken fahre, ist sie aber nicht. Papier/Seifentest gemacht. Alles dicht :)

insomnia

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Ing.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. April 2017, 22:01

Habt ihr das denn bei allen Drehzahlen? Ich habe das Problem OHNE OEM-Frontpipe und MIT OEM-Krümmer.

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. April 2017, 08:41

Habt ihr das denn bei allen Drehzahlen? Ich habe das Problem OHNE OEM-Frontpipe und MIT OEM-Krümmer.


In dieser Kombination hatte ich damals keine Probleme

Beiträge: 80

Fahrzeuge: GT86 Aero racing red

Wohnort: Travemünde

Beruf: Schröpfer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. April 2017, 09:58

Ich habe das "Problem" nur unter starker Last. Und es kommt definitiv durch die dünneren Wandungen und das nicht vorhandene Hitzeschild des Aftermarket-Krümmers.

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. April 2017, 10:18

Dann dürfte das aber sogut wie jeder aftermarket uel Krümmer haben?

  • »danfushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 893

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Burgthann

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. April 2017, 10:32

Genau so gehts mir auch, deutlich hörbar wenn man zwischen häusern / mauern oder leitplanken vorbei fährt, aber auch so mit offenen fenstern recht laut zu hören... hat denn irgendjemand eine andere frontpipe verbaut? Würd mich interessieren ob es dann weg ist....

EDIT: gerade mal auf englisch gegoogelt und wie hier schon erwähnt worden ist, ham die amis mit so ziemlich jedem aftermarket header das selbe Problem, weil wie ebenfalls schon erwähnt, die aftermarket header viel dünnere wändstärken + keine hitzeschutzbleche haben...
Manch einer schreibt das es durch hitzeschutzband fast nicht mehr zu hören sein soll... kann ich mir zwar nicht wirklich vorstellen dass das soviel ausmacht, aber hat hier schon jemand hitzeschutzband um den krümmer samt overpipe gewickelt?
Hachi-Roku Friends Franken
www.facebook.de/hachirokufriendsfranken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »danfushi« (12. April 2017, 10:51)