Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shamen44

Schüler

  • »Shamen44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeuge: Toyota Gt86, Mazda Mx-5 Na

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. März 2017, 08:26

Dichtkonus Undicht

Moin moin,

Leider ist seit einiger Zeit die Verbindung zwischen frontpipe und Mittelschaldämpfer Undicht.
Hab schon einiges versucht neue dichtung gekauft, frontpipe plane Fläche angeschliffen, und dichtpaste drauf geschmiert.
Kann machen was ich will dort bläst der auspuff einfach ab..
Kann mir da jemand einen helfenden Rat geben.
(originale Frontpipe und bastuk Mittelschaldämpfer)

Lg Torben

Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk
13er86, KwV3,Tomei UEl, Hks Intake, GP Abstimmung, Motec Nitro, Ad08R, HJS Kat, Bastuk, Valentis, Ductail, KW, Stabis

Fiftybusty

Schüler

Beiträge: 131

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. März 2017, 08:28

Die Dinger sind doch nie richtig dicht oder.... bläst es so mega ab ???

Shamen44

Schüler

  • »Shamen44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeuge: Toyota Gt86, Mazda Mx-5 Na

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. März 2017, 08:34

Mann hört es einfach wenn man zwischen Häusern gas gibt..
Einfach ein nerviges Nebengeräusch


Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk
13er86, KwV3,Tomei UEl, Hks Intake, GP Abstimmung, Motec Nitro, Ad08R, HJS Kat, Bastuk, Valentis, Ductail, KW, Stabis

SlydonGT

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero HKS V2

Wohnort: Neuwied

Beruf: IT-Fachinformatiker

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Juni 2018, 16:38

Und, wie hast Du es gelöst?

Meine Stelle da ist auch undicht^^
GT86 Aero HKS V2 Supercharger :thumbup:
Check my boosted Eighty Six :love:

Shamen44

Schüler

  • »Shamen44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeuge: Toyota Gt86, Mazda Mx-5 Na

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2018, 15:19

ein wenig gum gum Auspuffdichtmasse auf den Konus
über Nacht trocknen lassen (nicht den Motor Starten)
und gut ist.
lg
13er86, KwV3,Tomei UEl, Hks Intake, GP Abstimmung, Motec Nitro, Ad08R, HJS Kat, Bastuk, Valentis, Ductail, KW, Stabis

apeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Wohnort: Nordsee Küste

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juni 2018, 12:46

Bei mir wurde es immer mit der Zeit besser. Der Dichtring passte sich bei mir nach ca. 2000km immer ausreichend an, um wieder brauchbar abzudichten.

SlydonGT

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero HKS V2

Wohnort: Neuwied

Beruf: IT-Fachinformatiker

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Juli 2018, 11:50

Ich habe auch wie der TE einen Bastuck Mittelschalldämpfer. Und irgendwie hab ich beim Einbau schon gedacht,

hmm, der Konus passt nicht so perfekt auf den Bastuck MSD.
Ich fahre derzeit Milltek Frontpipe. Vll steig auch auf das Bastuck KAT Ersatzrohr oder die Megan Racing Frontpipe um,

die haben nämlich noch so eine Verjüngung/Verlängerung am Rohr, die dann in den MSD "gesteckt" wird.

Das ist vll "dichter" :whistling:
GT86 Aero HKS V2 Supercharger :thumbup:
Check my boosted Eighty Six :love:

slashy

Profi

Beiträge: 831

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Yamaha YZF-R3

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Juli 2018, 12:12


die haben nämlich noch so eine Verjüngung/Verlängerung am Rohr, die dann in den MSD "gesteckt" wird.

Das ist vll "dichter" :whistling:


Die Hoffnung kann ich dir gleich nehmen - ist es nicht :whistling:

SlydonGT

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero HKS V2

Wohnort: Neuwied

Beruf: IT-Fachinformatiker

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Juli 2018, 13:26

Sicher? Shit.
Trotzdem will ich die Frontpipe wechseln, der große Resonator der Milltek FP berührt manchmal die Karosse seit RCM UEL + OP.
Wie hast du es denn gelöst, slashy? ?(
GT86 Aero HKS V2 Supercharger :thumbup:
Check my boosted Eighty Six :love:

slashy

Profi

Beiträge: 831

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Yamaha YZF-R3

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Juli 2018, 21:43

Ich hab keinen Konus, alles flache Zweilochflänsche mit normaler Dichtung und Steckverbindung bei der Catback, etwas Firegum Paste zur Verstärkung - keine Leckage

Ähnliche Themen