Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RedWing

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Fahrzeuge: GT86 Aero Rot; Skoda Octavia RS

Wohnort: Sinn

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

41

Montag, 17. April 2017, 14:00

Fand den Bericht gar net so schlecht. Hätte schlimmer sein können. Wenigstens mal einer der net dauernd bei dem Leistungsrumgeheule mitmacht.
Die 200PS reichen völlig um von einer Kurve zur nächsten zu kommen.... :)

Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

42

Montag, 17. April 2017, 15:47

Hab den Beitrag auch grade geschaut. Fand es eher Naja. Schon eher schlecht gemacht. Det sein dummes Geschwätz. Dann alles so total gestellt wie sie wie die orgelpfeifen alle neben den Autos aufgestellt wurden :D
Hatte mir mehr erhofft. Aber Naja RTL2 halt. Was will man da erwarten.

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

43

Montag, 17. April 2017, 16:04

Es gab noch viel mehr Material... Interviews, Fahrszenen (innen, außen, am Auto),...,...
Sie mussten das halt auf ein "Minimum" reduzieren. Das Thema war halt der Film und nicht die GTs.
Klar, aus unserer Sicht schade... aber man kann mit leben.
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Beiträge: 741

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

44

Montag, 17. April 2017, 16:11

Fand' den Bericht eher suboptimal..OK, war ein "Fast&Furious"-Special, aber da fängt das ganze schon für mich an. Möchte niemandem auf die Füße treten, aber mit diesem Bericht wird der Wagen ins falsche Licht gerückt und nicht zuletzt Vorurteile geschürt. :thumbdown:

..das richtet sich jetzt nicht gegen die Statisten, sondern gegen die Materialverarbeitung..RTL2 halt :ugly:

Beiträge: 1 063

Fahrzeuge: GT86 Aero, Impreza GF-8

Wohnort: DGF

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

45

Montag, 17. April 2017, 16:21

Würd mir eher als Bentley Besitzer Gedanken machen, was bei der Fahrzeugwahl schief gelaufen ist. Total Fast & Furious Karre
GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
>>><<<
Instagram @tedchalk

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

patx (18.04.2017)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 594

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

46

Montag, 17. April 2017, 16:35

Hatte das Bentley Coupe auch lange auf dem Schirm.

War mir dann aber doch zu prollig ... :D
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Wolle8686

Anfänger

Beiträge: 6

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Unna

Beruf: Gesundheitsmanager

  • Nachricht senden

47

Montag, 17. April 2017, 16:50

Ich finde, der Bericht war ok. Es kam alles rüber, was dieses Auto ausmacht. Ein seltener Sportwagen zum Spaß haben...Auch wenn die Sache mit den 20.000 EUR etwas verwirrend war. Egal, Hauptsache mal wieder in den Medien präsent.
Vernünftig ist wie tot. Nur vorher...

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 308

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

48

Montag, 17. April 2017, 17:10

Ja Fakten gab es halt keine... es wurde nicht wirklich was abgesprochen, Ahnung bezüglich des Autos war kaum vorhanden (denke die Einleitung von Wikipedia wurde gelesen, mehr nicht).

Daher bin ich mit dem Bericht vollkommen zufrieden. Gut zu ner Milltek Liesetreter sagen (ist ja schon genau am erlaubten Grenzwert) und dann Schiss haben beim Sirarni mitzudriften (obwohl er das Top macht)... aber ich denke es wurde nichts als Assis hingestellt oder ähnliches, damit happy.
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

49

Montag, 17. April 2017, 17:34

Und den vermackten U-Turn von Det nicht vergessen, Johannes :-D.
Im Nachhinein bin ich froh, dass er nicht mit gefahren ist. Wer hätte mir die Reinigung bezahlt :-x.
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sgt.Seg (17.04.2017)

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

50

Montag, 17. April 2017, 18:38

I.Auch wenn die Sache mit den 20.000 EUR etwas verwirrend war. Egal, Hauptsache mal wieder in den Medien präsent.


Die "Preisangabe" bemisst sich immer nach dem kalkulierten Preis eines Gebrauchtwagens - sicher die untere Grenze bzw. das, was der, der vorgestellt wird, haben will. Ich mein, Du wirst auch keinen neuen Conti GT für 40.000 Euro kriegen.
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

GT86NichtUnbezahlbar

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Fahrzeuge: Toyota GT86 Blau, Aero und Hyundai i10

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Beruf: Was mit Menschen

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

51

Montag, 17. April 2017, 21:29

Finde übrigens sehr schade was mit dem BRZ im Film passiert ist. :D
-----Ideen!?------

Beiträge: 886

Beruf: Drehmoment

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

52

Montag, 17. April 2017, 21:52

Ohhh neeeein, doch nicht etwa schon wieder eine Hochstufung der Versicherungsklassen? :'(

:thumbsup:
Auto Auto brummbrumm wutututututu

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 594

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

53

Montag, 17. April 2017, 21:55

Geht´s da in dem Film nicht eher um Gebäudeversicherungen? :D
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

GT86NichtUnbezahlbar

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Fahrzeuge: Toyota GT86 Blau, Aero und Hyundai i10

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Beruf: Was mit Menschen

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

54

Montag, 17. April 2017, 22:07

Denke nach dem Vorfall im Film Beides. :S
Sah schon richtig geil im Film aus.
-----Ideen!?------

Beiträge: 1 161

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

55

Montag, 17. April 2017, 22:09

Nee, der Film hat echt eine Handlung? :D
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

56

Montag, 17. April 2017, 23:39

Nee, der Film hat echt eine Handlung? :D


Wenn man den Kritiken des gemeinen Pöbels Glauben schenken darf, dann mehr den je
=> "Blöd, kaum noch Rennen, halber Agenten-Film, kriminelle Machenschaften stehen immer mehr im Vordergrund"

(BTW: war das nicht schon immer so?)
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

GT86Alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Verkaufsleiter

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 18. April 2017, 07:08

Wäre Det nicht so ein *** wäre der Filmdreh auch wesentlich entspannter gelaufen.
Der Redakteur Anton war eine richtig coole Socke, hatte mit mir im Vorfeld Ideen ausgearbeitet die dann vor Ort dank der Diva komplett über den Haufen geworfen wurden.
Klar ist es schade, dass die Sendezeit so kurz geworden ist und der Gebrauchtwagenteil im Vordergrund war, aber das wussten wir schon im Vorfeld.
Nicht umsonst wurde Det das Thema zugeteilt.
Ich fande nur das der Teil von Det extrem zusammengewürfelt wirkte und wir darunter etwas gelitten haben, allgemein war das vllt. etwas zu viel Inhalt/Dreharbeit für 60min.
Aber hey GT86 Community im TV und definitiv nicht blamiert.
Schade nur das die Hachi-Roku Friends Franken nie erwähnt wurden, immerhin haben wir innerhalb von etwas mehr als einer Woche 15 Autos für Freitag 14 Uhr zusammen getrommelt, das soll erstmal jemand nach machen.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 168

Danksagungen: 226

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 18. April 2017, 08:00

Ist eben auch vergleichsweise fies, weil eben die anderen beiden Fahrzeuge vermutlich genauso viel Zeit im Beitrag hatten, wie ihr mit 15 Toyobarus - das wirkt dann sehr viel hektischer als die beiden entspannten anderen Beiträge.
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

JDM_12

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 18. April 2017, 08:43

War bei Grip zu sehen aber nur kurz :)

JDM_12

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 18. April 2017, 08:44

Ja am besten war das als es um den Preis ging ^^