Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »NullAhnung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 731

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Februar 2017, 17:59

Rubrik "Das beste aus 2 Welten"

Bevor es untergeht weil es in dem Beitrag hier zu OT war um weiter verfolgt zu werden, greife ich den Vorschlag von Katty262 noch einmal auf.

Vielleicht findet sich ja ausreichend Interesse.
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf
sterben und nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:03

@NullAhnung: Kannst du eventuell noch in deinem ersten Beitrag ergänzen, wofür diese Rubrik gut ist (als ich auf deinen Link geklickt habe, ist mir hauptsächlich aufgefallen, dass ich ein wenig Action verpasst habe)? :whistling:

Fox

Admin

Beiträge: 3 427

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 226

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:42

ich verstehe es auch nicht ganz. Es steht doch jedem frei, im Showroom oder im Automobilen Unterforum auch modellfremdes zu präsentieren, ist und war doch schon immer gerne gesehen. Die wenigsten rennen hier mit ner Marken- oder Modellbrille rum :)
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

  • »NullAhnung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 731

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. Februar 2017, 23:01

ich verstehe es auch nicht ganz. Es steht doch jedem frei, im Showroom oder im Automobilen Unterforum auch modellfremdes zu präsentieren, ist und war doch schon immer gerne gesehen. Die wenigsten rennen hier mit ner Marken- oder Modellbrille rum :)

Klar kann man ein Projekt und entsprechende Infos zu dem Projekt in den Showroom packen. Das wird nur schneller in der Versenkung verschwinden als der Tag rum ist und die Beiträge wären kaum auffindbar und auch nur für die, die wissen, dass da ein modellfremdes Projekt war. Da wäre eine eigene Unterrubrik (im Showroom?) ein fixer Anlaufpunkt, da wir ja von modellfremden Projekten ausgehen.

Den Bedarf vorausgesetzt, wäre eine Unterrubrik im Showroom für modellfremde Projekte ein einfacher Ansatz. Eine Rubrik für die Vorstellung, eine Rubrik für Fragen und mögliche Diskussionen, angelehnt an die Art und Weise Auspuffanlagen, Reifen usw. .

Da wir jetzt 200 Aufrufe, aber keine Diskussion darüber haben ist das Interesse wohl nicht gegeben. h
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf
sterben und nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Beiträge: 1 415

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Februar 2017, 11:39

Versuch macht kluch, heisst es hier, aber man muss halt wollen ;)

Ich fänds gut :!:

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: Mercedes W 123, 230E, Polo 86c, Peugeot 206 CC, Mazda MX 3, Subaru BRZ, Subaru Impreza STW

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 659

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Februar 2017, 12:59

Danke Null Ahnung, Danke Ghostrider,

mit das "beste aus 2 Welten" ging es vorrangig um Toyota und Subaru Fans beider Marken anhand von News oder spannenden Projekten näher zu einander zu bringen. Bisher läuft das alles größtenteils bei mir privat auf (und das ist im Falle GT86/BRZ nicht gerade Wenig). Wäre auch eine Rubrik von der sich der ein oder andere Subaru Fahrer angezogen fühlen würde und dann gerne auch für "Ortsfremde" Hilfestellung geben könnte.

Noch mal, es geht hier um eine "Türe offen halten"

Ich durfte Anfang ja erleben wie damit umgegangen wird und das würde ich anderen gerne ersparen. So eine Rubrik wäre eine Neutrale Zone, da sich jeder Freut wenn es spannende Toyota oder Subaru Dinge zu berichten gäbe und das würde die ein oder andere Distanz verkleinern.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Beiträge: 860

Fahrzeuge: R.I.P: Scirocco GT2, Vectra B & C. Aktuell: GT86 + Volvo V40 I

Beruf: Drehmoment

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Februar 2017, 13:59

Im showroom oder Automobiles könnten solche threads halt leider schnell untergehen, da sie sicherlich nicht so oft gepflegt werden wie bspw. GTRZ threads.
Eine Unterrubrik würde dafür sorgen, dass solche threads erhalten und auffindbar bleiben.
Auto Auto brummbrumm wutututututu

  • »NullAhnung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 731

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:44

Da schließt sich aus meiner Sicht nichts aus ^^

Setzt das eine von meinem Vorschlag abweichende Struktur voraus oder ließe sich das auch mit Unterrubriken im Showroom abbilden?

Ich denke es ist eher eine Frage des Interesses. Dieses könnte vielleicht steigen, wenn man das Ganze etwas griffiger machen könnte. Hättest Du evtl. ein Beispiel zur Hand an dem es mehr Leute nachvollziehen könnten? Vielleicht kommt die Diskussion dann etwas aus dem Quark ;)
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf
sterben und nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Beiträge: 717

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Februar 2017, 18:14

damit das nicht ganz leer hier ist..

Ein kleiner Auszug aus den Sensoren und Steuergeräten die ich im MR2 verbaut habe...

Dazu wurde der komplette Innenraum umgearbeitet und aus Carbon eine neue Konsole gemacht... diese wurde mehrmals lackiert damit sie dam Ende das Klavierlackfinish bekam..

Unterhalb (obwohl man es eh nicht sieht) wurde alles demontiert und schwarz bzw. silber gepulvert..







SENSOREN UND STEUERGERÄTE

AEM Air inlet Sensor
Thermofühler für den Lüfter des Ölkühlers 100-95°
Bosch Breitbandsonde
Innovate XD-16 Breitbandsonden Anzeige
Öldruck - Defi
Benzindruck - Defi
Öltemperatur - Defi
Turbodruck - Defi
Wassertemperatur für Motorkreislauf - Defi
Wassertemperatur für Wasserladeluftkühler - Defi
Abgastemperatur- Defi
Abgastemperatur - LINK ECU
2 x Defi Link Advance Control Unit
LINK G4Plus Xtreme Motorsteuergerät
LINK 4 Bar Map Sensor
AEM Ladedruckventil
Motorkabelbaum und Sensorkabelbaum - Eigenentwicklung
sämtliche andere Sensoren neu - orig. Toyota

Die anderen Sensoren werden über die G4 LINK EXTREM + Software grafisch auf dem Labtop dargestellt.. ist im video aber nicht angeschlossen...



Die Sensoren sind für den GEN III Turbo Motor des MR2 gedacht..

Dort z.B. mit zwei AGT Sensoren, da nicht jeder Zylinder gleich warm verbrennt..



Hier ein Bild der Motoren die ich aufbaue...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »paradoxtom« (27. Februar 2017, 18:23)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 406

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Februar 2017, 18:48

Hier geht es um die Erstellung eines Unterforums für diese Thematik, daher befindet sich diese "Anfrage" in der Rubrik: Forum Hauptseite --> Anregungen & Kritik ;)

Aber es könnte als Inhaltsbeispiel her halten.

Beiträge: 717

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Februar 2017, 19:18

ja.. nehmt es als Inhaltsbeispiel her, wenn ihr möchtet..